Polizeibericht
Raum Obernburg | Rabiater Rollerfahrer, Diebstahl aus Pkw, Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Montag, 15. November 2021

Rabiater Rollerfahrer
Erlenbach-Klingenberg a.Main, St 2309- Ludwigstraße

Einen rabiaten Rollerfahrer sucht die Polizeiinspektion Obernburg. Am Sonntag Abend wurde hier ein Vorfall auf der Staatsstraße 2309 von Elsenfeld nach Klingenberg mitgeteilt.
Gegen 20.05 war ein noch unbekannter mit seinem Kleinkraftrad von der Ortsmitte Elsenfeld kommend, hinter einem schwarzen Skoda Fabia hergefahren. Auf der ganzen Strecke Richtung Erlenbach fuhr der Roller bei bis zu 100 km/h Geschwindigkeit des Skodas sehr dicht auf. In Erlenbach überholte der Rollerfahrer den Skoda zweimal, bremste diesen aus und stellte sich mit seinem Roller quer vor den Pkw. Bei jeder Anhaltung des Pkws schrie der Unbekannte diverse Beleidigungen gegen den Skodafahrer aus, einmal stieg er sogar ab und bewegte sich auf den Pkw zu. Der Skodafahrer ließ sich auf die Manöver und Beleidigungen des Unbekannten nicht ein, umkurvte das Hindernis und setzte seine Fahrt Richtung Klingenberg fort. Hier wurde er nochmals überholt. Bei diesem Überholmanöver schlug der Rollerfahrer im Vorbeifahren gegen den linken Außenspiegel des schwarzen Pkws, so dass der Spiegel abbrach. Danach machte er sich Richtung Kreisle an der Mainbrücke aus dem Staub.
Die Insassen des Skodas konnten sich das Kennzeichen des Rollers merken und verständigten die Polizei. Erst Ermittlungen ergaben, dass das angebrachte Versicherungskennzeichen schon vor Wochen entwendet wurde.
Der Unbekannte auf dem Roller wird als ca. 175 cm groß, kräftig, bekleidet mit Jogginghose und dunkler Jacke, unrasiert, beschreiben. Er hatte einen Helm ohne Visier getragen.
Beim Abschlagend es Außenspiegels entstand am Pkw Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 1500 Euro.

Diebstahl aus Pkw
Elsenfeld, Rück, Schippacher Straße

Am vergangenen Donnerstag, 11.11.2021 (Do), 18:00 bis 12.11.2021 (Fr), 12:00 Uhr, haben Unbekannte aus einem Pkw Opel Corsa die Geldbörse entwendet. Die Besitzerin des grünen Pkws hatte ihren Kleinwagen in der Nähe einer Gaststätte geparkt. Als sie am Freitag zu ihrem Pkw kam, stellte sie das Fehlen ihres Navigationsgerätes und der Geldbörse, in der sich diverse Karten und ein kleiner Geldbetrag befand, fest. Wie die Täter in das Fahrzeug gelangten, ist noch unklar. Der angerichtete Diebstahlsschaden beträgt ca. 260 Euro.

Mit gefälschtem Führerschein unterwegs
Leidersbach, Roßbach, Roßbacher Straße

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntag Nachmittag haben Beamte der PI Obernburg einen Hondafahrer aus dem Verkehr gezogen. Der Kontrollierte zeigte den eingesetzten Beamten einen schlecht „gemachten“ Führerschein vor.
Die Beamten stellten den Führerschein sicher. Den Überprüften erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen