Stapler verursacht Unfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 11. Februar 2016

Erlenbach. Im Bereich der Franz-Bardroff-Straße war ein 33jähriger Lkw-Fahrer um die Mittagszeit mit Entladetätigkeiten beschäftigt. Die Entladearbeiten führte er mit einem bordeigenen Stapler durch. Beim Rangieren mit dem Heck des Staplers rückwärtsfahrend auf die zweite Fahrspur und übersah dabei einen vorbeifahrenden Pkw. Hierbei wurde die gesamte rechte Fahrzeugseite des Pkw zerkratzt. Der Gesamtschaden wird mit 4500 Euro beziffert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen