10jährige über Motorhaube geschleudert

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.07.2016

Erlenbach a. Main, Lkr. Miltenberg. Bei einem Verkehrsunfall am Samstag gegen 17.05 Uhr wurde ein 10jähriges Mädchen über die Motorhaube eines Autos geschleudert. Das Kind war mit einem Fahrrad von der Hohbergstraße gekommen und wollte den vorfahrtberechtigten Seeweg in Richtung des Erlenwegs überqueren. Dabei fuhr sie mit unverminderter Geschwindigkeit und laut Zeugenaussagen ohne zu schauen ob frei ist in den Seeweg ein. Dort kam genau in dem Moment ein Peugeot angefahren, mit dem sie zusammen stieß. Das Mädchen wurde über die Motorhaube geschleudert und musste leicht verletzt ins Klinikum Erlenbach eingeliefert werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen