Berthold Rüth: Frau.Macht.Politik – Girls‘ Day in der CSU-Landtagsfraktion

MdL Berthold Rüth, Ann-Sophie Rother, Ceyda Altinsoy

Wie wird man Politikerin und wie sieht die Welt der Politik aus Frauensicht aus? Nur zwei spannende Fragen, auf die die Teilnehmerinnen am Girls‘ Day 2017 in der CSU-Landtagsfraktion Antworten aus erster Hand bekamen. Vorgeschlagen wurden die Teilnehmerinnen direkt von ihren zuständigen Abgeordneten. „Wir brauchen engagierte Frauen in der Politik, daher habe ich gerne zwei Teilnehmerinnen von der Mittelschule Miltenberg vorgeschlagen und sie am Girls‘ Day im Landtag begleitet“, so der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth.

Über 80 Mädchen und junge Frauen haben am Girls‘ Day 2017 der CSU-Landtagsfraktion unter dem Motto Frau.Macht.Politik teilgenommen. Sie lernten dabei nicht nur die Aufgaben und Arbeitsfelder der Politikerinnen kennen. Auch Journalisten, Blogger und wissenschaftliche Mitarbeiter veranschaulichten, was es heißt, im Umfeld der Politik zu arbeiten. Für Ann-Sophie Rother und Ceyda Altinsoy, beide aus Miltenberg, eine spannende Erfahrung: „Ein super interessanter Tag, einmal den Landtag und seine Abgeordneten sowie viele Mitarbeiter des Landtags persönlich kennenzulernen. Die Tipps am Ende des Tages für alle Mädchen sind mir besonders in Erinnerung - sei du selbst oder steh immer auf zwei Beinen oder sei auch mal frech!“, so Ann-Sophie Rother. „Mir hat es so gut gefallen, dass ich auch im nächsten Jahr wieder beim Girls‘ Day mitmachen werde“, versicherte Ceyda Altinsoy.

„Für die CSU-Fraktion ist die Förderung von Mädchen und Frauen von zentraler Bedeutung“, erklärt Rüth. „Der Girls‘ Day ist immer eine gute Möglichkeit, um Mädchen die ganze Bandbreite an Berufsmöglichkeiten deutlich zu machen. Denn nach wie vor entscheiden sich junge Frauen im Rahmen ihrer Ausbildungs- und Studienwahl überproportional häufig für ‚typisch weibliche‘ Berufsfelder. Das ist auch ein wichtiger Faktor, woraus sich der tatsächliche Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern erklären lässt.“ Die Botschaft an alle Mädchen und jungen Frauen lautet daher: Habt Mut, auch einmal neue und untypische Wege auszuprobieren!

Autor:

Bürgerbüro MdL Rüth aus Eschau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen