Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.08.2014:

Gegenverkehr übersehen - Drei Schwerverletzte

KLEINHEUBACH, LKR. MILTENERG.
Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Freitagmittag auf der Bundesstraße B 469 zwei Erwachsene und ein Kind schwer verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Bundesstraße musste halbseitig gesperrt werden.

Ein 79-Jähriger wollte gegen 13:00 Uhr von der B469 am Ortsanfang von Kleinheubach nach links abbiegen. Dabei übersah er nach ersten Feststellungen der Beamten der Polizeiinspektion Miltenberg mit seinem Golf einen in Richtung Aschaffenburg entgegenkommenden BMW, der von einer 29-Jährigen gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal aufeinander. Sowohl die beiden Fahrer als auch ein Kleinkind im Fond des BMW wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in Krankenhäuser gebracht werden, das Kleinkind kam in die Kinderklinik nach Aschaffenburg. Alle Unfallbeteiligten stammen aus dem Landkreis Miltenberg.

Die Feuerwehr aus Kleinheubach sorgte mit etwa 15 Mann für die nötigen Verkehrsmaßnahmen und half bei der Reinigung der Unfallstelle. Durch die halbseitige Sperrung der Bundesstraße kam es nur zu überschaubaren Verkehrsbehinderungen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen