Anzeige

Sichtschutz für Terrasse & Sitzplatz
Wohnlichkeit und Privatsphäre auf Ihrer Terrasse

3Bilder

Wind, Lärm und neugierige Blicke lassen sich leider nicht "abstellen".  Wo Kirschlorbeer oder andere Heckenpflanzen regelmäßig geschnitten werden müssen, bietet Sichtschutzelemente eine pflegeleichte und wartungsarme Oberfläche. Ideal ist der Sichtschutz an der Grundstücksgrenze, denn er verbraucht wenig Platz auf kleinen Grundstücken. Eine Variante sind blickdichte oder matt bedruckten Sicherheitsgläser.  Die mit Keramikfarbe ins Glas eingebrannten Dekore und Motive sind wetterfest, UV-beständig und leicht zu reinigen. Wählen Sie Dekore und Motive aus einem umfangreichen Sortiment oder gestalten Sie ihren Sichtschutz individuell.

Sichtschutz aus Aluminiumprofilen

Eine weitere Variante bieten hochwertige und witterungsbeständige Aluminium-Profile. Hier gibt es fast grenzenlose Füllvarianten. Neben geradlinigem Design können verschiedene Ansichten wie z.B. Lamellen- oder Rhombus-Optik umgesetzt werden. Zusätzlich können bauseitig die unterschiedlichsten Materialien zwischen die Systemprofile eingesetzt werden. Dabei spielt es keine Rolle ob Glas, Holz, Bambus, Designbleche oder Gabionen aufgenommen werden soll.

Oder darf es Naturmaterial sein?!

Sichtschutzelemente aus naturbelassener, geflochtener Weide oder aus Bambus wirken besonders natürlich. Auch Sichtschutzwände aus Bambus oder Weide können mit einer farbkonservierenden Lasur gestrichen werden, um Ihre Resistenz gegenüber Sonne und Regen zu erhöhen.

Natürliche Ausstrahlung mit Holz

Holz hat ein natürliche Ausstrahlung, die Gemütlichkeit schafft. In aktuellen Farben gestrichen, sind Sichtschutzwände aus Holz auch für sehr modern gestaltete Terrassen eine dauerhafte Sichtschutzlösung. Sichtschutz aus Holz will aber gepflegt sein. Eine Aufrischung der Farbe oder ein wiederholtes Auftragen einer Lasur sind unerlässlich, damit das Holz witterungsbeständig bleibt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.