Auffahrunfall

Pressebericht der PI Obernburg a. Main vom 12.1.2016

Niedernberg
Vor allem Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls mit einer Schadenssumme von ca. 7.000 Euro auf der B 469 gewesen sein. Gegen 12.30 Uhr fuhr ein 52jähriger mit seinem Klein-Transporter auf der rechten Fahrspur. Einen vorausfahrenden Lkw erkannte der Mann zu spät. Beim Versuch diesem auszuweichen kam zum Auffahrunfall.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.