Polizeibericht
Partenstein/Lohr a. Main | Fahrzeug angefahren und geflüchtet, Fenster der Realschule beschädigt

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 05.10.2021

Fahrzeug angefahren und geflüchtet
Partenstein.
Ein geparkter BMW wurde in der Hugo-Vogt-Straße in Partenstein im Laufe des vergangenen Wochenendes angefahren und beschädigt. Der bisher unbekannte Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss vom Unfallort, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Am BMW entstand ein Schaden von etwa 1.000€. Die Polizeiinspektion Lohr hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet etwaige Zeugen, sich unter 09352/874130 zu melden.

Fenster der Realschule beschädigt
Lohr a. Main.
Zwischen Sonntag und Montag wurde an der Lohrer Realschule am Bürgermeister-Keßler-Platz eine Fensterscheibe beschädigt. Die Polizei Lohr hat Ermittlungen zu den genaueren Umständen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter 09352/874130 zu melden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen