michelstadt

Beiträge zum Thema michelstadt

Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis/Fränkisch-Crumbach | Polizei informiert an Einkaufsmärkten über Telefonbetrügereien

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.01.2022 Seit Jahresbeginn, insbesondere am letzten Donnerstag (13.01.) wurden viele Haushalte in Fränkisch-Crumbach von Telefonbetrügern angerufen. In erster Linie handelte es sich dabei um sogenannte Schockanrufe. Überwältigt von den gemachten Aussagen, hat sich eine Frau dazu hinreißen lassen ein Dutzend Goldmünzen an Fremde zu übergeben. Glück im Unglück für einen älteren Herrn, dass sein Telefon-Akku leer war. Ein Anruf bei der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 17.01.22
  • 122× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald Bergstraße | Polizei kontrolliert Verkehrstüchtigkeit

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 14.12.2021 Die Erbacher Polizei führte am Montag (13.12.) zwischen 8 Uhr und 16 Uhr gezielte Verkehrskontrollen in den Bereichen Erbach, Michelstadt und Bad König durch. Bei den Kontrollen hatten die Ordnungshüter die Verkehrstüchtigkeit der Wagenlenker im Fokus. Bei 18 angehaltenen Fahrzeugen standen zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss. Die zwei 20 und 28 Jahre alten Männer wurden in Erbach in der Werner-von-Siemens-Straße und in der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 14.12.21
  • 54× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Rauschgiftkontrollen im Stadtgebiet

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 30.11.2021 Im Kampf gegen die Rauschgiftkriminalität haben Fahnder des Kommissariats 34, gemeinsam mit Beamten der Bereitschaftspolizei am Montag (29.11.) Kontrollen in den Stadtgebieten Erbach und Michelstadt durchgeführt. In der Zeit zwischen 15 Uhr und 21 Uhr wurden zwanzig Personen kontrolliert. Bei drei Fünfzehnjährigen und zwei Männern, im Alter von 18 und 26 Jahren beschlagnahmten die Beamten Kleinstmengen Marihuana. Entsprechende Strafanzeigen...

  • Erbach
  • 30.11.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | ++Erstmeldung++ Brand in einem Mehrfamilienhaus - eine Person leblos geborgen

Am Samstagnachmittag (27.11.) wurde gegen 16.33 Uhr durch die Rettungsleitstelle Erbach/Odenwald Rauchentwicklung in einem Anwesen im Wiesenweg in Michelstadt gemeldet. Im Zuge der Löscharbeiten konnte durch Kräfte der eingesetzten Feuerwehr eine leblose Person geborgen werden. Nach den ersten Ermittlungen handelt es sich dabei um den 53-jährigen alleinigen Bewohner dieser Wohnung. Andere Hausbewohner des Fünf-Familien-Hauses wurden nicht verletzt. Eingesetzt war die Freiwillige Feuerwehr...

  • Michelstadt
  • 28.11.21
  • 447× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Verkehrsunfall-Flucht mit Personenschaden - Wer kann Hinweise geben?

Pressebericht der Polizei Erbach vom 27.11.2021 In der Nacht zum Samstag, den 27.11.2021 gegen 02:45 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit erheblich verletzter Person und anschließender Flucht des verantwortungslosen Unfallfahrers. Das Unglück ereignete sich auf der B45 etwa auf Höhe des Bienenmarkt-Geländes als zwei junge Männer zu Fuß am Fahrbahnrand in Richtung Erbach unterwegs waren und einer der beiden Fußgänger plötzlich von einem in gleicher Richtung fahrenden Pkw erfasst...

  • Michelstadt
  • 27.11.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwald Bergstraße | Trickdiebe geben sich als Telekom-Mitarbeiter aus und machen Beute - Polizei sucht Zeugen und warnt vor Masche

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 28.10.2021 Michelstadt/Erbach/Höchst: Trickdiebe hatten es im Laufe des Mittwochs (27.10.) auf mindestens drei ältere Damen in Michelstadt, Erbach und Höchst abgesehen. Mit der Masche des "Falschen Telekom-Mitarbeiter" machten sie Beute im Höhe von mehreren Tausend Euro. Am Vormittag klingelten die Kriminellen bei den Seniorinnen in Höchster Stadtteil Mümling-Crumbach, in der Scharfenbergstraße im Michelstädter Stadtkern sowie in der...

  • Odenwald Bergstraße
  • 28.10.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Verkehrsunfallflucht

Pressebericht der Pl. Erbach vom 27.11.2021 Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht  Am Mittwoch, 27.Oktober, kam es gegen 07:30 Uhr auf der Erbacher Straße in Michelstadt zu einem Verkehrsunfall bei dem ein jugendlicher Radfahrer verletzt wurde. Der 16-jährige Erbacher befuhr mit seinem Fahrrad den Gehweg entlang der Erbacher Straße in Richtung Gymnasium. An der Einfahrt der örtlichen Bankfiliale bog ein weißer PKW nach rechts auf den Parkplatz ein und kreuzte so den Fahrweg des Radlers,...

  • Michelstadt
  • 27.10.21
  • 45× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis/ Michelstadt | Rauschgiftermittler durchsuchen Wohnung - Drogen und anderes Beweismittel beschlagnahmt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 13.10.2021 Rauschgiftfahnder der Odenwälder Kriminalpolizei (K 34) ermitteln gegen einen 28 Jahre alten Mann aus Michelstadt, weil er im Verdacht steht im Odenwaldkreis mit Drogen zu handeln. In seiner Wohnung beschlagnahmten die Beamten ein Smartphone, mit dem möglicherweise illegale Drogengeschäfte durchgeführt wurden, rund 400 Gramm Marihuana, Amphetamin und etwa 85 Gramm Kokain. Auch wurden Feinwaagen und drogentypisches...

  • Odenwald Bergstraße
  • 13.10.21
  • 171× gelesen
Kultur
84 Bilder

BILDERGALERIE:
Weinbrunnenfest / Michelstadt / 2.10.2021

Samstag 02.10.2021  fand das gut besuchte Weinbrunnenfest auf dem Historisches Rathaus in Michelstadt statt.Eine besondere Atmospäre mit leckerem  Wein und Gutes aus der Küche.Wundervolle Musik mit DJ Schimmi. Viel Spaß mit den Bildern wünscht meine-news.de. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Michelstadt
  • 03.10.21
  • 6.206× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis | Erfreuliche Bilanz nach Alkohol- und Drogenkontrollen

Presseberichte des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 20.08.2021 Nach 112 kontrollierten Fahrzeugen und 162 Personen hat die Polizei im Odenwald eine erfreuliche Bilanz ziehen können. Nicht einer stand unter Alkohol- oder Drogeneinfluss. Kleinere Verstöße, wie die Handybenutzung während der Fahrt wurden in zwei Fällen direkt verwarnt, ebenso das Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes bei zwei Personen. In drei Fällen war durch technische Veränderungen am Fahrzeug die Betriebserlaubnis...

  • Odenwald Bergstraße
  • 20.08.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Nächtliches Straßenrennen auf der B45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 21.07.2021 In der Nacht von Montag auf Dienstag (19.07./20.07.) wurden durch mehrere Zeugen zwei offensichtlich hoch motorisierte Fahrzeuge gemeldet, die wiederholt mit überhöhter Geschwindigkeit, die Bundesstraße 45 zwischen Erbach und Bad König auf- und abfahren sollen. Dabei soll es auch zu riskanten Überholmanövern gekommen sein, so die Zeugen. Im Rahmen der eigeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte eines der beiden Fahrzeuge, ein...

  • Erbach
  • 21.07.21
  • 101× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Fast jeder ohne Gurt - Polizei kontrolliert Autofahrer

Polizeipräsidium Südhessen, POL-DA, vom 13.07.2021 Von 21 kontrollierten Autos hat die Polizei in Erbach am Montag (12.07) 18 Mal Bußgelder verteilt, weil die Insassen nicht angeschnallt waren. Das Sicherheitssystem schützt bei Unfällen nachweislich vor schweren Verletzungen. Obwohl die Anschnallpflicht seit 45 Jahren in Deutschland besteht, wird immer wieder festgestellt, dass Personen in Fahrzeugen nicht angegurtet sind. Verstöße gegen die Gurtpflicht werden mit 30 Euro Bußgeld geahndet....

  • Erbach
  • 13.07.21
  • 55× gelesen
Blaulicht
Von links nach rechts: Ariane Lutz (Stadtpolizei Erbach), Manuel Eckert (Stadtpolizei Michelstadt) und Jennifer Haag (Polizeistation Erbach)

Polizeibericht
Michelstadt/Erbach | "LEON Hilfeinseln" für Kindern in Notsituationen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 06.07.2021 Zusammen mit der Stadtpolizei Michelstadt und Erbach hat die Polizei im Odenwald das Projekt "LEON Hilfeinseln" in den beiden KOMPASS Kommunen wiederaufleben lassen. Neben vielen Geschäften, die sich bereits vor Jahren an dem Projekt beteiligt hatten, kamen einige Geschäftstreibende durch das Engagement der beteiligten Akteure dazu. Insgesamt sind in Michelstadt etwa 30 Geschäfte offiziell als Hilfeinseln benannt, in Erbach...

