Polizeibericht
Handwerkerfahrzeuge aufgebrochen

Pressebericht der PI Obernburg für Dienstag, 11.02.20

Eschau, Blumenstraße, Pfarrwiese
Zwei Handwerkerfahrzeuge sind am vergangenen Wochenende, vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag, in Eschau von Werkzeugdieben heimgesucht worden.
Die Unbekannten Diebe haben in der Blumenstraße einen Fiat Ducato ausgeräumt. Aus dem Spengler-Fahrzeug wurden hochwertige Werkzeuge im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet.

Auch in der Pfarrwiese machten die Aufbrecher reiche Beute. Hier drangen sie über die Hecktüre eines Fiat Ducatos in den Ladebereich des Transporters ein und entwendeten diverse Elektrogeräte und Handwerkermaschinen der Marke Bosch.
Der Gesamtwert der Beute beträgt auch hier über 2000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.