Polizeibericht
Reichelsheim-Spreng | Ein Schwerverletzter nach Motorradunfall

POL-ERB: Reichelsheim-Spreng B47: Ein Schwerverletzter nach Motorradunfall

Ein 57-jähriger Mannheimer befuhr am Montag (27.04.) gegen 17 Uhr mit seinem Motorrad die B47 von Rehbach kommend in Fahrtrichtung Reichelsheim. Kurz vor dem Weiler Spreng kam der Motorradfahrer, nach dem aktuellen Ermittlungsstand aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Der Fahrzeuglenker wurde hierbei schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden an dem Motorrad wird mit ca. 8000EUR beziffert.
Sachbearbeiter: PK-A Mütsch Berichterstatter: POK Rebscher

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen