Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen: Tipps der Polizei zur Herbstzeit/Achtung Nebel - Risiko von Wildunfällen steigt

Von Bäumen herabfallenden Blätter sowie beschlagene Autoscheiben kündigen derzeit den Herbst an. Auf die Autofahrer kommen nun besondere Herausforderungen zu. Das Polizeipräsidium Südhessen gibt deshalb wertvolle Tipps, um sicher und unfallfrei durch die dunkle und kalte Jahreszeit zu kommen. Schon rechtzeitig sollten sich Wagenlenker um eine passende Bereifung kümmern. Wer bis zum ersten Schneefall mit der Umrüstung auf Winterreifen wartet, ist schlecht beraten. Oft unerwartet über Nacht...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.10.20
  • 37× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.09.2020
Raum Obernburg | Radfahrer schlägt Autofahrer, Unfall mit entstempeltem Pkw, Pkw beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Montag, 14. September 2020 Radfahrer schlägt Autofahrer Klingenberg, Lkr. Miltenberg Ein Radfahrer schlug einem Autofahrer am Sonntag unvermittelt mit der Hand ins Gesicht und verletzt diesen leicht. Gegen 13:45 Uhr war der 44-jährige Pkw-Fahrer in der Wilhelmstraße unterwegs. Als er dort mit seinem Pkw anhielt kam plötzlich ein Radfahrer zu ihm an das Fahrzeug und öffnete die Türe. Dann schlug er dem Fahrer ins Gesicht. Danach...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.09.20
  • 554× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lützelbach - Seckmauern | Autofahrer verstirbt an Unfallstelle

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 20.07.2020 Ein 61 Jahre alter Autofahrer verlor am Samstag (18.07.), gegen 14.45 Uhr, in der Straße "Siedlung" die Kontrolle über sein Fahrzeug und touchierte anschließend drei geparkte Fahrzeuge. Der 61-Jährige konnte anschließend noch Anwohner auf sich aufmerksam machen und verlor dann das Bewusstsein. Trotz sofortiger Verständigung der Rettungskräfte und eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen verstarb der Mann an der Unfallstelle. Die...

  • Seckmauern
  • 20.07.20
  • 285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.06.2020
Raum Miltenberg | Autofahrer flüchtet vor Polizei, Zeugen gesucht, Angebranntes Essen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.06.2020 Autofahrer flüchtet vor Polizei Großheubach: Am Dienstag, gegen 0:00 Uhr, kam in der Miltenberger Straße einer uniformierten Streife ein weißer Skoda entgegen. Um den Skoda einer Kontrolle zuzuführen, wendete das Dienstfahrzeug, während der Fahrer seinen Pkw beschleunigte und versuchte, mit hoher Geschwindigkeit davonzufahren. Nachdem er mit seinem Fahrzeug in einer Sackgasse nicht mehr weiterkam, flüchtete er fußläufig, konnte jedoch...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.06.20
  • 495× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Fahrt unter Alkoholeinfluss, Auto beschädigt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 29.06.2020 Autofahrer unter Alkoholeinfluss Marktheidenfeld, Lkr. Main-Spessart Mit 0,52 Promille war am Sonntag, gegen 14:30 Uhr, ein 49-jähriger Autofahrer im Südring unterwegs. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde der Mann angehalten. Nach Feststellung eines leichten Alkoholgeruchs wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt und anschließend die Weiterfahrt unterbunden. Eine Anzeige folgt. Geparktes Auto...

  • Marktheidenfeld
  • 29.06.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Reichelsheim | Polizeistreifen führen Geschwindigkeitskontrollen durch

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen POL-DA vom 26.06.2020 Streifen der Polizeistation Erbach haben in der Nacht zum Freitag (26.06.) Geschwindigkeitskontrollen in Reichelsheim durchgeführt. Der Einsatz fand zwischen 23 Uhr und 0.15 Uhr in der Heidelberger Straße statt, wo in der Nacht aufgrund des Lärmschutzes eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h vorgeschrieben ist. In dem Zeitraum wurde die Geschwindigkeit von insgesamt 15 Fahrzeugen gemessen. Sechs Autofahrer waren hierbei zu...

  • Reichelsheim (Odenwald)
  • 26.06.20
  • 94× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume, Unfallflucht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 20.06.2020 Buchen: Autofahrer kracht gegen mehrere Bäume In der Nacht zum Samstag, gegen 02.20 Uhr, befuhr der 21-jährige Fahrer eines PKW Mercedes die Straße Am Ring in Richtung Bödigheimer Straße. In einer scharfen Linkskurve geriet er zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum, der dadurch gefällt wurde. Im weiteren Verlauf fuhr er eine Richtungstafel samt Gestänge um und kam im Auslauf an...

  • Neckar-Odenwald
  • 20.06.20
  • 525× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal-Böllstein | Vierstündige Geschwindigkeitskontrolle/51 Autos und 16 Motorräder zu schnell

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 12.06.2020 Am Donnerstag (11.06.) kontrollierten Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen, in der Zeit zwischen 12.00 und 16.00 Uhr, in Ortsdurchfahrt von Böllstein die Geschwindigkeit. Insgesamt wurden in dem Zeitraum 353 Verkehrsteilnehmer gemessen. 51 Autofahrer und 16 Biker waren zu schnell unterwegs. Ein Autofahrer durchfuhr den Bereich mit 112 km/h. Das schnellste Motorrad wurde mit 97 Stundenkilometern "geblitzt". Zwei Auto-...

  • Brombachtal
  • 12.06.20
  • 104× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald/Bergstraße | Scheibe vom roten Citroen eingeschlagen, Betrunkener Autofahrer, Geparktes Auto beschädigt

Polizeipräsidium Südhessen POL-DA vom 08.06.2020 Michelstadt-Stockheim: Scheibe vom roten Citroen eingeschlagen Eine auf dem Beifahrersitz abgelegte Geldbörse war am frühen Montagmorgen (8.6.) wohl der Auslöser, dass eine Scheibe eines roten Citroen C3 in der Fabrikscheibe eingeschlagen wurde. Zeugen hörten laute Schläge und haben zwei verdächtige Personen erblickt. Eine Person trug ein schwarzes Basecap und soll etwa 1,70 Meter groß sein. Seine Begleitung ist bis zu 1,90 Meter groß und hat...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.06.20
  • 136× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Mossautal | Geschwindigkeitskontrollen Bußgelder, Punkte und zwei Fahrverbote

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 03.06.2020 Beamte der Polizeistation Erbach haben am Dienstag (2.6.) zwischen Mitternacht und 1.15 Uhr, Geschwindigkeitsmessungen in der Erbacher Neckarstraße, in beiden Fahrtrichtungen durchgeführt. Zum Schutz vor Lärm gilt dort zwischen 22 Uhr und 6 Uhr eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Insgesamt passierten 23 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Fast jeder zweite Autofahrer, war zu schnell unterwegs. Vier von ihnen wurden direkt vor Ort bar...

  • Erbach
  • 03.06.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 02.06.2020
Neckar-Odenwald-Kreis | Betrunkener Autofahrer fährt Hang hinunter, Unfallfucht, Kind durch Verkehrsunfall leicht verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.06.2020 Schefflenz: Betrunkener Autofahrer fährt Hang hinunter Am Freitagabend, gegen 18.45 Uhr, fuhr ein betrunkener Autofahrer in Schefflenz einen Hang in einen Garten eines Wohnhauses hinab. Der 35-jährige Fahrer eines Fiat 500 befuhr den Schöndelweg und kam vermutlich aufgrund des Einflusses von Alkohol von der Fahrbahn ab, woraufhin er mit seinem Wagen einen Hang in den Garten eines Anwohners hinunterfuhr. Die alarmierten...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.06.20
  • 540× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bad König: Mit 163 "Sachen" auf der Bundesstraße 45 unterwegs

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA vom 02.06.2020 Einen 34 Jahre alten Autofahrer stoppten zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Sonntagmittag (31.05.) auf der Bundesstraße 45, zwischen Zell und Bad König. Der Wagenlenker wurde von der Polizei mit 163 Stundenkilometer gemessen. Erlaubt sind auf dem entsprechenden Streckenabschnitt maximal 100 km/h. Den 34-Jährigen erwarten nun 440 Euro Bußgeld, zwei Punkte in Flensburg und ein zweimonatiges Fahrverbot. Zudem fielen den...

  • Bad König
  • 02.06.20
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.05.2020
Raum Miltenberg | Autofahrer unter Drogeneinfluss, Unfallflucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.05.2020 Autofahrer unter Drogeneinfluss Miltenberg. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle fiel den Beamten am Mittwoch, gegen 18.20 Uhr, in Breitendiel bei der Kontrolle eines Fiat-Fahrers auf, dass er augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabisprodukte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden; eine Blutentnahme war die Folge. Unfallflucht – unbekannter Fahrer fährt weiter Großheubach. Am...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.05.20
  • 441× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.05.2020
Höchst i. Odw. | Geschwindigkeitskontrollen auf der Bundesstraße Bußgelder und Fahrverbote drohen

Polizeipräsidium Südhessen vom 27.05.2020 Mörfelden-Walldorf / Höchst (ots) Zusammen mit Einsatzkräften der Hessischen Bereitschaftspolizei haben Beamte der Verkehrsinspektion am Dienstag (26.05.) Verkehrskontrollen auf der Bundesstraße 486 bei Mörfelden sowie auf der Bundesstraße 26 bei Höchst im Odenwald durchgeführt. Zwischen 12 Uhr und circa 17.30 Uhr hatten es die Polizisten insbesondere auf zu schnelle Verkehrsteilnehmer abgesehen. Bei Mörfelden überprüften die Polizeikräfte die...

  • Höchst i. Odw.
  • 27.05.20
  • 89× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2020
Raum Miltenberg | Fahrradunfall, Drogenkonsum beim Autofahren und auf Parkbank

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.04.2020 Verkehrsunfall mit Fahrrad Weilbach. Am Samstagmittag gegen 14:15 Uhr kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Pedelec. Der 55-Jährige Opel-Fahrer bog von der B 469 nach links in die Hauptstraße ab, schnitt die Kurve und stieß mit einem dort wartenden 65-jährigen Fahrradfahrer zusammen. Der Radfahrer erlitt eine Verletzung am Knie und wurde ins Krankenhaus gebracht. Sachschäden entstanden bei dem Unfall nicht. Autofahrt unter...

  • Kreis Miltenberg
  • 26.04.20
  • 781× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Fußgänger schlägt Autofahrer nach Wortgefecht

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 23.04.2020 Am Mittwoch um 14:20 Uhr stieg ein 62-Jähriger als Beifahrer in der Schweinheimer Straße aus einem Pkw aus und lief einem herannahenden Auto vor die Motorhaube. Der 44-Jährige Fahrer konnte gerade noch rechtzeitig bremsen. Anschließend kam es zu einem Wortgefecht zwischen den beiden Beteiligten, wobei der Fußgänger dem Pkw-Lenker mit der Hand ins Gesicht schlug, der sich darauf mit einem Faustschlag wehrte. Beide Kontrahenten...

  • Aschaffenburg
  • 23.04.20
  • 238× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Stark alkoholisierter Autofahrer unterwegs

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 16.04.2020 Am frühen Mittwochabend kontrollierte ein Streifenwagen des Polizeireviers Buchen einen stark alkoholisierten Autofahrer auf einem Parkplatz in der Eberstadter Straße. Gegen 17:15 Uhr fiel einer zivilen Streife ein stark torkelnder Mann im Bereich des Parkplatzes auf. Bis die Beamten ihr Fahrzeug wendeten, hatten sie den Betrunkenen aus den Augen verloren. Frei nach dem Motto "man sieht sich immer zwei Mal im Leben",...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.04.20
  • 301× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wald-Michelbach | Unfall nach Überholmanöver im Bereich Kreidacher Höhe - Autofahrer als Zeuge gesucht

POL-DA: Wald-Michelbach Ein 40 bis 55 Jahre alter Autofahrer mit Bart wird nach einem Unfall zwischen einem weißen Audi A 4 und einem Motorrad der Marke Yamaha dringend als Zeuge gesucht. Der Unfall ereignete sich am Freitag (27.3.) gegen 15.50 Uhr auf der Landesstraße 3120 in Richtung Kreidacher Höhe. Der 27 Jahre alte Yamaha-Fahrer aus Bürstadt setzte zum Überholen eines Lastwagens an. Zeitgleich überholte der 23 Jahre alte Audi-Fahrer. Die Fahrzeuge berührten sich und der Motorradfahrer...

  • Wald-Michelbach
  • 30.03.20
  • 154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unfall mit verletztem Radfahrer

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 11. August 2019 Erlenbach: Am 10.08.19, um 15 Uhr, kam es in Erlenbach, im Bereich der Kreuzung Elsenfelder/ Berliner Straße, zu einem Zusammenstoß zwischen einem Ford und einem Rennradfahrer. Der Pkw-Fahrer übersah beim Abbiegen den Radfahrer, der sich auf der Fahrbahn und somit nicht auf dem nahe liegenden Radweg befand. Der Radfahrer wurde vom Pkw erfasst und erheblich am Kopf verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst ins...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.08.19
  • 338× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Radfahrerin schwer verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 10. August 2019 Niedernberg: Schwere Kopfverletzungen erlitt eine 57-jährige Radfahrerin am Freitag gegen 12 Uhr bei einem Unfall mit einem Pkw. An dem Kreisverkehr in der Römerstraße und der Ringstraße fuhr ein 66-jähriger mit seinem Pkw von der Römerstraße kommend in den Kreisverkehr ein. Von links kam die Radlerin mit ihrem Pedelec. Im Kreisverkehr kam es zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin, die keinen Helm trug, wurde zunächst auf...

  • Niedernberg
  • 10.08.19
  • 1.966× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Warnung vor Betrügern - wieder neue Masche

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.08.2019 Walldürn/Niedernhall:  Mal wieder eine neue Masche probieren derzeit Betrüger aus. Im Hohenlohekreis hielten am Donnerstagabend, gegen 18.30 Uhr, zwei Männer auf der Kochertalstraße bei Niedernhall eine Autofahrerin an. Die Unbekannten fragten die 36-Jährige, ob sie rumänische Lei in Euro wechseln könne. Die Frau ließ sich einreden, dass sie dabei einen kleinen Gewinn erzielen würde. Sie ließ sich auf das Geschäft ein...

  • Walldürn
  • 09.08.19
  • 259× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verstoß gegen das Waffengesetz

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag,3. August 2019 Erlenbach am Main - Am Samstag gegen 01.50 Uhr wurde ein VW Golf in der Glanzstoffstraße kontrolliert. Bei einem 23-jährigen konnte hierbei ein Einhandmesser aufgefunden werden. Das Messer wurde sichergestellt. Den jungen Mann erwartet eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Erlenbach a.Main
  • 03.08.19
  • 9.775× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Radfahrer Vorfahrt genommen

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 2. August 2019 Elsenfeld, Glanzstoffstraße: Gegen 17.00 Uhr ist bei der PI Obernburg am Donnerstag Nachmittag ein Unfall gemeldet worden. Ein Michelstädter war hier mit seinem VW, von Obernburg kommend, die Brückenabfahrt Richtung Glanzstoffstraße hinuntergefahren und wollte dort nach rechts Richtung Erlenbach abbiegen. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Radler; der vom Bahnhof kommend ebenfalls Richtung Erlenbach unterwegs war. Bei...

  • Elsenfeld
  • 02.08.19
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Verkehrsunfall mit Sachschaden

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg für Samstag, 27.07.2019 Großheubach: Am 26.07.2019, gegen 12:50 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2309, Einmündung Industriestraße, bei Großheubach ein Verkehrsunfall an dem zwei Pkw-Fahrer mit ihren Fahrzeugen beteiligt waren. Der Fahrer eines Ford der aus der Industriestraße bei Großheubach kam, befuhr hier zunächst den Zubringer zur Staatsstraße 2309, in Richtung Kleinheubach. Auf dem Zubringer angekommen, entschloss sich der...

  • Großheubach
  • 27.07.19
  • 116× gelesen
Auto & Co.

Verkehrshinweis
St 2309: Erneuerung der Fahrbahn zwischen Sulzbach und Kleinwallstadt unter Vollsperrung

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt ab Montag den 29.07.2019, ca. 9:00 Uhr bis voraussichtlich 16.08.2019 eine Fahrbahnerneuerung auf der St 2309 unter Vollsperrung zwischen dem östlichen Kreisverkehr der Roland-Schwing-Brücke (Blau-es Wunder) und Ortseinfahrt Kleinwallstadt durch. Die Maßnahme, welche von der Firma STRABAG umgesetzt wird, kostet ca. 650.000 €. Die Bauarbeiten sind aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes , wie z.B. Schadstellen, Rissen, Spurrinnen und Unebenheiten,...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.07.19
  • 430× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.08.2014

Benzinpreller - Arglosigkeit ausgenutzt Eichenbühl. Für seine Gutmütigkeit wurde ein Autofahrer bestraft, der einem bettelnden Unbekannten Benzingeld auslegte. Der Geschädigte übernahm die Rechnung an einer Tankstelle und verließ sich auf die Zusage des Täters, das Geld in Kürze zurück zu überweisen. Später wurde festgestellt, dass das in Dortmund zugelassene Fahrzeug auf eine reisende rumänische Tätergruppe zugelassen war. Eine Ermittlung des verantwortlichen Fahrers dürfte somit...

  • Eichenbühl
  • 22.08.14
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.