Mitgliederehrungen beim SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit
Erlenbacher SPD-Vorsitzende Helga Raab-Wasse seit 30 Jahren Sozialdemokratin

Die stellv. Vorsitzenden der Erlenbacher SPD Michael Mück (links) und Benjamin Bohlender (rechts) ehren Dietmar Steger, Ulrich Hahn, Anne Ehrentraut, Michael Wöber, Hedwig Bartocha, Stephan Klier und Ortsvorsitzende Helga Raab-Wasse (von links) für langjährige Mitgliedschaft.
  • Die stellv. Vorsitzenden der Erlenbacher SPD Michael Mück (links) und Benjamin Bohlender (rechts) ehren Dietmar Steger, Ulrich Hahn, Anne Ehrentraut, Michael Wöber, Hedwig Bartocha, Stephan Klier und Ortsvorsitzende Helga Raab-Wasse (von links) für langjährige Mitgliedschaft.
  • hochgeladen von Benjamin Bohlender

Im Rahmen eines Ehrenabends hat der SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit am Samstag im Gasthaus Zum Ross etliche Mitglieder für insgesamt 280 Jahre Mitgliedschaft in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands geehrt und außerdem drei neue Mitglieder in seinen Reihen willkommen geheißen.

Seit 55 Jahren gehört Dietmar Steger der SPD an; 40 Jahre Albert Steigerwald; 30 Jahre Hedwig Bartocha, Anne Ehrentraut und Helga Raab-Wasse; 25 Jahre Ulrich Hahn, Michael Schreck und Werner Müller jun.; 10 Jahre Stephan Klier und Michael Wöber. Alle für ihre langjährige Treue Geehrten erhielten zur Anerkennung und als Dankeschön neben Urkunde und roter Rose ein Präsent aus dem Eine-Welt-Laden Erlenbach.

Für die Ehrung der Ortsvorsitzenden Helga Raab-Wasse, die auch Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Miltenberg ist, übernahm der Ehrenvorsitzende der Kreis-SPD, Dr. Heinz Kaiser, die Laudatio. Der ehemalige Landtagsabgeordnete würdigte das unermüdliche Engagement Raab-Wasses mit einem persönlichen Einsatz, der dem eines Berufspolitikers gleichkomme. Sie setze sich mit Leidenschaft, Überzeugungskraft, Charme und Herzblut für die Sozialdemokratie ein, was auch ungezählte Parteiämter und Delegationen zu Parteitagen auf Landes- und Bundesebene untermauerten. Auch die stellvertretenden Vorsitzenden der Erlenbacher SPD Benjamin Bohlender und Michael Mück dankten und gratulierten der Geehrten, die die Versammlung mit langem Applaus bedachte.

Autor:

Benjamin Bohlender aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.