Politdrama Wackersdorf

In Kooperation mit Bündnis 90/DIE GRÜNEN zeigt die Kino Passage in Erlenbach am Sonntag, 04.11.18 um 17 Uhr das Politdrama "Wackersdorf", den Mitte der 80-er Jahre eskalierenden Kampf um die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage, ein Meilenstein in der Auseinandersetzung um den Ausstieg aus der Atomkraft.
Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit der Diskussion mit dem Grünen Gewinner des Landtagsdirektmandats in Würzburg und Initiator des Volksbegehrens "Klimaschutz in die bayerische Verfassung", Patrick Friedl über die nächste Herausforderung - den Ausstieg aus der Kohle.

Autor:

Petra Münzel aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.