  • Michelstadt
  • 06.07.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Ein Kastenwagen zu viel

Pressebericht der Polizei Darmstadt vom 06.07.2021 Ein Kastenwagen zu viel auf der Ladefläche/Polizei untersagt Weiterfahrt Beamte der Verkehrsinspektion des Polizeipräsidiums Südhessen kontrollierten am Montag (05.07.) im Bereich des Bienenmarktparkplatzes einen mit drei fabrikneuen Kastenwagen beladenen Autotransporter. Um diese drei Fahrzeuge zu befördern wurde die Fahrzeugkombination entsprechend verlängert. Eine Ausnahmegenehmigung hierfür besaß das Transportunternehmen aus dem Schwarzwald...

  • Michelstadt
  • 06.07.21
  • 46× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Autorennen auf der B45

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.07.2021 Rennen auf der B45 - ein Teilnehmer erwischt, der zweite wird gesucht Am frühen Sonntagmorgen (04.07.) wurde eine Streifenbesatzung der Polizeistation Erbach um kurz nach 5 Uhr Zeuge eines offensichtlichen Autorennens mitten auf der B45. Dabei lieferte sich nach aktuellem Ermittlungsstand ein auffälliger lilafarbener BMW ein Wettrennen mit einem anderen weißen PKW. Nachdem es am Potsdamer Platz beinahe zu einer Kollision mit...

  • Michelstadt
  • 04.07.21
  • 165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis | Einige Beanstandungen bei mobilen Verkehrskontrollen

POL-DA: Erbach, Michelstadt, Fränkisch-Crumbach: Einige Beanstandungen bei mobilen Verkehrskontrollen Eine Streife der Polizeistation Erbach hat im Laufe des Donnerstags (01.07.) umfangreiche mobile Verkehrskontrollen in Erbach, Michelstadt und Fränkisch-Crumbach durchgeführt. Bei dem Einsatz zwischen 10 Uhr und 18 Uhr stoppten die Beamtinnen und Beamten insgesamt 21 Fahrzeuge. Bei 13 angehaltenen Verkehrsteilnehmer stellten sie im Rahmen der Kontrolle fest, dass der Sicherheitsgurt nicht...

  • Odenwald Bergstraße
  • 02.07.21
  • 41× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.06.2021
Odenwald Bergstraße | Polizei ahndet Verkehrsverstöße, Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein auf dem Motorroller

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 18.06.2021 Erbach/ Michelstadt: Polizei ahndet Verkehrsverstöße Mehrere Verkehrsverstöße haben Beamte der Polizeistation Erbach am Donnerstagabend (17.06.) bei Kontrollen in den Stadtgebieten Erbach und Michelstadt festgestellt. Stichprobenartig wurden aus dem fließenden Verkehr Autos angehalten und überprüft. Die Beamten mahnten eine defekte Beleuchtung und verwarnten drei Autoinsassen mit 30 Euro, weil sie den Sicherheitsgurt nicht...

  • Odenwald Bergstraße
  • 18.06.21
  • 61× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/ Michelstadt | Kontrollen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität Vier Autos und 13 Personen kontrolliert

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.06.2021 Um nachhaltig gegen die Straßenkriminalität vorgehen zu können, haben Polizeibeamte der Direktion Odenwald zusammen mit Beamten der Bereitschaftspolizei, am Mittwoch (16.06.) im Odenwald Kontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden zwischen 15.30 Uhr und 20 Uhr vier Autos gestoppt und dreizehn Personen kontrolliert. Bei drei Männern, die zwischen 18 und 31 Jahre alt sind, spürten die Beamten geringe Mengen Marihuana auf. Dass...

  • Erbach
  • 17.06.21
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Blaues Fahrzeug nach Unfallflucht gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 03.06.2021 Erbach / Michelstadt (ots) Am Mittwoch (02.06.) in der Zeit zwischen 16:00 Uhr und 20:30 Uhr wurde ein weißer Seat an der hinteren rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der 20-jährige Fahrer parkte seinen Seat zuerst auf einem Parkplatz in der Werner-von-Siemens-Straße in Erbach und anschließend auf dem Parkplatz des REWE Einkaufsmarktes in der Walther-Rathenau-Allee in Michelstadt. Auf einem der beiden Parkplätze wurde sein...

  • Erbach
  • 03.06.21
  • 38× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Brombachtal/Michelstadt | Zeugen für Unfallfluchten gesucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-ERB, vom 01.06.2021 Am Dienstag (01.06.) gegen 08:00 Uhr befuhr ein 22-jähriger LKW-Fahrer aus Mossautal die Kreisstraße 211 aus Richtung Reichelsheim kommend in Richtung Böllstein. Ein entgegenkommender Lastkraftfahrer streifte den Lastwagen des Mossautalers in Höhe des Außenspiegels. Der Unfallverursacher blieb nicht stehen, sondern entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne den entstandenen Schaden zu regulieren. An beiden...

  • Brombachtal
  • 01.06.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.05.2021
Odenwald Bergstraße | Einbruch, Geld aus Auto gestohlen, Angst verbreitet, Unfallflucht

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 19.05.2021 Michelstadt: Kriminelle steigen in Baustoffhandel ein Um kurz nach Mitternacht wurde am Mittwoch (19.05.) der Einbruchsalarm in einem Baustoffhandel im Kutschenweg ausgelöst. Mit mehreren Streifenwagen und einem Diensthund rückte die Polizei an, um das Objekt abzusuchen. Die Einbrecher waren da aber schon über alle Berge. Wie sich herausstellte, sind die Täter über ein aufgebrochenes Fenster in das Gebäude und im Weiteren in...

  • Odenwald Bergstraße
  • 19.05.21
  • 59× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Odenwald Bergstraße | Mehrere Brände rufen Feuerwehr und Polizei auf den Plan Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 26.04.2021 Michelstadt/Bad König/Lützelbach Mehrere Brände im Odenwaldkreis riefen am Samstag (24.4.) Feuerwehr und Polizei auf den Plan. In diesem Zusammenhang ermittelt die Kriminalpolizei und sucht nach Zeugen. Gegen 3.45 Uhr brannte ein Hochsitz in Michelstadt bei der Kreisstraße 92 in der Nähe des dortigen Waldes. Im Laufe des Tages kam es zu einem weiteren Brand in Michelstadt. Hierbei brannte gegen 13.30 Uhr eine Gartenhütte in...

  • Odenwald Bergstraße
  • 26.04.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Odenwaldkreis | Polizei kontrolliert nächtliche Ausgangssperre

POL-DA: Odenwaldkreis: Polizei kontrolliert nächtliche Ausgangssperre Odenwaldkreis (ots) Um kurz nach 22.00 Uhr am Samstagabend (24.04.) nahm das Fußgängeraufkommen und der Straßenverkehr im Odenwaldkreis schlagartig ab. Die Polizeistationen in Erbach und Höchst registrierten allerdings doch den ein oder anderen Verstoß gegen die derzeit geltenden Coronavorschriften. Michelstadt Um 22.20 Uhr bemerkte eine Streife der Polizei Erbach auf der Bundesstraße 45 bei Michelstadt, in Höhe Hammerweg,...

  • Odenwald Bergstraße
  • 25.04.21
  • 261× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wohnwagen geht in Flammen auf, Polizei nimmt 44-jährigen Mann fest

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 17.03.2021 Erbach: Wohnwagen geht in Flammen auf - Polizei ermittelt und sucht Zeugen Ein Wohnwagen ist in der Nacht zum Samstag (13.03.) im Stadtteil Günterfürst in Flammen aufgegangen. Gegen 0.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. Der Besitzer hatte das Feuer in seinem Wohnwagen bemerkt und den Notruf gewählt. Sofort herbeigeeilte Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der...

  • Erbach
  • 17.03.21
  • 84× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/ Michelstadt | Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden

Polizeipräsidium Südhessen, POL-ERB, vom 15.02.2021 Im Zeitraum vom 11.02. - 13.02.2021 hatte der Geschädigte seinen schwarzen SUV, Mercedes-Benz GLC, an verschiedenen Örtlichkeiten in Erbach und Michelstadt geparkt. In diesem Zeitraum wurde das Fahrzeug an der Fahrzeugfront stark beschädigt, so dass ein Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstand. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Unter anderem stand der Pkw am Donnerstagnachmittag auf dem Parkplatz eines...

  • Erbach
  • 15.02.21
  • 69× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Drogensuche führte auch zum Auffinden von Diebesgut

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 04.02.2021 In einem Rauschgiftverfahren haben Ermittler aus Erbach am Dienstag (2.2.), gemeinsam mit Beamten der Bereitschaftspolizei sowie einem Rauschgiftspürhund, insgesamt drei Wohnanschriften im Mossautal, Michelstadt und Erbach durchsucht. Die erforderlichen Durchsuchungsbeschlüsse waren im Vorfeld auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt richterlich erwirkt worden. Im Mossautal wurde in der Wohnung einer 27 Jahre alten Frau...

  • Erbach
  • 04.02.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach/Michelstadt | Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 14.12.2020 Erbach: Wer vermisst seine Plymouth Rock Henne? Mutterseelenallein spazierte am Montagmorgen (14.12.) ein Huhn auf dem Wiesenmarktgelände herum. Offensichtlich hat die ausgebüxte Plymouth Rock Henne nach ihrem Ausflug den Weg nach Hause nicht mehr gefunden. Beamte der Polizeistation Erbach konnten Mithilfe des Hausmeisters der Werner-Borchers-Halle das Tier schließlich einfangen. Da sich der Besitzer bislang noch nicht...

  • Erbach
  • 14.12.20
  • 164× gelesen
Hobby & Freizeit

Michelstadt-Box
Michelstadt-Box: Schenken macht Freude

Die Michelstadt-Box mit typischen Mitbringseln von Michelstadt und der Region ist ab sofort beim Kulturamt erhältlich. Die Box enthält sowohl Genussmittel, als auch Souvenirs und nützliche Gebrauchsgegenstände. Jeder, der sich oder anderen eine Freude machen will, kann sich die Box nach Hause schicken lassen. Passend zur Adventszeit sind darin Artikel, die für einen gemütlichen Abend im Wohnzimmer nicht fehlen dürfen, wie zum Beispiel die Weihnachtsfrüchtetee-Mischung, das Teesieb „Rudolf“ und...

  • Michelstadt
  • 01.12.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Michelstadt | Unbekannter geht auf 24-Jährige los - Zeugen gesucht!

Pressebericht des Polizeipräsidiums Unterfranken vom 22.09.2020 Ein bislang unbekannter Mann ging in der Nacht zum Sonntag (20.9.) auf zwei 24-jährige Männer in der "Unteren Pfarrgasse" los und entwendete hierbei eine Geldbörse. Ersten Erkenntnissen zufolge befanden sich die gleichaltrigen Kompagnons in der Nähe einer Tankstelle, als plötzlich gegen 2 Uhr ein weißer Wagen anhielt und mehrere Unbekannte ausstiegen. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam es zunächst zu verbalen Streitigkeiten, die im...

  • Michelstadt
  • 23.09.20
  • 109× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. April 2022 um 19:30
  • Stadtmuseum
  • Michelstadt

Vortrag: Michelstädter Unterwelten

Michelstadt ist eine Stadt mit vielen Gesichtern. Das Rathaus und die Kirche gehören zu den markantesten Merkmalen dieser wunderschönen Stadt mit mittelalterlicher Prägung. Aber abseits der sichtbaren, oberirdischen Fassaden bietet Michelstadt noch viel mehr – diese Stadt hat eine Unterwelt! Keller gibt es in vielen Städten, sie sind der Schlüssel zur mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Lagerhaltung. Der tatsächliche Umfang der Keller in Michelstadt ist auf den ersten Blick nicht zu...

  • 22. April 2022 um 19:30
  • Stadtmuseum
  • Michelstadt

Vortrag: „Wundersame Welt am Flussufer“ – Die Mümling als Naturraum

Die Mümling prägt das nach ihr benannte Tal seit jeher. Nachdem das Odenwälder Flüsschen im vergangenen Jahr als Wirtschaftsfaktor Thema war, beschäftigt sich die Referentin Silke Hable – Geographin und Zoologin – in diesem Jahr mit der Mümling als Naturraum. In ihrem Vortrag nimmt sie ihre ZuhörerInnen mit auf einen Spaziergang am Mümlingufer und damit unter anderem auf die Spuren von Einheimischen und Zuwanderern, in diesem Falle der Tier- und Pflanzenwelt: Entdecken Sie dabei faszinierende...

  • 20. Mai 2022 um 19:30
  • Stadtmuseum
  • Michelstadt

Vortrag: Gattinnen 'zur linken Hand' und ihre Kinder – Die Ehen der Grafen

Auch in den vorrepublikanischen Zeiten der Adelsherrschaft machten persönliche Zuneigungen nicht an Standesgrenzen halt. Obwohl man in den Hausgesetzen adeliger Häuser streng darauf achtete, dass standesgemäß und „ebenbürtig“ geheiratet wurde, um die Dynastie zu erhalten, kam es immer wieder zu Eheschlüssen „zur linken Hand“ mit minderen Rechten des Ehepartners aus niedrigerem Stand (zumeist der Ehefrau) und ihrer gemeinsamen Kinder. Damit wurde versucht, die christlichen Moralvorstellungen von...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.