Polizeibericht vom 16.07.2020
Raum Miltenberg | Fahrradunfall, Sachbeschädigung an Toilettenhäuschen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.07.2020

Radfahrer nach Sturz leicht verletzt:
Dorfprozelten. Am Mittwoch, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Radl die Rosenstraße bergabwärts in Richtung Hauptstraße.
Beim Rechtsabbiegen verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte zu Boden. Dabei zog er sich aufgrund des fehlenden Schutzhelmes eine Kopfplatzwunde zu
und musste im Krankenhaus Wertheim behandelt werden.

Sachbeschädigung an Toilettenhäuschen:
Amorbach.
Ein Fenster des Altstadt WCs in der Dr.-F.A.Freundt-Straße wurde von Unbekannten in der Zeit von Samstag, 07.30 Uhr bis Samstag, 19.30 Uhr, eingeworfen. Die Höhe des Sachschadens ist bisher noch nicht bekannt. Bei Täterhinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Miltenberg, Tel. 09371/945-0.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen