Polizeibericht
Karlstein/Alzenau | Falsche Kennzeichen auf Volvo, Trotz nächtlicher Ausgangssperre unterwegs

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 04.01.2021

Verkehrsgeschehen
Falsche Kennzeichen auf Volvo
Karlstein, Lkr. Aschaffenburg.
Für einen 30-jährigen Pkw-Fahrer war seine Fahrt am Sonntagmorgen beendet. Eine Streife der Alzenauer Polizei hatte den Mann mit seinem Volvo um 11.30 Uhr im Schiffweg kontrolliert. Dabei kam zum Vorschein, dass er die Kennzeichen von einem BMW an seinem nicht zugelassenen Volvo angebracht hatte.

Kriminalitätsgeschehen
Trotz nächtlicher Ausgangssperre unterwegs
Alzenau, Lkr. Aschaffenburg.
Am Montag um 00.45 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife einen 52-jähriger Ford-Fahrer in der Merkurstraße. Da der Mann keinen triftigen Grund für das Verlassen seiner Wohnung hatte, kommt nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz auf ihn zu.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen