Waffe

Beiträge zum Thema Waffe

Blaulicht

Polizeibericht
Collenberg | Verstoß nach dem Waffengesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.04.2021 Am Freitagmorgen, gegen 07:30 Uhr, wurde ein Ford Focus in der Bildstraße in Reistenhausen einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 20-jährige Fahrer in der Mittelkonsole zugriffsbereit ein Einhandmesser mitführte. Da der Fahrer kein berechtigtes Interesse zum Führen eines Einhandmessers nachweisen konnte, wurde dieses sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Empfange die neuesten...

  • Collenberg
  • 10.04.21
  • 422× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.12.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Diebstahl, Bei Kontrolle Widerstand geleistet

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 08.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 11.15 Uhr wurde ein in der Siemensstraße abgestellter Opel von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Der flüchtige Verursacher hatte mit seinem Außenspiegel den Außenspiegel des geparkten Opel berührt. Beide Spiegel gingen dadurch zu Bruch (ca. 200 Euro Schaden). Bei dem flüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen älteren roten Toyota gehandelt haben....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.12.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Buchen | Baggerfahrer mit Luftdruckwaffe angegriffen

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 22.09.2020 Ein hinterhältiger Angriff am Montagmittag auf einen Baggerfahrer in Buchen verlief glücklicherweise glimpflich. Der Mann führte gegen 12 Uhr mit seinem Bagger Arbeiten in der Einhardstraße zwischen den Hausnummern 8 und 10 durch. Ein Unbekannter schoss zu dieser Zeit mit einer Luftdruckwaffe auf den Arbeiter, der von einem Projektil am Oberarm gestreift wurde. Vermutlich hatte der Schütze aus einem der anliegenden...

  • Buchen (Odenwald)
  • 22.09.20
  • 440× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Unerlaubt Schreckschusswaffe geführt

Pressebericht der PI Alzenau vom 30.07.20 Verkehrsgeschehen Geparkten Pkw angefahren: Alzenau - Lkr. Aschaffenburg. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde ein ordnungsgemäß in der Merkurstraße geparkter roter Pkw Peugeot durch ein anderes Fahrzeug am Kotflügel der Fahrerseite angefahren und dadurch beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Kriminalitätsgeschehen Unerlaubt Schreckschusswaffe geführt: Schöllkrippen - Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend, gegen 19:15 Uhr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.07.20
  • 179× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.07.2020
Raum Aschaffenburg | Betrug, Unfallflucht, Fahrradunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 15.07.2020 Stadt Aschaffenburg - Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall in der Südbahnhofstraße Der 36-jährige Fahrer eines Citroen übersah am Dienstagnachmittag beim Wenden in der Südbahnhofstraße einen entgegenkommenden Mercedes. Beide Fahrzeuge kollidierten mit der Front. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3600 Euro. Zwei Fahrradfahrer verletzt In der Lohmühlstraße kollidierten am Dienstag, gegen 10.45 Uhr, zwei Fahrradfahrer. Der Unfall...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.07.20
  • 349× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Groß-Umstadt | Schreckschusswaffe in Friseursalon sichergestellt

POL-DA: Groß-Umstadt: Drei Männer geraten in Streit, Polizei stellt Schreckschusswaffe in Frisörsalon sicher Groß-Umstadt. Eine Auseinandersetzung zwischen drei Männern hat am späten Samstagnachmittag (11.7.) in der St-Peray-Straße einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen hatten gegen 17.30 Uhr die Polizei alarmiert und mitgeteilt, dass ein junger Mann vor einem Friseursalon mit einer Waffe bedroht worden sein soll. Bei Eintreffen der Beamten konnten die Streitbeteiligten festgestellt werden. Im...

  • Groß-Umstadt
  • 14.07.20
  • 223× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Trunkenheitsfahrt, Fahrraddiebstähle, Auf Tauben geschossen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 10.06.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Trunkenheitsfahrt Im Auweg wurde am Dienstag gegen 23:30 Uhr der 20-jährige Fahrer eines Pkw Opel von einer Polizeistreife zur Verkehrskontrolle angehalten. Hierbei fielen den Ordnungshütern drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Deshalb wurde die Weiterfahrt unterbunden und durch einen Arzt eine Blutentnahme durchgeführt. Kriminalitätsgeschehen...

  • Aschaffenburg
  • 10.06.20
  • 405× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Schüsse aus Schreckschusswaffe – Großeinsatz der Polizei Obernburg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.05.2020 ELSENFELD – OT SCHIPPACH, LKR. MILTENBERG. Mehrere Schüsse aus einer Schreckschusswaffe sorgten am Freitagnachmittag für einen Großeinsatz der Obernburger Polizei. Ein tatverdächtiges Pärchen konnte zum Verlassen der Wohnung aufgefordert werden und anschließend widerstandslos festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen konnten beide wieder auf freien Fuß gesetzt werden. Ein Zeuge meldete gegen 14:20 Uhr mehrere Schüsse von...

  • Elsenfeld
  • 23.05.20
  • 1.739× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Im Straßenverkehr genötigt und mit Waffe bedroht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 27.02.2020 Rosenberg: Gegen mindestens fünf Männer und Frauen wird derzeit ermittelt, wie weil sie am Mittwoch mehrere Straftaten gegenüber zwei jungen Frauen begangen haben sollen. Gegen 21.20 Uhr befand sich eine 20-Jährige als Beifahrerin bei ihrer 19-Jährigen Freundin in deren Auto. Nachdem die beiden den Ortsausgang Rosenberg in Fahrtrichtung Sindolsheim passiert hatten, wurde ihr Fahrzeug bis zum Stillstand von einem anderen PKW...

  • Rosenberg
  • 27.02.20
  • 473× gelesen
Mann, Frau & Familie
Filmreifer Mord in Bamberg

Der neue Bamberg-Krimi von Harry Luck
Buchtipp: Der Franken-Bulle

Dem fränkischen Journalisten und Autor Harry Luck ist mit seinem neuesten Roman ein packender wie innovativer Krimi gelungen, der ganz bewusst die verschiedenen Ebenen der Erzählung gegeneinander ausspielt. Dabei entwirft er ein äußerst raffiniertes und wunderbar selbstironisches Szenario, das stetig zwischen Fiktion und Realität changiert. Die Grenzen von erzähltem und realem Mord verschwimmen, als an einem Filmset mit einer allzu echten Waffe geschossen wird. Kommissarin Horst Müller und...

  • Miltenberg
  • 19.02.20
  • 140× gelesen
Wirtschaft
Ein aufrüttelndes Buch

Eine alarmierende Analyse der Weltlage
Buchtipp: Der unsichtbare Krieg

Die aktuelle Weltlage ist gefährlicher denn je. Weil sich Strategien und Formen der Kriegsführung aufgrund der Digitalisierung radikal ändern, nehmen die Spannungen zwischen den Supermächten zu. Die renommierte KI-Expertin Yvonne Hofstetter legt für alle politisch Interessierten offen, wie die Digitalisierung einst stabile Machtverhältnisse untergräbt, die Angst vor einem neuen Wettrüsten schürt und das Weltgeschehen unberechenbar macht. Die Sicherheit im 21. Jahrhundert ist extrem gefährdet,...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 292× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Einhandmesser sichergestellt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Donnerstag, 08.08.19 Obernburg am Main: Am Mittwochabend gegen 22.00 Uhr wurde ein Mercedes Fahrer auf der B 469 einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde bei dem 53-jährigen Fahrzeuglenker ein Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Waffengesetz. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos...

  • Obernburg am Main
  • 08.08.19
  • 178× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Gemeinsame Feier endet mit Messerstich

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 20.07.2019 Mömlingen, Lkr. Miltenberg. Stichverletzungen durch ein Messer wurden einem Mann bei einer Feier in Mömlingen beigebracht. Am Freitag kurz vor Mitternacht hatte sich der Verletzte über Notruf bei der Polizei gemeldet. Er hatte angegeben, dass er bei einer Party in einer Mömlinger Kleingartenanlage gewesen sei und ihm dort mit einem Messer ins Bein gestochen worden sei. Der eintreffenden Polizeistreife erklärte er, dass er mit zwei...

  • Mömlingen
  • 20.07.19
  • 1.268× gelesen
Jugend
Ein Mitmachbuch der etwas anderen Art

Buchtipp: Tatort Natur

Betrug, Mord und Täuschung im Tierreich und was dahintersteckt: von A wie Ameisenbläuling bis Z wie Zecke. 60 haarsträubende Fälle aus der heimischen Tierwelt werden in diesem Buch mit einem Augenzwinkern erzählt. Spannendes Hintergrundwissen, Quizfragen, Experimente und Detektivaufgaben machen aus dem Buch ein Natur-Mitmachbuch, das ein bisschen gruselt und vor allem fasziniert. Die Bücher von Bärbel Oftring (Diplom-Biologin) vermitteln auf anschauliche und interessante Weise, was es alles...

  • Miltenberg
  • 15.02.16
  • 218× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.