Auffahrunfall

Pressebericht der PI Obernburg a. Main vom 12.1.2016

Niedernberg
Vor allem Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls mit einer Schadenssumme von ca. 7.000 Euro auf der B 469 gewesen sein. Gegen 12.30 Uhr fuhr ein 52jähriger mit seinem Klein-Transporter auf der rechten Fahrspur. Einen vorausfahrenden Lkw erkannte der Mann zu spät. Beim Versuch diesem auszuweichen kam zum Auffahrunfall.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen