Polizeibericht
Elztal | Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Am Ostermontag, 13.04.2020, gegen 12.35 Uhr, verliert ein 41-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Kawasaki. Er war als zweites Fahrzeug einer 4-köpfigen Kolonne unterwegs, als er auf der Kreisstraße zwischen Muckental und Rittersbach im Kurvenbereich allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen ordnungsgemäß abgelegten Holzstapel am Fahrbahnrand prallt. Der gestürzte Motorradfahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen