Unfall mit Leichtverletzten

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg a.Main für Dienstag, den 11.09.2018

Kleinwallstadt, Lkr. Miltenberg - Zu einem Unfall kam es am Montag, gegen 09:45 Uhr, auf der Staatsstraße zwischen Kleinwallstadt und Sulzbach.
Die 38-jährige Fahrerin eines Dacia wollte am rechten Fahrbahnrand anhalten, um der Fahrerin eines dort stehenden Daimlers zu helfen, da sie annahm, dass sie einen Unfall habe.
Diesen Umstand bemerkte ein nachfolgender 72-jähriger Audifahrer zu spät und er fuhr auf den Dacia auf. Die beiden Insassen des Dacia wurden leicht verletzt. Der Schaden rund 7.000 Euro.
Einen Unfall hatte die Frau mit dem Daimler allerdings nicht, sondern sie wollte einer Taube helfen, die auf der Straße saß.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.