Polizeibericht
Michelstadt/Otzberg | Zeuge beobachtet Täter beim Einbrechen, Hemmungslose Fahrt endet im Graben

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.02.2022

Michelstadt: Zeuge beobachtet Täter beim Einbrechen
Der Einbruch in einem mobilen Grillimbiss auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Friedrich-Ebert-Straße ist am frühen Dienstagmorgen (01.02.), dank eines Zeugen, gescheitert. Drei Personen machten sich gegen 2.45 Uhr dran, die Tür des Wagens gewaltsam zu öffnen. Nachdem die Täter bemerkten, dass sie beobachtet werden, rannten sie über den Parkplatz in Richtung Hammerweg weg. Ein Täter war komplett hell gekleidet, während ein zweiter dunkle Kleidung trug.
Die Ermittlungen führt das Kommissariat 21/ 22 weiter und nimmt Hinweise entgegen. Telefon: 06062 / 953-0.

Otzberg/Reinheim: Hemmungslose Fahrt endet im Graben - Polizei sucht Zeugen
Die hemmungslose Fahrt eines 29 Jahre alten berauschten Wagenlenkers endete am Montagabend (31.1.) in einem Graben in Georgenhausen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen.

Der 29-Jährige fiel zunächst gegen 19.00 Uhr in der Straße "Am Burgmannenhaus" in Hering auf, als er nach derzeitigem Kenntnisstand gegen einen abgestellten Anhänger fuhr. Dabei soll sein Wagen, ein grauer Fiat, beschädigt worden sein. Weil er bereits dort auf Anwohner den Eindruck erweckte unter Alkoholeinfluss zu stehen, wurde die Polizei informiert. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst ergebnislos. Der 29-Jährige setzte seine Fahrt weiter fort, wo er gegen 20.15 Uhr in der Darmstädter Straße in Reinheim erneut die Aufmerksamkeit auf sich zog. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll er in eine Baustelle gefahren sein. Laut Zeugen soll es hierbei fast zu einem Unfall mit einem Kind gekommen sein. Auch hier setzte der Wagenlenker seine hemmungslose Fahrt weiter fort. Schließlich endete diese in einem Graben in der Dörnbachstraße in Georgenhausen, wo ihn eine Streife gegen 22 Uhr vorläufig festnehmen konnte. Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass er unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Er musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Ermittlungen zu den genauen Umständen dauern derzeit noch an. Ob es noch zu anderen brenzlichen Situationen kam und ob noch weitere Fahrzeuge oder Gegenstände beschädigt wurden, muss geprüft werden.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei in Ober-Ramstadt, dass sich weitere Geschädigte oder Zeugen, insbesondere die Eltern des Kindes, die die Verkehrssituationen beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, bei den Beamtinnen und Beamten unter der Rufnummer 06154/6330-0 melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Mann, Frau & FamilieAnzeige
23 Bilder

Küchenverkauf
Ausstellungsküche von Nolte inklusive Geräte bei E-KüchenDesign in Weilbach

PREIS: 12.900 € 23.826 €* inkl. MwSt. *Ursprünglicher Preis des Anbieters Angebotsumfang: Preis inklusive Geräte » Einfach günstig finanzieren » Angebot beanstanden » Modell / Dekor ist nachlieferbar » Küche ist umplanbar » Montage gegen Aufpreis möglich » Lieferung gegen Aufpreis im Umkreis von 500 km möglich ARTIKELBESCHREIBUNG Nolte Ausstellungsküche V19 Vegas 116 3D-Lacklaminat, Manganbr. Geschlif. Und N12 Nova Lack Weiß, Hochglanz Nolte Ausstellungsküche Angebotstyp Musterküche Küchen...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Mitarbeiter Sanitätsfachgeschäft (m/w/d) | Gundermann, Aschaffenburg

Wir suchen Sie für unsere Sanitätshaus Standorte! Sie haben Lust auf Veränderung, Freude an Beratung, Versorgung und Verkauf? Sie möchten sich weiter entwickeln, Verantwortung übernehmen? Sie sind freundlich, belastbar, flexibel, strukturiert? Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem netten Team, Fortbildungen, Aufstiegsmöglichkeiten und Verantwortung. Berufserfahrungen in unserem Bereich sind wünschenswert, aber nicht zwingend. Interesse ?...

SportAnzeige

WIKA-STAFFELMARATHON
15. WIKA-Staffelmarathon am 23.07.2022

Firmen, Behörden & Schulen – Aufgepasst! Jetzt anmelden für den 15. WIKA – Staffelmarathon Der WIKA-Staffelmarathon ist eine Laufveranstaltung für Firmen, Behörden und Schulen und feiert am Samstag, dem 23.07.2022, seine 15. Auflage. Es handelt sich um einen klassischen Staffelwettbewerb, bei dem sich 7 Läuferinnen und Läufer auf einem 6 km-Rundkurs die Marathonstrecke von 42 km teilen. Neben den unbestrittenen gesundheitlichen Vorteilen des Laufens unterstützt jede/-r Teilnehmer/-in des...

Natur & TiereAnzeige

Vielfalt aus einer Hand
Hausmeisterservice oder Gartenpflege? Alles kein Problem!

Wir sind ein flexibles Dienstleistungs- und Handwerksunternehmen und durch ein breit aufgestelltes Leistungsangebot in der Lage, den verschiedenen Anforderungen im Bereich des Gebäudemanagements gerecht zu werden. Neben einem Hausmeisterservice, zu dem u. a. die Kontrolle, Pflege, Wartung und Instandhaltung Ihrer Immobilie gehört sowie auch Kehrdienste, Streicharbeiten, generell Renovierungsarbeiten und Winterdienst, bieten wir zudem allgemeine -Garten- und Landschaftspflege an. Ob es um Ihren...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Bauamtsmitarbeiter, Fachangestellten für Bäderbetriebe, Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) | Der Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauamtsmitarbeiter (m/w/d) 39 Wochenstunden (unbefristet) einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d) 20 Wochenstunden (unbefristet) Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) zwischen 25 und 39 Wochenstunden für die Einrichtungen „Wunderland“, „Rasselbande“ und „Sonnenschein“ unbefristetes Beschäfigungsverhältnis und Vergütung nach TVöDflexible Arbeitszeiten im Rahmen von GleitzeitregelungMöglichkeit zu Fort- und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.