Fahrer bei Überschlag verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 2. April 2016

Sulzbach, Lkr. Miltenberg

Am 02.04.16, gg. 02:00 Uhr, befuhr ein 25jähriger Aschaffenburger mit seinem Skoda die Kreisstraße M11 an der Abzweigung nach Soden. Im Pkw saßen zwei weitere junge Männer. Wegen überhöhter Geschwindigkeit verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und fuhr auf eine dortige Verkehrsinsel, wodurch der Pkw ausgehebelt wurde und sich mehrfach in einer Wiese überschlug. Dabei wurde der Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt. Alle Pkw-Insassen konnten sich selbst aus dem total beschädigten Pkw befreien. Die Feuerwehr Sulzbach sicherte die Unfallstelle ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen