hauptstraße

Beiträge zum Thema hauptstraße

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Pkw versucht aufzubrechen, Pkw angefahren/beschädigt und geflüchtet

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.07.2021 1. Am Freitag, um 02.50 Uhr, wachte in Kleinheubach in der Bachgasse ein Zeuge auf, da er von der Straße kommend laute Geräusche hörte. Nachdem er den Rolladen hochzog sah er noch eine Person von seinem Firmenfahrzeug wegrennen. Er überprüfte seinen Toyota und bemerkte Aufbruchspuren an der Heckklappe. Der unbekannte Mann, ca. 175 cm groß mit dunkler Bekleidung hat versucht die Klappe aufzustemmen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1500,- EUR....

  • Kreis Miltenberg
  • 09.07.21
  • 368× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal | Unfallflucht im Hinterhof

Pressebericht der Polizei Erbach vom 07.07.2021 Auf dem Hinterhof eines Grundstückes in der Hauptstraße in Kirchbrombach wurde in der Zeit von Sonntag, 04.07. auf Montag 05.07. zwischen 19:00 Uhr und 08:10 Uhr durch einen bisher unbekannten Verursacher sowohl ein schwarzer Citroen als auch ein grauer Suzuki offensichtlich angefahren und unfallbeschädigt zurückgelassen. Der verursachte Schaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Die Polizei in Erbach ermittelt und fragt: Wer konnte den Vorfall...

  • Brombachtal
  • 07.07.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Neustadt a. Main | Illegaler Aufenthalt in Deutschland

Pressebericht vom 04.07.2021 Pkw-Anhänger gerammt Neustadt a. Main, Lkrs. Main-Spessart: Am Samstag, gegen 11.20 Uhr kam es in Neustadt a. Main zu einem Verkehrsunfall bei dem nicht unerheblicher Sachschaden entstand. Eine 72jährige Pkw-Lenkerin aus dem Landkreis fuhr zum Unfallzeitpunkt auf der Hauptstraße von Lohr kommend in Richtung Marktheidenfeld. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr sie ungebremst auf einen ordnungsgemäß abgestellten Pkw-Anhänger auf. Am Pkw der Frau entstand ein nicht...

  • Lohr a.Main
  • 04.07.21
  • 164× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wörth a. Main/Kleinwallstadt | Rettungshubschrauber - schwerer Verkehrsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 4. Juli 2021 Berauschter Pkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs Kleinwallstadt. Am Sonntag um 00:20 Uhr wurde ein 33-Jähriger am Steuer eines Pkw Daimler-Benz in der Hauptstraße bei einer Verkehrskontrolle festgestellt. Unmittelbar nach der Anhaltung wechselte der Fahrer zügig seinen Platz mit der Beifahrerin vorne rechts und versuchte den Eindruck zu erwecken, nicht gefahren zu sein. Die Gründe hierfür ergaben sich im Verlauf...

  • Wörth a.Main
  • 04.07.21
  • 1.094× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Leidersbach | Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz

Pressebericht PI Obernburg 03.07.21 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz Leidersbach, Landkreis Miltenberg Am 02.07.21, gegen 21 Uhr, konnten bei zwei jungen Männern bei einer Verkehrskontrolle in der Hauptstraße und in der Kolpingstraße jeweils wenige Gramm Marihuana aufgefunden werden. Hinweise an die Polizeiinspektion Obernburg, 06022 / 629 – 0 Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Leidersbach
  • 03.07.21
  • 353× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Geparkter Pkw beschädigt - Unfallflucht, Verkehrsunfall mit Verletzten

Pressebericht der Polizei Lohr am Main vom 30.06.2021 Geparkter Pkw beschädigt - Unfallflucht Auf dem Parkdeck an der Ignatius-Taschner-Straße in Lohr am Main wurde am Dienstag zwischen 09.00 und 13.30 Uhr ein schwarzer Pkw Audi A 4 leicht beschädigt. Die Fahrerin erkannte bei ihrer Rückkehr einen Streifschaden auf der Fahrerseite ihres Fahrzeuges. Aufgrund des Schadensbildes ist davon auszugehen, dass der Schaden beim Aus- oder Ausparken durch einen anderen Pkw entstanden ist. Die Schadenshöhe...

  • Lohr a.Main
  • 30.06.21
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großheubach | Radfahrer angefahren

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 30.06.2021 Am Dienstag, um 14.10 Uhr, wurde in Großheubach in der Hauptstraße ein Pedelec-Fahrer angefahren. Ein Klein-Lkw fuhr im stockenden Verkehr an und touchierte dabei den 49-jährigen Radfahrer, der daraufhin stürzte und sich leicht verletzte. Der Lkw fuhr weiter, da der Fahrer den Anstoß nicht bemerkt haben kann. Der „Pritschenwagen“ mit einem Metallaufbau fuhr weiter in Richtung Miltenberg, der Fahrer wird gebeten, sich bei der Polizei Miltenberg...

  • Großheubach
  • 30.06.21
  • 366× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Hausfassade durch Lkw beschädigt

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 22.06.2021 Am Montag, um 09.15 Uhr, wurde in Weilbach in der Hauptstraße eine Hausfassade durch einen Lkw angefahren. Der Verursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 5000,- EUR zu kümmern. Im Rahmen der Fahndung konnte der Lkw schließlich gegen 10.45 Uhr in Breitendiel angehalten werden. Der 42-jährige Fahrer hatte zu dieser Zeit einen Alkoholwert von 1,92 Promille. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Da sein...

  • Weilbach
  • 22.06.21
  • 347× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Auto beschädigt

Pressebericht der Polizei Miltenberg vom 21.06.2021 Am Sonntag, zwischen 10.45 Uhr und 11.10 Uhr, parkte in Kirchzell in der Hauptstraße ein VW Golf. In dieser Zeit wurde der linke Außenspiegel abgefahren. Der Verursacher fuhr einfach davon. Der Schaden beläuft sich auf ca. 100,- EUR. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Kirchzell
  • 21.06.21
  • 232× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Fahrrad aus Garage gestohlen, Wohnanwesen beschädigt

Pressebericht vom 25.09.2020 der PI Lohr a. Main Fahrraddiebstahl aus Garage Am Mittwochabend wurde ein unversperrtes Fahrrad aus einer offenstehenden Garage entwendet. Der Rahmen des Fahrrades ist schwarz/grün. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 200 Euro. Holzbalken an Hausfassade gestreift Innerhalb der letzten zwei Wochen wurde in der Hauptstraße ein Wohnanwesen beschädigt. Vermutlich wurde der Holzbalken der Fassade durch einen vorbeifahrenden Lkw beschädigt. Der Schaden befindet sich...

  • Lohr a.Main
  • 25.09.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.09.2020
Raum Miltenberg | Unfälle mit Motorradfahrern, Unfallflucht, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.09.2020 Fahrraddiebstahl Miltenberg. Im Verlauf der letzten drei Wochen wurde in der Hauptstraße aus dem Hof eines Anwesens ein unversperrtes Gelände-Rennrad entwendet. Bei dem Radl handelt es sich um ein rot-schwarzes Wilier, Typ Cross, im Zeitwert von ca. 800 Euro. Unfallflucht Miltenberg. In der Bischoffstraße wurde in der vergangenen Nacht zum Mittwoch ein geparkter Mazda angefahren. Der unbekannte Verursacher hinterließ einen Sachschaden in Höhe von...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.09.20
  • 603× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.07.2020
Raum Miltenberg | Fenster des Schützenvereins eingeschlagen, Alkohol am Steuer

Pressebericht der PI Miltenberg vom 21.07.2020 Am Montag, um 23.20 Uhr, wurde bei einem 32-jährigen VW-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt, was ein Test mit 1,26 Promille bestätigte. Der Fahrer befuhr gerade die Mainzer Straße in Miltenberg. Nach einer Blutentnahme durfte er seinen Weg zu Fuß fortsetzen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Am Montag Früh, um 07.00 Uhr, befuhr ein 42-jähriger mit seinem Peugeot in Stadtprozelten die Hauptstraße. Bei einer Kontrolle wurde ein Alkoholwert von...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.07.20
  • 428× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.07.2020
Raum Alzenau | Unfall auf nasser Fahrbahn, Vorfahrt genommen, Fahrerflucht

Presseberichtder PI Alzenau für Samstag, den 18.07.2020 VerkehrsunfälleVorfahrtsberechtigten Pkw übersehen Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag gegen 00.30 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw Peugeot die Brentanostraße in Fahrtrichtung Burgstraße. Hierbei übersah er den Fahrer eines Pkw Audi, der von rechts aus dem Akazienweg fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1800 Euro. Parkendes Fahrzeug gerammt - hoher Unfallschaden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.07.20
  • 281× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.07.2020
Raum Obernburg | Betäubungsmittel, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Unfallflucht

Pressebericht vom 18.07.20, PI Obernburg a. Main Betäubungsmittel sichergestellt; Elsenfeld Am Freitag, 17.07.20, 22.00 Uhr wurde bei einer 20jährigen eine geringe Menge Betäubungsmittel sichergestellt. Unfallflucht in Mömlingen Am Samstag, 18.07.20 gegen 00.20 Uhr kam es in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen geparkten Pkw, Hyundai und verursachte hier einen Schaden von mehreren tausend Euro. Der Unbekannte...

  • Kreis Miltenberg
  • 18.07.20
  • 573× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 17.07.2020
Raum Obernburg | Ladendiebstahl, Einbruch, Drogenfund, Sachbeschädigung

Pressebericht der PI Obernburg vom 17.07.20 Ladendiebstahl durch Kind Mömlingen. Am Donnerstag um 17:00 Uhr fiel einer Verkäuferin eines Spielwarenladens ein junger Kunde auf, der das Geschäft wieder über den Eingang verlassen wollte. Offensichtlich wollte er ganz bewusst den Kassenbereich umgehen. Bei näherer Nachschau konnte im Rucksack des Neunjährigen Spielknete im Wert von fast 50 Euro aufgefunden werden. Da das Kind weder seinen Namen noch seine Adresse richtig angeben konnte, wurde eine...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.07.20
  • 420× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.07.2020
Raum Miltenberg | Fahrradunfall, Sachbeschädigung an Toilettenhäuschen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.07.2020 Radfahrer nach Sturz leicht verletzt: Dorfprozelten. Am Mittwoch, gegen 12.50 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Radl die Rosenstraße bergabwärts in Richtung Hauptstraße. Beim Rechtsabbiegen verlor er die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte zu Boden. Dabei zog er sich aufgrund des fehlenden Schutzhelmes eine Kopfplatzwunde zu und musste im Krankenhaus Wertheim behandelt werden. Sachbeschädigung an Toilettenhäuschen: Amorbach....

  • Kreis Miltenberg
  • 16.07.20
  • 341× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg-Obernau | Unfallflucht in der Hauptstraße

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.05.2020 Obernau. Ein unbekannter Fahrzeugführer streifte im Zeitraum von Samstag, 20 Uhr bis Sonntag, 13:40 Uhr einen Pkw Opel. Dieser war in der Hauptstraße entgegen der Fahrtrichtung abgestellt und weist nun rechtseitig am Heck Schrammen auf. Der Sachschaden beläuft sich im vierstelligen Bereich. Hinweise zu einem flüchtigen Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-2230 entgegen. Empfange die...

  • Obernau
  • 11.05.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rechtenbach | Pkw machte sich selbständig - 8.000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.05.2020 Rechtenbach: Am Donnerstagnachmittag machte sich ein in einer Hofeinfahrt in der Hauptstraße geparkter Ford Transit selbstständig und rollte rückwärts gegen einen in einem Carport geparkten VW-Golf. Der Ford- Fahrer hatte vergessen die Handbremse anzuziehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sach-schaden in Höhe von ca. 8000,00 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Rechtenbach
  • 01.05.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Külsheim | Zeugen nach Graffiti-Schmierereien gesucht!

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.04.2020 Unbekannte beschmierten am Osterwochenende die Fassade eines Einkaufsladens in Kühlsheim. Zwischen Karsamstag um 16:30 Uhr und Ostersonntag 19:30 Uhr sprühten die Täter mit orangener Farbe einen Schriftzug an die Wand des Schnäppchenmarktes in der Hauptstraße. Zur Ergreifung der Täter wurde eine Belohnung in Höhe von 200 Euro ausgelobt. Zeugen, die am Osterwochenende in diesem Zeitraum eine verdächtige Wahrnehmung gemacht...

  • Külsheim
  • 22.04.20
  • 123× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Verkehrsunfall auf der Gegenfahrbahn

Pressebericht der PI Miltenberg vom 16.04.2020 Weilbach. Am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, befuhr eine Citroen-Fahrerin die Hauptstraße in Richtung Bahnübergang. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam sie dabei auf die linke Fahrbahnseite und stieß dort mit einem Pkw Ford zusammen. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt; der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen...

  • Weilbach
  • 16.04.20
  • 483× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadtprozelten | Randalierer in Gewahrsam genommen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.04.2020 Stadtprozelten. In der Nacht zum Dienstag flippte ein junger Mann in der Hauptstraße völlig aus. Der 22-jährige, stark angetrunkene Mann geriet mit seiner Freundin kurz nach Mitternacht in Streit, wobei die Wohnungseinrichtung zu Bruch ging. Durch die herbeigerufenen Polizeibeamten konnte er schließlich in Gewahrsam genommen werden. Auch hierbei beleidigte er die eingesetzten Beamten mit unschönen Worten. Bei dem Krakeeler wurde nach einem...

  • Stadtprozelten
  • 15.04.20
  • 630× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 08.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 08.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Radfahrer verletzt sich schwer Am Dienstag um 16:39 Uhr befuhr ein 30-Jähriger mit seinem Mountainbike die Schweinheimer Straße stadteinwärts auf dem Fahrradweg. An der Lichtzeichenanlage Höhe Pestalozzistraße wechselte er von der Fahrbahn auf den Gehweg, touchierte hierbei einen Abgrenzungspfosten und stürzte anschließend. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste stationär im...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.04.20
  • 335× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 07.04.2020

Presseberichtder Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 07.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Erneutes Fahren ohne Fahrerlaubnis Am Montag um 15:05 Uhr wurde in der Marienstraße ein 80-jähriger Rentner von einer Polizeistreife mit seinem Pkw Daewoo kontrolliert. Dem Mann war bereits am 01. April der Führerschein aufgrund einer Straßenverkehrsgefährdung beschlagnahmt worden. Zur Gefahrenabwehr und zur Unterbindung der Weiterfahrt wurde der Autoschlüssel sichergestellt. Anzeige wird...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.04.20
  • 275× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einbruch in Einfamilienhaus – Wer hat Beobachtungen gemacht?

Pressebericht des PP Unterfranken vom 21.03.2020 MAINASCHAFF:  In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in eine Garage und das dazugehörige Wohnhaus eingedrungen. Der Langfinger entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Aschaffenburger Kripo ermittelt und sucht Zeugen. Der Einbruch in das Wohnhaus in der Hauptstraße hatte sich in der Zeit zwischen 01.45 Uhr und 03.20 Uhr ereignet. Der Unbekannte hatte zuerst eine Tür zur Garage aufgebrochen und sich dort einen hochwertige...

  • Mainaschaff
  • 21.03.20
  • 258× gelesen
Blaulicht
6 Bilder

Technischer Defekt
Kellerbrand in Sulzbach am 18.01.2020

Zu einem gemeldeten Kellerbrand rückten die Feuerwehren aus Sulzbach, Dornau und Soden am Samstagmorgen in die Sulzbacher Hauptstraße an. Gegen 8.45 Uhr hatte ein Passant eine starke Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich eines Wohnhaus gemeldet und die Hausbewohner alarmiert. Unter Atemschutz gingen die Einsatzkräfte vor und konnten die Ursache auch schnell beseitigen. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes war es zu einem Brand in einem Wäschetrockner gekommen. Verletzt wurde niemand....

  • Sulzbach a.Main
  • 18.01.20
  • 813× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall- zweimal Totalschaden

Pressebericht der PI Obernburg für Montag, 30.09.19 Hausen, Hauptstraße: Am Sonntag früh hat sich in der Hauptstraße in Hausen ein Unfall ereignet. Ein 19-jähriger Schüler war hier von Kleinwallstadt kommend Richtung Leidersbach unterwegs. In der Ortsdurchfahrt übersah er aus Unachtsamkeit einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes und fuhr auf diesen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl der Hyundai des Unfallverursachers als auch der geparkte Daimler so stark beschädigt, dass...

  • Hausen
  • 30.09.19
  • 157× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Randalierer begehen Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 08.08.2019 Miltenberg: Ein gestörtes Verhältnis zum Besitz fremden Eigentums zeigte eine Personengruppe in den frühen Morgenstunden des Donnerstags. Gegen 04.00 Uhr teilte ein Anwohner in der Hauptstraße eine randalierende Personengruppe mit, welche vor einem Café Tische und Stühle umgeworfen und beschädigt hatte. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung konnte vor Ort lediglich noch ein 31-Jähriger angetroffen werden. Diese Person wurde vorläufig festgenommen;...

  • Miltenberg
  • 08.08.19
  • 507× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Saufgelage endet mit einem Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.2019 Schneeberg: Drei Männer, im Alter von 27, 29 und 51 Jahren feierten in einem Anwesen in der Hauptstraße feuchtfröhlich.Im Laufe der Nacht kamen sich die drei Personen jedoch aus noch nicht nachvollziehbaren Gründen in die Haare. Das Ende: Der 27-Jährige musste mit einer Kopfplatzwunde ins Krankenhaus nach Buchen gebracht werden, das Glas einer Haustüre wurde beschädigt und der 29-Jährige musste aufgrund seiner Aggressivität in Sicherheitsgewahrsam...

  • Schneeberg
  • 31.07.19
  • 1.755× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung - Einbruch in Bekleidungsgeschäft

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 08.11.2018 Leidersbach -  Ende Oktober drangen bislang unbekannte Täter in ein Bekleidungsgeschäft ein und flüchteten anschließend mit Beute im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg erhofft sich nun in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Wie bereits berichtet, drangen bislang unbekannte Täter in der Nacht zum 29.10.2018 gewaltsam über ein Fenster am Seiteneingang eines...

  • Leidersbach
  • 09.11.18
  • 103× gelesen
Blaulicht

Hund beisst Frau

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 07.11.2018 Miltenberg -  Aus nicht nachvollziehbaren Gründen biss am Dienstag, gegen 13.15 Uhr, in der Hauptstraße ein angeleinter Jack-Russel-Terrier eine Fußgängerin. Diese wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus Erlenbach verbracht werden. Die 50-jährige Hundehalterin muss nun mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen.

  • Miltenberg
  • 07.11.18
  • 609× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.