Polizeibericht
Alkoholisierter Fußgänger nutzt Fahrbahn zum Ausruhen und wird von Pkw angefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Sonntag, 5. Januar 2020

Niedernberg, Lkrs. Miltenberg
Ein deutlich alkoholisierter 31 jähriger nutzte nach dem Besuch einer Veranstaltung in Niedernberg die nahe Fahrbahn am 05.01.2020 gegen 03:00 Uhr, um sich dort auszuruhen. Ein 59 jähriger Fahrzeuglenker konnte dem am Boden sitzenden nicht mehr ausweichen und erfasste diesen an den Beinen. Nachdem der Schutzengel des Betrunkenen glücklicherweise zur Stelle war, wurde der junge Mann nur leicht verletzt und konnte nach Untersuchung im Krankenhaus wieder entlassen werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.