Ein STARKES TEAM!

Das news verlag-Running-Team. V.l.n.r.: Peter Fuchs, Manfred Scheurich, Manuela Bischof, Philipp Ulrich, Iris Breitenbach, Ivonne Löber und Anika Fürst.
8Bilder
  • Das news verlag-Running-Team. V.l.n.r.: Peter Fuchs, Manfred Scheurich, Manuela Bischof, Philipp Ulrich, Iris Breitenbach, Ivonne Löber und Anika Fürst.
  • hochgeladen von Iris Breitenbach

"Einfach ANKOMMEN und DABEI SEIN", so hieß das Ziel am Samstag, den 27.7.2014 beim Wika-Staffel-Marathon in Trennfurt.

Ideale Bedingungen: Sommerliche Temperaturen und eine professionell organisierte Veranstaltung. Was will man mehr? Dies waren die besten Voraussetzungen für ein tolles Lauf-Event in unserer Region.
Mitten drin kämpften sich 7 Kollegen und Kolleginnen des news verlags durch die Strecke.
Zusammen mit 1077 Läufer und Läuferinnen startete das eingeschweißte news verlag Running Team mit Ehrgeiz und Spaß.
Wichtig war hierbei die gemeinschaftliche Aktion und das Miteinander-Ankommen.
Respekt vor jedem Läufer und jeder Läuferin, der die 6-Kilometer-Strecke meisterte!

Jeder kam dabei an seine persönlichen Grenzen und hatte trotz verlorener Puste eines gewiss gewonnen:
Auf ein STARKES TEAM ist Verlass!

mehr Infos unter: www.wika-marathon.de

Autor:

Iris Breitenbach aus Rüdenau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.