Polizeibericht
Gemeinsame Feier endet mit Messerstich

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 20.07.2019
Mömlingen, Lkr. Miltenberg.
Stichverletzungen durch ein Messer wurden einem Mann bei einer Feier in Mömlingen beigebracht. Am Freitag kurz vor Mitternacht hatte sich der Verletzte über Notruf bei der Polizei gemeldet. Er hatte angegeben, dass er bei einer Party in einer Mömlinger Kleingartenanlage gewesen sei und ihm dort mit einem Messer ins Bein gestochen worden sei. Der eintreffenden Polizeistreife erklärte er, dass er mit zwei flüchtig Bekannten gefeiert habe. Dann sei es zum Streit gekommen und ihm sei zweimal mit einem Messer in die Beine gestochen worden.
Die Namen der ebenfalls aus Kasachstan stammenden Landsleute kannte er allerdings nicht. Der 27jährige Verletzte wurde ins Krankenhaus Erlenbach eingeliefert. In der Kleingartenanlage konnten die beiden Tatverdächtigen ausfindig gemacht werden. Sie wurden vorläufig festgenommen und das Tatmesser wurde sichergestellt. Beide machten keinerlei Angaben zur Sache. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurden sie nach Rücksprache mit dem Staatsanwalt wieder entlassen. Alle drei Beteiligten an der Auseinandersetzung waren erheblich alkoholisiert mit Werten von mehr als 2 Promille. Ihnen wurden Blutproben entnommen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.