Ostermontag

Beiträge zum Thema Ostermontag

Blaulicht

Polizeibericht
Gernsheim/Stockstadt/Bergstraße | 32-jähriger Einbrecher in Haft Verantwortlich für dutzende Fälle

Ein 32-Jähriger wurde am Ostermontag (13.4.) nach einem Einbruch in Einhausen durch die Polizei festgenommen (wir haben berichtet). Durch umfangreiche Spurenauswertungen konnten dem 32 Jahre alten Mann nicht nur mehrere Taten an der Bergstraße zugeordnet werden, sondern auch im Kreis Groß-Gerau. Im Zuge ausführlicher Ermittlungen fanden die Beamten heraus, dass der 32-Jährige Einbrüche in Gernsheim und Stockstadt begangen hat. So auch den Einbruch in die katholische Pfarrgemeinde bei Maria...

  • Stockstadt a.Main
  • 17.04.20
  • 273× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14. April 2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.04.2020 UNTERFRANKEN. Am Dienstag stehen wir bei Tag 25 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Ostermontags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch. Das polizeiliche...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.04.20
  • 872× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Elztal | Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Am Ostermontag, 13.04.2020, gegen 12.35 Uhr, verliert ein 41-Jähriger die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Kawasaki. Er war als zweites Fahrzeug einer 4-köpfigen Kolonne unterwegs, als er auf der Kreisstraße zwischen Muckental und Rittersbach im Kurvenbereich allein beteiligt nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen ordnungsgemäß abgelegten Holzstapel am Fahrbahnrand prallt. Der gestürzte Motorradfahrer erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen. Die Ermittlungen zur...

  • Neckar-Odenwald
  • 14.04.20
  • 638× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13. April 2020
„Coronavirus“ Informationen Ihrer unterfränkischen Polizei

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.04.2020 - Bereich Unterfranken UNTERFRANKEN. Am Ostermontag stehen wir bei Tag 24 der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der „Bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung“ nach wie vor hohe Priorität. In allen unterfränkischen Regionen führte die Polizei auch im Laufe des Sonntags wieder Kontrollen zur Einhaltung der Rechtsverordnung durch....

  • Kreis Miltenberg
  • 13.04.20
  • 934× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Stadt/Kreis Aschaffenburg | Kriminalitätsgeschehen & Verkehrsgeschehen vom 13.04.2020

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 13.04.2020 Stadt AschaffenburgVerkehrsgeschehen 11-Jähriger mit Pkw unterwegs Bei der Verkehrskontrolle eines Pkw am Sonntag, gegen 20:55 Uhr, in der Unterhainstraße staunten die Beamten nicht schlecht, nachdem ein 11-Jähriger am Steuer des Fahrzeuges saß. Sein 43-Jähriger Vater befand sich auf dem Beifahrersitz und äußerte mit seinem Sohn Fahrübungen durchgeführt zu haben. Die Weiterfahrt des 11-Jährigen wurde unterbunden. Den 43-Jährigen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.04.20
  • 428× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bischof Dr. Franz Jung bei der Karfreitagsliturgie im Dom zu Würzburg
Video

Ostermontag 10 Uhr:
Ostergottesdienst des Bistum Würzburg

Da wegen des Coronavirus auch die Gottesdienste abgesagt wurden, wird die Osterfeier am Ostermontag im Würzburger Kiliansdom als Livestream hier übertragen. Archiv: weitere Oster-Gottesdienste 2020 im Kiliansdom Würzburg: Ostersonntag: Auferstehungsfeier der Diözese Würzburg Karsamstag: Feier der Osternacht im Kiliansdom Würzburg Karfreitag: Liturgiefeier vom Leiden und Sterben Christi

  • Miltenberg
  • 12.04.20
  • 681× gelesen
Kultur
Fünf Täuflinge aus einer Familie

Taufe an Ostern
Fünf Täuflinge am Ostermontag in Mönchberg

Für eine Mönchberger Familie war es ein Großereignis. Gleich 5 der Kinder wurden getauft und damit in die katholische Kirche aufgenommen. Vermutlich findet sich in den Mönchberger Kirchenbüchern kein zweites Mal eine Dokumentation, dass 5 Kinder gleichzeitig dieses Sakrament erhalten haben. Das jüngste Kind ist wenige Wochen alt, das älteste wird in 14 Tagen gleich ein weiteres kirchliches Fest feiern können. Leonard wird zusammen mit seinen Klassenkameraden Anfang Mai zur Ersten Heiligen...

  • Mönchberg
  • 25.04.19
  • 457× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.