Atomkraft

Beiträge zum Thema Atomkraft

Energie & Umwelt
Hier ein Eindruck von der Konferenz im Februar 2021

Atommüll-Lagerung
Jetzt mitreden bei der Endlagersuche - Fachkonferenz im Juni für alle Interessierten

Deutschland sucht ein Endlager für atomare Abfälle – eine Suche, die heutige und auch kommende Generationen beschäftigen wird: Bis 2031 soll ein tiefengeologisch sicherer Standort gefunden werden. Ende 2020 hat die Bundesgesellschaft zur Endlagerung (BGE) mit 90 Teilgebieten gut die Hälfte der Fläche Deutschlands für grundsätzlich geologisch geeignet für ein Endlager für knapp 30.000 Kubikmeter hochradioaktiven Abfalls erklärt. Auch weite Teile des Spessarts und Odenwalds und damit der...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 90× gelesen
Politik

Bündnis 90/DIE GRÜNEN - Kreisverband und Bundestagsdirektkandidat Armin Beck erinnern
Vor 35 Jahren: Super - GAU in Tschernobyl

Am 26. April 2021 jährt sich der Super-GAU von Tschernobyl zum 35. Mal. Bis heute sind die gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen in der Region immens. Damals zogen über Wochen und Monate immer neue radioaktive Wolken – je nach Windrichtung - aus Tschernobyl über Europa auch nach Deutschland. Örtlich sind in Südbayern auch heute noch Wild und Pilze nach wie vor hoch belastet. Kreisvorsitzende Marion Becker: „Tschernobyl 1986, ist der größte Super-GAU in der unrühmlichen Geschichte der...

  • 25.04.21
  • 37× gelesen
  • 2
Politik

Entscheidung pro Windpark in Wörth
Windkraft - Nein, danke?

Es gibt sie, die Leserbriefschreiber, die die Entscheidung des Wörther Stadtrats für einen Windpark, mit stichhaltigen Argumenten gutheißen. Doch selbst Gegner des Beschlusses bezeichnen sich nicht als Windkraftverhinderer, sondern befürworten Windkraftanlagen dort, wo sie Sinn machen. Wo ist dieser sinnstiftende Ort – vielleicht in Utopia? Denn überall sonst gibt es Windkraftgegner, die gebetsmühlenhaft von Flächenversiegelung, Infraschall, Schlagschatten, Vogelschlag, Landschaftszerstörung...

  • Wörth a.Main
  • 19.04.21
  • 58× gelesen
Politik

Politdrama Wackersdorf

In Kooperation mit Bündnis 90/DIE GRÜNEN zeigt die Kino Passage in Erlenbach am Sonntag, 04.11.18 um 17 Uhr das Politdrama "Wackersdorf", den Mitte der 80-er Jahre eskalierenden Kampf um die geplante atomare Wiederaufarbeitungsanlage, ein Meilenstein in der Auseinandersetzung um den Ausstieg aus der Atomkraft. Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit der Diskussion mit dem Grünen Gewinner des Landtagsdirektmandats in Würzburg und Initiator des Volksbegehrens "Klimaschutz in die...

  • Erlenbach a.Main
  • 24.10.18
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.