Anzeige

Neue Kurse bei Ernährungsberatung Klug, Elsenfeld
Der Darm – ein unterschätztes Organ

Der Darm beeinflusst unsere Gesundheit mehr, als noch vor einigen Jahren bekannt war. Nur ein gesunder Darm kann die Nährstoffe der Nahrung aufneh-men und dem Körper und den Organen zuführen. Eine gesunde Darmflora wirkt sich auf den ganzen Körper und unsere Stimmung aus und ist Auslöser vieler Krankheiten. Verstopfungen, Durchfall und Blähungen sind leider Volkskrankheiten geworden.

Und jeder, der damit zu kämpfen hat, weiß, welche Lebensqualität dadurch verloren geht. Oft wissen die Betroffenen schon nicht mehr, was sie überhaupt essen sollen, da die Beschwerden täglich auftreten. Mit Medikamenten werden die Symptome gemildert, aber selten die Ursachen bekämpft.

Eine ausgewogene Ernährung und eine Darmregeneration unter Anleitung sind die ersten Schritte hin zu einem gesunden Darm. Außerdem helfen Entspannungs- und Atemübungen, da sich auch Stress negativ auf den Darm auswirkt.

Autor:

meine-news.de Redaktion aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.