Polizeibericht
Lohr a. Main/Frammersbach | Unfallflucht, Unfall mit zwei verletzten Autofahrern, Motorradunfall, Betriebsunfall

Pressebericht der PI Lohr vom 16.09.2021

Lohr, Lkrs. Main-Spessart
Unfallflucht - Spiegelberührung.

Erst einen Tag später, am Mittwoch, wurde eine Unfallflucht auf der Strecke zwischen Steinbach und Lohr vom Dienstag, 14.09.2021, gg. 13.00, Uhr angezeigt.
Der Fahrer eines blauen Porsche Cayenne fuhr kurz vor der neuen Mainbrücke in Richtung Lohr als ihm ein schwarzer Kleinwagen entgegen kam. Es kam zu einer Berührung der beiden Fahrzeuge. Mit großer Wahrscheinlichkeit stieß der Spiegel des Kleinwagens an den Kotflügel des Porsches. Der Porsche hielt am Parkplatz vor der neuen Mainbrücke an. Der schwarze Kleinwagen hielt auf der Fahrspur in Richtung Steinbach an und schaltete kurz das Warnblinklicht an. Obwohl beide Fahrzeugführer Blickkontakt hatten und sich zuwinkten fuhr der schwarze Kleinwagen unverrichteter Dinge in Richtung Steinbach weg und blieb verschwunden.
Bei den Insassen im schwarzen Kleinwagen könnte es sich um ein älteres Ehepaar gehandelt haben.
Der Schaden am Porsche wird auf ca. 800 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Lohr unter der Tel.-Nr. 09352/87410.

Unfall mit zwei verletzten Autofahrern.
Am Mittwoch, 15.09.2021, um 13.15 Uhr, kam es auf der McDonalds Kreuzung, B26- Jahnstraße, zu einem Unfall. Der 23jährige Fahrer eines Suzuki Swift wollte die B 26 aus der Jahnstraße kommend geradeaus in Richtung der Stoltestraße überqueren. Hierzu hatte er sich als mittleres von drei Fahrzeugen eingeordnet. Links neben ihm stand ein Fahrzeug das in Richtung Lohr, rechts von ihm ein Fahrzeug das in Richtung Gemünden abbiegen wollte. Aus bislang nicht nachvollziehbaren Gründen fuhr der 23jährige los und übersah hierbei den aus Richtung Lohr kommenden vorfahrtsberechtigten 3er BMW einer 40jährigen. Der BMW prallte mit seiner Front in die Fahrerseite des Suzuki und schleuderte diesen herum. In beiden Fahrzeugen wurden die Airbags ausgelöst. Beide Fahrzeugführer zogen sich bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen lediglich Prellungen zu.
An der Unfallstelle waren zwei Rettungswagen im Einsatz. Es kam kurzeitig zu merklichen Verkehrsbehinderungen.

Unfall mit gestürztem Motorradfahrer.
Ebenfalls am Mittwoch, 15.09.2021, gg. 14.00 Uhr, stürzte ein 35jähriger Motorradfahrer mit seiner Honda vor dem Kreisverkehr in der Würzburger Straße. Der Motorradfahrer fuhr über die neue Mainbrücke bei regennasser Fahrbahn auf den Kreisverkehr zu. Ohne Fremdeinwirkung rutschte ihm das Hinterrad weg. Die Honda prallte an den hohen Bordstein und das dortige Fußgängergeländer. Der Fahrer verletzte sich schwer am Fuß und wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum abtransportiert.
Anlässlich der Bergung und Fahrbahnreinigung musste die Fahrbahn kurzeitig vollständig gesperrt werden.

Frammersbach, Lkrs. Main-Spessart
Betriebsunfall mit verletzter Frau.

Zu einem Betriebsunfall in einem Betrieb in der Wiesener Straße wurden am 15.09.2021, 13.00 Uhr, der Rettungsdienst und die Polizei gerufen. Eine 42jährige Mitarbeiterin des Betriebes war ohne Fremdbeteiligung in der Firma gestürzt. Hierbei brach sie sich das Handgelenk und wurde mit dem Rettungsdienst in das Klinikum transportiert.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen