Donnerstag

Beiträge zum Thema Donnerstag

Blaulicht

Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfälle, Verstöße und Unfallflucht

Pressebericht der PI Aschaffenburg vom 15.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Kollision zwischen Pedelec und Fahrrad Am Donnerstag um 18:10 Uhr fuhr auf einem Fahrradweg in der Dorfstraße eine 52-Jährige mit ihrem E-Bike hinter einem 62-Jährigen, welcher mit seinem Mountainbike unterwegs war. Beim Überholen stießen beide Fahrzeuge leicht zusammen, worauf die Frau mit Schulter und Kopf eine Hauswand streifte und anschließend stürzte. Der Mann machte am folgenden Tag ebenfalls...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.05.20
  • 255× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Mehrere Polizisten verletzt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 15.05.2020 Im Rahmen eines Einsatzes in Mudau wurden am Donnerstagmorgen mehrere Polizeibeamte verletzt. Eine 46-Jährige war in der Schlossauer Straße einem Platzverweis der Gemeinde Mudau nicht nachgekommen, weshalb die Polizei gerufen wurde. Direkt nach dem Eintreffen der Polizeistreifen ging ein 29-Jähriger Bekannter der Frau auf die Beamten los, schlug und trat auf sie ein. Die 46-Jährige unterstützte ihren Bekannten, indem sie...

  • Mudau
  • 15.05.20
  • 1.184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.05.2020
Raum Miltenberg | Unfallflucht, Fahrradunfall und Grüngutbrand

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.05.2020 Unfallflucht Schneeberg. Am Donnerstag, zwischen 15.30 Uhr und 19.45 Uhr, wurde ein Mitsubishi von einem bisher Unbekannten angefahren. Den Tatort konnte die Geschädigte nicht genau angeben, da sie das Fahrzeug in der tatrelevanten Zeit in Kleinheubach, Miltenberg und Schneeberg geparkt hatte. Der Verursacher, mutmaßlich ein dunkler oder schwarzer Pkw, hinterließ an der linken Fahrzeugseite einen Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Vorfahrt...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.05.20
  • 426× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.05.2020
Raum Lohr | Langfinger, Unfallflucht und Holzdiebstahl

Pressebericht der PI Lohr vom 15.05.2020 Langfinger im Supermarkt Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Am Donnerstagnachmittag gegen 15:20 Uhr wurde die Polizei Lohr zu einem Verbrauchermarkt in der Ludwigstraße in Lohr a. Main gerufen. Grund war der Diebstahl von einer kleinen Flasche Rum im Wert von 0,99 Euro. Bei dem Langfinger handelte es sich um einen 22-jährigen aus dem Landkreis Main-Spessart. Auf den jungen Mann kommt nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl zu. Zudem wurde ein...

  • Main-Spessart
  • 15.05.20
  • 60× gelesen
Blaulicht
12 Bilder

Audi überschlägt sich mehrfach
Verkehrsunfall auf der A3 bei Waldaschaff am 14.05.2020

Mit schweren Verletzungen musste ein Audifahrer nach einem Verkehrsunfall auf der A3 bei Waldaschaff in ein Krankenhaus geflogen werden. Gegen 22.15 Uhr war der 21-Jährige kurz nach der Anschlussstelle Weibersbrunn mit seinem Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte mehrere hundert Meter im Grünstreifen zurückgelegt. Dabei überschlug sich der A6 mehrfach, bevor er völlig zerstört unterhalb der Autobahn zum Liegen kam. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der...

  • Waldaschaff
  • 15.05.20
  • 1.113× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau-Schloßau | Vermisster gesucht und gefunden

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 14.05.2020 Unter Anderem ein Polizeihubschrauber wurde am Donnerstagmorgen bei der Suche nach einem Vermissten in Mudau-Schloßau eingesetzt. Mit starken Kräften suchte die Polizei nach einem 20-Jährigen, nachdem dieser um kurz vor 6 Uhr aus seinem Elternhaus verschwunden war. Gegen 10 Uhr konnte die Suche abgebrochen werden. Der junge Mann war unverletzt zurückgekehrt. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram....

  • Schloßau
  • 14.05.20
  • 293× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rimbach | Gefahr durch ausgehobene Gully- und Schachtdeckel - Polizei sucht Zeugen

POL-DA: Rimbach: Gefahr durch ausgehobene Gully- und Schachtdeckel Polizei sucht Zeugen Durch herausgehobene Gully- und Schachtdeckel wurden in der Nacht zum Donnerstag (13. - 14.5.) gleiche mehrere Gefahrenstellen für Verkehrsteilnehmer in der Brunnengasse und Rathausstraße bereitet. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden. Mitarbeiter der Gemeinde Rimbach entdeckten am frühen Morgen die aus den Fassungen herausgehobenen Deckel, die im Nahbereich abgelegt waren. Die Gefahrenstellen konnten...

  • Rimbach
  • 14.05.20
  • 44× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Weilbach | Autofahrer mit zu viel Promille

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.05.2020 Weilbach: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Donnerstag, gegen 01:00 Uhr, auf der B469,der Fahrer eines Mercedes kontrolliert. Die Beamten nahmen Alkoholgeruch wahr, ein durchgeführter Alko-Test ergab eine Promille von 1,26, woraufhin die Weiterfahrt unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Eine Blutentnahme war ebenfalls die Folge. Den 56-jährigen Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im...

  • Weilbach
  • 14.05.20
  • 302× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Würzburg/Aschaffenburg | Schlag gegen überregional agierende Einbrecherbande – Polizei nimmt sechs Tatverdächtige vorläufig fest

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken, der Staatsanwaltschaft Würzburg und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 12.05.2020 - Bereich Unterfranken Schlag gegen überregional agierende Einbrecherbande – Polizei nimmt sechs Tatverdächtige vorläufig fest – Mittlerweile acht mutmaßliche Bandenmitglieder in U-Haft WÜRZBURG UND ASCHAFFENBURG. Nach einem Einbruchsversuch in einen Elektrofachmarkt hat die unterfränkische Polizei in der Nacht zum Donnerstag sechs dringend Tatverdächtige...

  • Aschaffenburg
  • 12.05.20
  • 204× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldbrunn-Strümpfelbrunn | Illegal Müllsäcke entsorgt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Unbekannte entsorgten in den vergangenen Tagen illegal Müll in blauen Plastiksäcken in Waldbrunn-Strümpfelbrunn. Die Abfälle wurden am Donnerstag im Bereich des Parkplatzes in der Höllgrundstraße entdeckt. Bislang liegen keine Hinweise auf den Verursacher vor. Zeugen die in den letzten Tagen in diesem Bereich eine verdächtige Wahrnehmung gemacht habe, werden darum gebeten, sich beim Polizeiposten Limbach, Telefon 06274...

  • Waldbrunn
  • 08.05.20
  • 98× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Grünsfeld | Mann verprügelt

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 08.05.2020 Am Donnerstagabend schlug in Grünsfeld eine Personengruppe eine jungen Mann krankenhausreif. Ein 23-jähriger und seine 29-jähriger Beifahrer waren gegen 19:15 Uhr im Auto im Bahnhofsweg unterwegs, als sie wegen einer dreiköpfigen Personengruppe anhalten mussten. Die jungen Männer im Alter von 17- 20 Jahren standen auf der Straße und traten an das Fahrzeug heran. Dabei erkannten diese den Beifahrer aus einer in der...

  • Main-Tauber
  • 08.05.20
  • 176× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Die unterfränkische Polizei bietet Ihnen heute einen Kurzüberblick über die wichtigsten Informationsquellen zu Fragen rund um die aktuelle Rechtslage. Darüber hinaus wünschen wir allen Bürgerinnen und Bürgern ein schönes Wochenende, vor allem aber allen Müttern einen schönen Muttertag im engeren Familienkreis. Umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus und Antworten auf die am häufigsten gestellten...

  • Kreis Miltenberg
  • 08.05.20
  • 443× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen | Unter Alkoholeinfluss randaliert – Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 08.05.2020 - Bereich Bayer. Untermain SCHÖLLKRIPPEN, LKR. ASCHAFFENBURG. Aus der Aschaffenburger Straße erreichte die Polizei am Donnerstagabend die Mitteilung über eine randalierende Person. Einer Streifenbesatzung gelang es, den 38-Jährigen widerstandslos festzunehmen. Nachdem er möglicherweise auf seinem Weg Sachschäden verursacht haben könnte, bitte die Alzenauer Polizei um entsprechende Mitteilungen. Gegen 20.40 Uhr alarmierte ein Zeuge die...

  • Schöllkrippen
  • 08.05.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Obernburg OT Eisenbach | Gartentor zerstört

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 08.05.20 Obernburg a.Main, Eisenbach, Am Südhang Ein noch unbekannter Fahrzeugführer hat, vermutlich zwischen 06.05.2020 17:00 (Mi) - 07.05.2020 11:30 (Do), Am Südhang mit seinem Fahrzeug beim Rangieren oder Vorbeifahren ein Gartentörchen demoliert. Der Besitzer des Grundstückes fand am Donnerstag Vormittag das zerlegte Gartentor total kaputt in einem Gemüsebeet vor. Möglicherweise hat das unfallverursachende Fahrzeug schwarze Farbe. Der von ihm...

  • Eisenbach
  • 08.05.20
  • 182× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 07.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Im Laufe des Mittwochs stellte die unterfränkische Polizei im gesamten Regierungsbezirk insgesamt rund 15 Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung fest und leitete entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Umfangreiche Informationen zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration unter folgendem...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.20
  • 455× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
Raum Obernburg | Paketfahrer beschädigt Hauswand und Kontrollen

Pressebericht der PI Obernburg für Donnerstag, 07.05.20 Kontrolle im Zug Elsenfeld, Sulzbach Bei Kontrollen im regionalen Zugverkehr bezüglich der Einhaltung der Regelungen anlässlich der Coronakrise haben Beamte der PI Obernburg in der Regionalbahn zwei Betäubungsmittelkonsumenten erwischt. Ein Aschaffenburger, der am Abend mit dem Zug auf dem Heimweg war, führte in seiner Bekleidung rund zwei Gramm Marihuana mit. Auch ein Kleinheubacher, der gegen 22.00 Uhr in Richtung Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 07.05.20
  • 467× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Körperverletzung, Brand, Unfallflucht und Diebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 07.05.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Streit eskaliert und Mann zieht Messer Am frühen Mittwochabend, gegen 18 Uhr, gerieten ein 47-jähriger Goldbacher und ein 62-jähriger Aschaffenburger in Streit. Im weiteren Verlauf kam es in der Goldbacher Straße zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf der 47-Jährige ein Taschenmesser zog und den 62-Jährigen bedrohte. Zum Einsatz des Messers kam es glücklicherweise...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.05.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mosbach | Bambi gerettet

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 06.05.2020 Polizei und Feuerwehr retteten in der Nacht auf Donnerstag ein Rehkitz aus einer Notlage. Das Tier war auf dem Gelände der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach eine Treppe hinuntergefallen und steckte daraufhin unter den Steinstufen fest. Diese mussten von der Feuerwehr mit Brecheisen angehoben werden, damit das Jungtier gerettet werden konnte. Das leicht verletzte Rehkitz wurde auf das Polizeirevier Mosbach...

  • Neckar-Odenwald
  • 07.05.20
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Tauberbischofsheim | Brand eines Containers

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 07.05.2020 Über Notruf wurde am frühen Donnerstagmorgen ein brennender Container in Tauberbischofsheim gemeldet. Gegen 1.30 Uhr konnten Anwohner den Brand in einem Bauschuttcontainer im Schirrmannweg wahrnehmen und verständigten die Feuerwehr. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Tauberbischofsheim schnell gelöscht. Ersten Erkenntnissen nach, haben sich Bauabfällen in dem Container befunden. Bei dem Brand entstand kein Sach - oder...

  • Main-Tauber
  • 07.05.20
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Eine Leichtverletzte bei Unfall

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Zum Glück nur leicht verletzt hat sich eine 30-Jährige, als sie am Donnerstagnachmittag mit ihrem Opel-Corsa von der Fahrbahn abkam. Die Opel-Fahrerin war gegen 17 Uhr mit ihren zwei und fünf Jahre alten Söhnen auf der Landstraße von Rinschheim in Richtung Altheim unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und erst im Grünstreifen zum Stehen. Die Kinder blieben...

  • Buchen (Odenwald)
  • 04.05.20
  • 183× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a.Main | Körperverletzung auf offener Straße

Nachträglicher Pressebericht der PI Lohr vom 04.05.2020 Lohr a. Main, Lkr. Main-Spessart. Am letzten Donnerstagnachmittag, gegen 15:20 Uhr, kam es auf offener Straße bzw. in der mittleren Schloßgasse in Lohr a. Main zu einer Streitigkeit. Beteiligt waren drei junge Männer und ein 55-jähriger Mann. Im weiteren Verlauf eskalierte der Streit, weil der 55-jährige einen anderen Mann schubste. Aus der Schubserei wurde eine handfeste Schlägerei - Zwei gegen Zwei. Erst durch die anrückenden...

  • Lohr a.Main
  • 04.05.20
  • 137× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Alle vier Räder von Auto gestohlen

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.05.2020 Alle vier Räder eines geparkten Toyotas wurden Donnerstagnacht in Bestenheid gestohlen. Im Zeitraum von 23.30 Uhr und 00.30 Uhr, Freitagfrüh, wurden die Räder des Pkws abmontiert. Hierzu wurde das Fahrzeug auf Steine aufgebockt. Der Pkw war auf dem Parkplatz eines Autohauses in der Straße Roter Sand geparkt. Die gestohlenen Kompletträder haben einen Wert von zirka 2.000 Euro. Durch das Aufbocken auf Steine entstand an...

  • Wertheim
  • 04.05.20
  • 97× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Waldaschaff | Ohne Führerschein Drogen transportiert – 41-jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 24.04.2020 WALDASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Knapp 300 Gramm Marihuana stellte die Polizei am Mittwochabend bei einer Verkehrskontrolle auf der A 3 sicher. Der 41-jährige Fahrer steht zusätzlich im Verdacht unter Drogeneinfluss gestanden zu haben und ohne eine gültige Fahrerlaubnis unterwegs gewesen zu sein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erließ der Ermittlungsrichter am Donnerstag einen Haftbefehl....

  • Waldaschaff
  • 04.05.20
  • 140× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Michelbach | Fahrrad aus Hof gestohlen

Pressebericht der Polizei Alzenau vom 02.05.2020 Alzenau/Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. In der Zeit von Donnerstag auf Freitag wurde in der Straße „Vor den Mauern“ ein Herrenrad aus einem Carport entwendet. Das silberne Fahrrad der Marke „Epple“ war mit einem Schloss gesichert. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Michelbach
  • 02.05.20
  • 62× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Laufach/Hain | Wohnmobil aufgebrochen - Zeugen gesucht

Pressebericht der PI Aschaffenburg vom 02.05.2020 Im Zeitraum vom Mittwoch, 29.04.2020 vormittags bis Donnerstag, 30.04.2020 ca. 20:00 Uhr wurde in Laufach, OT Hain ein Wohnmobil in der Bachstraße abgestellt. Am Abend des 30.04.2020 musste der Besitzer feststellen, dass die Türe des Aufbaus gewaltsam geöffnet wurde und Batterien und ein Solarregler entwendet wurden. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt ca. 2700, - Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizeiinspektion Aschaffenburg um...

  • Laufach
  • 02.05.20
  • 116× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle, Unfallflucht und Einbruch in Schule

Pressebericht der PI Alzenau und Aschaffenburg für Freitag, 01.05.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Radfahrer im Verkehrskreisel angefahren Am Donnerstagmorgen, um 06.45 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw Honda die Goldbacher Straße in Richtung Innenstadt. Am Verkehrskreisel zur Ernsthofstraße missachtete er jedoch die Vorfahrt eines 54-jährigen Radfahrers der sich bereits im Kreisverkehr befand und prallte mit diesem zusammen. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 01.05.20
  • 314× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 01.05.2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 01.05.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Donnerstag stehen wir bei Tag 42 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Donnerstags wieder Kontrollen zur Einhaltung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.20
  • 632× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rechtenbach | Pkw machte sich selbständig - 8.000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.05.2020 Rechtenbach: Am Donnerstagnachmittag machte sich ein in einer Hofeinfahrt in der Hauptstraße geparkter Ford Transit selbstständig und rollte rückwärts gegen einen in einem Carport geparkten VW-Golf. Der Ford- Fahrer hatte vergessen die Handbremse anzuziehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sach-schaden in Höhe von ca. 8000,00 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Rechtenbach
  • 01.05.20
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wiesthal | Päckchen vor der Haustür entwendet

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.05.2020 Wiesthal: Am Donnerstagnachmittag erstattete eine Dame bei der Polizei Lohr a. Main, Anzeige gegen Unbekannt wegen Diebstahls eines Päckchens. Im Päckchen, welches zuvor nachweislich vom Lieferanten an ihrer Wohnung in die Wiesthaler Straße geliefert wurde, befand sich ein silberfarbener Bluetooth-Lautsprecher der Marke „Bose“ im Wert von 213,00 Euro. Der Diebstahl fand in der Zeit von 12.42 Uhr und 13.00 Uhr statt. In diesem Zeitraum lag das...

  • Wiesthal
  • 01.05.20
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | Unfall mit Personenschaden, Unfallflucht und Alkoholfahrt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 01.05.2020 Pkw-Fahrt unter Alkohol-und Drogeneinfluss ohne Führerschein: Miltenberg - Am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr wurde ein 37-jähriger Mann mit seinem Pkw einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten hierbei starken Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers fest - ein Alkotest ergab über 1 Promille. Weiterhin zeigte der Mann drogentypische Ausfallerscheinungen, ein Urintest bestätigte dies. Zu guter Letzt wurde...

  • Kreis Miltenberg
  • 01.05.20
  • 696× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.