Unfall mit drei Leichtverletzten; enormer Sachschaden

Two Drivers Arguing After Traffic Accident

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 25. Februar 2017

Kleinwallstadt

Um 22.30 Uhr fuhr ein Passatfahrer aus dem Grundstück einer Firma im Daimlerring. Durch einen am Fahrbahnrand geparkten Omnibus war die Sicht nach links versperrt. Daher übersah er einen von links kommenden Audi R8. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Audi wurde auf einen Sandsteinfindling abgewiesen und stark beschädigt.

Der Audifahrer, sein Beifahrer und der Passatfahrer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Zeugen berichteten, dass der Audifahrer bereits mehrfach im Daimlerring hin und her gefahren sei. Er sei dabei auch zu schnell gefahren.

Da der Audi ein sehr hochpreisiges Fahrzeug und der Passat ebenfalls neueren Herstellungsdatums war, liegt die geschätzte Schadenssumme bei ca. 100.000 Euro.

NEU! Die WhatsApp-News für Blaulicht-Meldungen auf meine-news.de! Hier informieren!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen