Musikkorps Erlenbach wählte ein neues Abteilungsleitungsteam.

Die neue Abteilungsleitung Gudrun Kaufmann, Werner Wöber und Andrea Meidel
2Bilder
  • Die neue Abteilungsleitung Gudrun Kaufmann, Werner Wöber und Andrea Meidel
  • hochgeladen von Sonja Wegerer

Gut besucht war die Generalversammlung des Musikkorps Erlenbach am Fr., 11.3.16 im „City-Hotel Balonier“. Standen doch Neuwahlen und eine Ehrung für 25 Jahren an.

Nach der Begrüßung durch der 1. Abteilungsleiterin Karola Müller und dem anschließendem Totengedenken, berichteten die Ausschussmitglieder von einem ereignisreichen Jahr. Besonderes die Arbeit mit den allerjüngsten Musikern, nämlich Kindern im Vorschulalter rückte in den Vordergrund. Die mittlerweile bestehenden drei Blockflötengruppen, die sich aus dem Verein heraus gebildet hatten, sind gut angelaufen. Auf die Nachwuchswerbung wird das Musikkorps auch wieder im kommenden Jahr großen Wert legen.
Spannend wurde es dann bei den anstehenden Neuwahlen, die Bürgermeister Michael Berninger leitete. Nach vierjähriger Amtszeit, stellte sich Karola Müller nicht mehr zur Wahl der 1. Abteilungsleiterin. Aus organisatorischen Gründen wurde nun erstmalig statt eines 1. Abteilungsleiters ein dreiköpfiges Team gewählt. Andrea Meidel, Werner Wöber und Gudrun Kaufmann bilden das Team, das die Arbeit im Ausschuss des Musikkorps leitet. Des Weiteren wurden Nicole Gaede als Schatzmeisterin, Sonja Wöber als Schriftführerin, Kilian Abb als Notenwart, Tobias Ott und Iris Hillerich – Klutz als Beisitzer und als Kassenprüfer Uwe Bartel und Thomas Wöber in ihren Ämtern bestätigt. Als Beisitzer wurde neu in den Ausschuss Egon Hefner gewählt. Nadine Zöller und Carolin Herberich die sich wieder die Verantwortung der Jugendleitung teilen, erklärten sich bereit, sich auch um die geselligen Bereiche des Vereins zu kümmern.

Für 25 jährige aktive Mitgliedschaft im Verein wurde Andrea Meidel geehrt. Karola Müller überreichte ihr das Vereinsabzeichen in Gold und ein Blumenpräsent.

Musikalische Ausblicke für das kommende Jahr wurde u.a. einen Wiederholung der Serenade im Juli und ein Adventskonzert in der Kirche St. Josef in Erlenbach genannt.

Die neue Abteilungsleitung Gudrun Kaufmann, Werner Wöber und Andrea Meidel
Karola Müller ehrt Andrea Meidel für 25 Jahre musizieren im Verein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen