Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 21.05.2016

Kleinwallstadt - Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind ereignete sich am 20.05.2016 gegen 15.30 Uhr in der Straße „Am Hinterfeld“. Ein 7-jähriger Radfahrer überquerte die Kreuzung in Richtung Sportplatz ohne zu schauen und kollidierte mit dem Pkw einer 67-jährigen. Das Kind zog sich Schürfwunden zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1700,00 EUR.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen