Autoknacker festgestellt?

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 06.12.16

Kleinwallstadt
Um 15.30 Uhr fiel einer Streifenbesatzung ein Jeep mit britischer Zulassung in der Klingerstr. auf. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die britische Zulassung für den Jeep nicht mehr bestand. Somit war das Fzg. nicht mehr versichert. Begleitet wurde der polnische Fahrzeugführer von einem Montenegriner, der in seinem Fahrzeug hinter dem Jeep hergefahren war. Im Kofferraum des Jeeps wurden im Reisegepäck zwei „Prodecoder“ aufgefunden. Bei diesen Geräten handelt es sich um eine Art Universalnachschlüssel für Autoschlösser. Damit können Autos geöffnet und weg gefahren werden. Da den beiden 41 und 57jährigen Männern aktuell keine Diebstahlstat nachgewiesen werden konnte, wurden sie nach Erhebung einer Sicherheitsleistung für die zu erwartende Strafe für das Fahren ohne Versicherungsschutz wieder entlassen. Die „Prodecoder“ blieben natürlich auch bei der Polizei in Obernburg.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen