Alles zum Thema Ehrung

Beiträge zum Thema Ehrung

Vereine
Ehrung von Kurt Breitenbach
Kurt Breitenbach wird für 50 Jahre Mitgliedschaft im Fotoclub Miltenberg geehrt. Von links
Bernd Ullrich, 1. Vorsitzender, Kurt Breitenbach, 1. BGM Helmut Demel

Fotoclub Miltenberg
Ehrung für Kurt Breitenbach

Fotoclub: Vorstellung Bayerische Landesfotoschau in Miltenberg Der Fotoclub Miltenberg kann 2018 auf große Erfolge zurückblicken. Viele Mitglieder waren gekommen um die Tagesordnung zu verfolgen. Einer der Hauptthemen am vergangenen Mittwochabend war der Bericht über das vergangene Vereinsjahr mit dem Finanzbericht des Kassenleiters. Vorsitzender Ullrich begrüßte zu Beginn 1. Bürgermeister Helmut Demel, den Ehrenvorsitzenden Jürgen Leuner und alle Mitglieder. Im anschließenden Grußwort...

  • Miltenberg
  • 12.02.19
  • 32× gelesen
Vereine
Die stellv. Vorsitzenden der Erlenbacher SPD Michael Mück (links) und Benjamin Bohlender (rechts) ehren Dietmar Steger, Ulrich Hahn, Anne Ehrentraut, Michael Wöber, Hedwig Bartocha, Stephan Klier und Ortsvorsitzende Helga Raab-Wasse (von links) für langjährige Mitgliedschaft.

Mitgliederehrungen beim SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit
Erlenbacher SPD-Vorsitzende Helga Raab-Wasse seit 30 Jahren Sozialdemokratin

Im Rahmen eines Ehrenabends hat der SPD-Ortsverein Erlenbach-Mechenhard-Streit am Samstag im Gasthaus Zum Ross etliche Mitglieder für insgesamt 280 Jahre Mitgliedschaft in der ältesten demokratischen Partei Deutschlands geehrt und außerdem drei neue Mitglieder in seinen Reihen willkommen geheißen. Seit 55 Jahren gehört Dietmar Steger der SPD an; 40 Jahre Albert Steigerwald; 30 Jahre Hedwig Bartocha, Anne Ehrentraut und Helga Raab-Wasse; 25 Jahre Ulrich Hahn, Michael Schreck und Werner Müller...

  • Erlenbach a.Main
  • 10.02.19
  • 29× gelesen
Kultur
Ehrung für Gosbert Ackermann
2 Bilder

Kirchenverwaltung Mönchberg
Gosbert Ackermann 30 Jahre ehrenamtlich im Dienst der Kirche

Nach dreißig Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit in der Kirchenverwaltung wurde Gosbert Ackermann verabschiedet und für seinen unermüdlichen Einsatz geehrt. Im Rahmen des Jahresabschlussgottesdienstes überreichte Pfarrer Franz Leipold die Ehrenurkunde des Bistums Würzburg und die höchste Auszeichnung der Diözese: die Ehrennadel. In der Kirchenverwaltung steht jedes Mitglied in Verantwortung für das Gelingen von Vorhaben und deren gesicherte Finanzierung. Als im November 1988 die Kirchenverwaltung...

  • Mönchberg
  • 04.01.19
  • 16× gelesen
Vereine

BJV Miltenberg e.V.
Verleihung Eichenkranz in Bronze des Bay. Jagdverbandes

Am 22. Dezember 2018 wurde die stv. Vorsitzende des Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. Frau Petra Grill , anläßlich eines Wurfscheibenturniers auf der Schießanlage Mainbullau, vom stv. BJV Bezirksvorsitzenden in Unterfranken, Herrn Ralph Keller, für Verdienste um das Bayerische Jagdwesen, mit dem Eichenkranz in Bronze des Bayerischen Jagdverbandes ausgezeichnet. In seiner Laudatio stellte Ralph Keller die besondere Einsatzbereitschaft von Petra Grill für den Verein heraus und die Übergabe...

  • Miltenberg
  • 26.12.18
  • 26× gelesen
Vereine
Vorsitzende Vera Zöller sprach Josemarie Schmitt, Franz Knebel und Susanne Flicker den Dank der Chorvereinigung für jahrzehntelange Mitwirkung in der Vorstandschaft der Chorvereinigung aus.
21 Bilder

Dank für jahrzehntelange ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle des Gesangs

Die Chorvereinigung Großheubach hatte am Samstag, 15. Dezember 2018 zu einer vorweihnachtlichen Feier ins Gasthaus „Goldener Adler“ eingeladen. In diesen festlichen Rahmen schloss die Chorvereinigung auch den Dank an drei Mitgliedern für ihr ehrenamtliches Engagement ein. Vorsitzende Vera Zöller freute sich, diese besonderen Ehrungen vornehmen zu dürfen. Der Gemischte Chor unter der Leitung von Adolf Wagner umrahmte die Feierstunde. Seit November 2018 ist Franz Knebel Träger des...

  • Großheubach
  • 26.12.18
  • 46× gelesen
Vereine
Die 1. Vorsitzende, Susanne Leiser-Leis, ehrt Gernot Leibfried für 40 Jahre aktiver Musiker

Weihnachtsfeier mit Ehrung beim Musikzug Eichenbühl

Die 1. Vorsitzende, Susanne Leiser-Leis, begrüßte zur Weihnachtsfeier des Musikzug Eichenbühl im Gasthaus „Zum Ritter“ alle Mitglieder auf das herzlichste. Sie stimmte mit einem besinnlichen Gedicht auf ein gemütliches Beisammensein ein. Auch der Besuch des Nikolaus durfte nicht fehlen. Er verteilte an die Kinder und die aktiven Musiker kleine Geschenke und gab einen kurzen Rückblick auf das Musikerjahr. Für die Musiker und auch den Dirigenten gab es großes Lob vom Nikolaus: „ Nun schon seit 2...

  • Eichenbühl
  • 16.12.18
  • 29× gelesen
Sport
TV Großwallstadt
15 Bilder

42. Tag des Sports mit Ehrung der Meister und Wahl der Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2018

Der Landkreis Miltenberg und der BLSV-Kreisverband Miltenberg veranstalten am Freitag, 30. November, um 19.30 Uhr in der Elsenfelder Untermainhalle zum 42. Mal den Tag des Sports mit der Ehrung der Meister. Neben den Ehrungen besonders erfolgreicher einheimischer Sportlerinnen und Sportler (Internationale, Deutsche und Bayerische Meister) sind die Wahlen zu den Sportlerinnen und Sportlern des Jahres ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung. Hierfür haben die Sparkasse Miltenberg-Obernburg...

  • Elsenfeld
  • 27.11.18
  • 77× gelesen
Vereine
Von links: Dekanatsjugendreferent Martin Klein, Klaus Kappes, Delia Kappes, Heinrich Horlebein, Christian Zink, alle Küchenteam, KJR Vorsitzender Stephan Noll und Landrat Dr. Ulrich Reuter

KJR Aschaffenburg ehrt Kabum Küchenteam mit Albert-Lippert-Preis

Mit dem Albert-Lippert Preis für herausragende Leistungen auf dem Gebiet der verbandlichen Jugendarbeit – für eine Gruppe – wurde in diesem Jahr das Küchenteam der KABUM-Freizeit (Konfirmierte am bayerischen Untermain) Lager I. geehrt. Zurzeit sind im Küchenteam Anke Zink, Delia Kappes, Christoph und Hans Burkhardt, Heinrich Horlebein, Simon und Klaus Kappes und Christian Zink. Alle kommen aus der Gegend rund um Kleinheubach und Eschau, - sie alle sind Mitglieder des evangelischen...

  • Eschau
  • 26.11.18
  • 10× gelesen
Vereine
Die Geehrten von links: Vorstand Stefan Rohe, Daniel Hein und Uschi Morczinczyk (beide Landesverbandsorden), Katja Fornoff und Peter Kilzer (beide Verdienstorden um die Fränkische Fastnacht), Othmar Morczinczyk (Till von Franken), Präsident Wolfgang Fecher
2 Bilder

Ehrungen für Niedernbergs Narren

Bei der Kampagne-Eröffnung des Niedernberger Carnevalvereins am 11.11. in der Narrhalla wurden Peter Kilzer und Katja Fornoff für besondere Verdienste um die Fränkische Fastnacht mit dem Verdienstorden ausgezeichnet. Die Lobrede hielt Frank Niemert vom Fastnachts-Verband Franken. NCV-Präsident Wolfgang Fecher überreichte Uschi Morczinczyk und Daniel Hein für besondere Leistung im NCV den Landesverbandsorden. Für 11-jährige Vereinszugehörigkeit wurden außerdem geehrt: Diana Bauer, Kathrin und...

  • Niedernberg
  • 14.11.18
  • 46× gelesen
Vereine
Othmar Morczinczyk wurde der Till von Franken verliehen. Die höchste Ehre eines fränkischen Karnevalisten.

Othmar Morczinczyk wurde mit dem Till von Franken ausgezeichnet

Der Till von Franken ist die höchste Auszeichnung, die ein Karnevalist in Franken erhalten kann – dementsprechend hoch liegt die Messlatte. Einem Mitglied des Niedernberger Carnevalvereins genügten heuer die Kriterien: Othmar Morczinczyk. Seit er zehn Jahre alt war, stand er auf der Bühne. Er war Männergardist, tanzte im Männerballett, übernahm das Prinzenzepter, singt bei den NCV-Sängern, sitzt im Vereinsausschuss und ist zweiter Vorsitzender und Vize-Präsident des Carnevalvereins. Frank...

  • Niedernberg
  • 14.11.18
  • 31× gelesen
Vereine
Diese Feuerwehrleute wurden für 25-jährige aktive Dienstzeit ausgezeichnet. Das Bild zeigt sie mit Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandinspektor Hauke Muders (links) sowie Kreisbrandrat Meinrad Lebold und Kreisbrandinspektor Johannes Becker (von rechts).
2 Bilder

Staatliche Ehrenzeichen für jahrzehntelangen Feuerwehrdienst

Mit der Überreichung von staatlichen Feuerwehrehrenzeichen haben Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold am Freitagabend in der Stadthalle Stadtprozelten das jahrzehntelange Engagement von Feuerwehrleuten aus dem Landkreis Miltenberg honoriert. Vor vielen Gästen aus der Landes- und Kommunalpolitik lobte der Kreisbrandrat den ehrenamtlichen Einsatz der Feuerwehrleute, die bereits an zahlreichen großen Einsätzen teilgenommen hätten. Das Ehrenzeichen sei Ausdruck der...

  • Miltenberg
  • 12.11.18
  • 22× gelesen
Vereine

„Es steht ein Baum im Odenwald“: Der Landkreis Miltenberg, der Odenwaldkreis und der Neckar-Odenwald-Kreis pflanzen gemeinsam einen Bergahorn zum Gedenken an Alt-Landrat Roland Schwing

Oberzent-Hesseneck. Vor exakt 20 Jahren hat die beispielhafte grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Odenwald mit der Unterzeichnung einer entsprechenden Erklärung am Dreiländerstein in Hesseneck (heute: Stadt Oberzent) ihren Anfang genommen. Daraus hat sich inzwischen nicht nur im Tourismussektor, sondern auch in ganz vielen anderen Bereichen eine enge Kooperation über Ländergrenzen hinweg entwickelt. Maßgebliche Wegbereiter dieses regionalen Dialogs waren die damaligen Landräte Roland Schwing...

  • Miltenberg
  • 15.10.18
  • 10× gelesen
Vereine

Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. ehrt Manfred Bilz

Der langjährige Jagdpächter des EJR Reistenhausen, Manfred Bilz wurde für 50-jährige Mitgliedschaft im Bay. Jagdschutzverein Miltenberg e.V. geehrt. Die Ehrung nahm Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke zusammen mit dem Vorsitzenden Ralph Keller vor. Manfred Bilz ist seit Januar 1968 Mitglied der Kreisgruppe und jagte ab dem gleichen Jahr im Hochwildrevier EJR Reistenhausen der Gemeinde Collenberg. Ab 01.April 1970 bis zum 31.03.2018 war er dort Jagdpächter. Seit dem 01.April 2018 bejagt er...

  • Miltenberg
  • 02.08.18
  • 24× gelesen
Vereine
Andrea Seidler mit Ehrenurkunde und Kreispräsident Günther Frieß vom Narrenring Obernburg

Andrea Seidler vom RCC Röllfeld erhält Ehrung vom Kreisnarrenring Obernburg.

Anläßlich der Jubiläumssitzung 4 x 11 Jahre bei den Röllfelder Sandhasen (RCC) beschloß die RCC-Vorstandschaft, dass die Sitzungspräsidentin Andrea Seidler mit dem Ehrenorden vom Kreisnarrenring Obernburg für ihre ehrenamtlichen Dienste ausgezeichnet werden soll. Die Ehrung wurde vom Kreispräsidenten Günther Frieß vorgenommen und in seiner Laudatio zeichnete er kurz den Weg von Andrea Seidler beim RCC auf. Sie trat 2006 als Mitglied in den RCC ein und bereits 2009 übernahm Andrea Seidler die...

  • Mömlingen
  • 24.06.18
  • 20× gelesen
Vereine
Seit Jahrzehnten sind diese Feldgeschworenen aktiv. Das Bild zeigt sie mit dem Kreisobmann der Feldgeschworenen, Christian Schüßler (links), Vermessungsamtsleiter Wolfgang Reindl (zweiter von links) und Landrat Jens Marco Scherf (vierter von links).
2 Bilder

Trotz Digitalisierung: Hüter der Grenzen bleiben wichtig

Die Feldgeschworenen übernehmen seit Jahrhunderten Verantwortung für die Gemeindegrenzen und sind auch in Zeiten satellitengestützter Navigation unverzichtbar. Diese Auffassung vertraten alle Rednerinnen und Redner beim Feldgeschworenenjahrtag des Altlandkreises Obernburg am Samstag in Röllbach. Nach einem beeindruckenden Festgottesdienst von Pfarrer Franz Leipold und anschließendem Festzug konnte der Kreisobmann der Feldgeschworenen, Christian Schüßler, in der sehr gut gefüllten...

  • Miltenberg
  • 14.05.18
  • 32× gelesen
Vereine
Anton Hock mit seiner "ersten Liebe" dem Tenorhorn und seiner "großen Liebe" Inge
24 Bilder

Außergewöhnliche Ehrung für den Wenschdorfer Vollblutmusiker Anton Hock beim Musikalischen Maienabend am 6. Mai

Der Musikalische Maienabend des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn am 6. Mai war der würdige Rahmen für eine wirklich außergewöhnliche Ehrung. Der Tenorhornist Anton Hock erhielt von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände die Ehrennadel in Diamant mit Jahreszahl und Ehrenbrief für 70 Jahre aktives Musizieren. Neben Anton Hock erhielten noch weitere langjährige Aktive Auszeichnungen – <a target="_blank" rel="nofollow"...

  • Miltenberg
  • 13.05.18
  • 314× gelesen
  •  2
Vereine
Fritz Hofmann, Vizepräsident des Musikverbandes Untermain ehrt verdiente Aktive der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn
37 Bilder

Ehre wem Ehre gebührt – viele Auszeichnungen für langjährige Aktive beim Musikalischen Maienabend am 6. Mai 2018 in Wenschdorf

Beim Musikalischen Maienabend des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn am 6. Mai 2018 wurden zahlreiche Aktive für Ihre langjährigen Verdienste geehrt. Der Vizepräsident des Musikverbandes Untermain Fritz Hofmann verwies auf die Diskussionen um das Ehrenamt und zollte den Geehrten für Ihren jahrzehntelangen Einsatz Respekt und Anerkennung. Er übergab Urkunden und Ehrennadel und gratulierte zu den Auszeichnungen in den verschiedenen Kategorien. Herausragend hierbei war die...

  • Miltenberg
  • 13.05.18
  • 215× gelesen
Vereine
Jugendkapelle und  Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn musizieren zusammen
66 Bilder

Volles Dorfgemeinschaftshaus und tolles Musikprogramm beim Musikalischen Maienabend am 6. Mai 2018 in Wenschdorf

Blauer Himmel und blühende Landschaft beim Blick aus den Fenstern sowie ein fröhlich-beschwingtes Musikprogramm auf der Bühne bescherte den Gästen im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus einen tollen Maienabend. Die Schneeberger Musikanten und die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn begeisterten mit einem Programm, das von beliebten Polkaklängen über Traditionsmärsche und Filmmusik bis zu modernen Poparrangements reichte. Ebenso belegte die Jugendkapelle Wenschdorf-Monbrunn mit ihren...

  • Miltenberg
  • 08.05.18
  • 312× gelesen
Vereine
Sechs neue Ehrenfeldgeschworene wurden beim Jahrtag in Kirchzell ernannt. Im Bild (von links): Obmann Eberhard Ulrich, Peter Bohlig, Walter Birkholz, Konrad Henn, Bruno Mahr, Alfons Weingärtner, Josef Klingert, Landrat Jens Marco Scherf und Andreas Zimmermann (Vermessungsamt).
4 Bilder

Feldgeschworene bleiben unersetzlich

Auch in Zeiten der Digitalisierung bleiben die ehrenamtlich tätigen Feldgeschworenen unersetzlich. Darin waren sich alle Redner beim Feldgeschworenentag des Südlandkreises am Sonntagmorgen in Kirchzell einig. In der TV-Turnhalle wurden mehrere Feldgeschworene für jahrzehntelangen Einsatz ausgezeichnet, neun neue Feldgeschworene wurden vereidigt. Im Festgottesdienst hatte Dekan Michael Prokschi zuvor die Bedeutung und die Beachtung von Grenzen in den Mittelpunkt der Predigt gestellt. Nachdem...

  • Miltenberg
  • 30.04.18
  • 79× gelesen
Vereine
v. links: PGR-Vors. Werner Schmitt, Gisela Rothermich, Friedel Frank, Pfr. Manfred Jarosch
3 Bilder

PGR-Mitglieder verabschiedet und neue vorgestellt - Frank und Rothermich erhielten Ehrennadel

Mömlingen. Im Rahmen des Vorabendgottesdienstes verabschiedete Pfarrer Manfred Jarosch zusammen mit dem alten und neuen Pfarrgemeinderats-Vorsitzenden Werner Schmitt die ausgeschiedenen PGR-Mitglieder Helga Klotz, Rosemarie Fritsch und Patrizia Markert (jeweils 8 Jahre), Gisela Rothermich (24 Jahre) und Friedel Frank (40 Jahre) mit persönlichen Dankesworten, einer Urkunde und einem Präsent. Rothermich und Frank wurden aufgrund ihrer langjährigen Zugehörigkeit die Ehrennadel des Bistums Würzburg...

  • Mömlingen
  • 30.04.18
  • 41× gelesen
Vereine
Staatliche Feuerwehr-Ehrenzeichen für 40-jährigen aktiven Dienst erhielten diese Feuerwehrleute. Das Bild zeigt sie mit Kreisbrandrat Meinrad Lebold (links), den Kreis-brandinspektoren Johannes Becker und Hauke Muders (mittlere Reihe von rechts) sowie dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, und Landrat Jens Marco Scherf (hintere Reihe von rechts).
2 Bilder

50 Auszeichnungen für jahrzehntelangen Feuerwehrdienst

Landrat Jens Marco Scherf und Kreisbrandrat Meinrad Lebold haben am Freitagabend in der Wallstadthalle in Kleinwallstadt Staatliche Feuerwehr-Ehrenzeichen an 50 Feuerwehrleute überreicht, die seit 25 und 40 Jahren ehrenamtlichen Dienst tun. Zahlreiche Ehrengäste aus Reihen der Politik zeigten mit ihrem Erscheinen, dass auch ihnen die Wertschätzung der Feuerwehrmänner und -frauen am Herzen liegt. Kreisbrandrat Meinrad Lebold rief in Erinnerung, wie viele Einsätze die zu Ehrenden bereits...

  • Miltenberg
  • 19.03.18
  • 76× gelesen
Vereine
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 121× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Ehrung Mitarbeiter Februar 2018
5 Bilder

Mitarbeiter-Power 3 x 25 und 1 x 40 Jahre

Bürgstadt - Reichert Möbelwerkstätte Nur mit guten Mitarbeitern können gute Möbel produziert werden. Davon sind wir bei Reichert Möbelwerkstätte überzeugt. Der persönliche Einsatz jedes einzelnen ist wertvoll. Fachkompetenz, aber auch Sozialkompetenz sind entscheidende Faktoren im Arbeitsleben. So sind wir froh darüber, dass in unserem Unternehmen „die Chemie“ stimmt und wir gemeinsam hochwertige Ergebnisse liefern konnten. Dafür sagten wir „Danke“ und luden zum ersten...

  • Bürgstadt
  • 28.02.18
  • 140× gelesen
Vereine
1 Vorsitzender Holger Neef, Hans-Peter Friedrich, 2. Bürgermeister Gerald Hornich, 1. Kommandant Günter Jentzmik

Dienst.-/ Mitgliderversammlung mit Ehrung für 40 Jahre aktiver Dienst

Kleinheubach. Am 20.01.2017 fand die diesjährige Dienst- und Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinheubach und des Feuerwehrvereins statt. Unter den 44 Anwesenden begrüßte der 1.Vorsitzende Holger Neef den 2. Bürgermeister der Marktgemeinde Gerald Hornich , Kreisbrandinspektor Hauke Muders sowie alle anwesenden Gemeinderäte, Mitglieder und Gäste.. Nach Feststellung der fristgerechten Ladung und Annahme der Tagesordnung bat der 1. Vorsitzende die Anwesenden sich zum...

  • Kleinheubach
  • 30.01.18
  • 55× gelesen