Sulzbach a.Main - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

2 Bilder

Symphonisches Blasorchester Sulzbach präsentiert Oratorium
Markus Passion von Jacob de Haan am 3. April 2022 in Sulzbach

Die Leidensgeschichte Jesu Christi ist ein anspruchsvolles, für Menschen früher und heute schwer zu verstehendes Thema, das Komponisten zu aller Zeit herausforderte diese Geschichte zu vertonen. Werke wie die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach gehören zu den unsterblichen Meisterwerken der Musikgeschichte. Der Herausforderung, eine Passion für Blasorchester zu schreiben hat sich auch der in der Blasmusikszene bekannte, niederländische Komponist Jacob de Haan gestellt. Als Grundlage...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.21
  • 55× gelesen
2 Bilder

Musikalische Unterhaltung fürs Wohnzimmer
"das Konzert - daheim" des Symphonischen Blasorchesters Sulzbach

Fast zwei Jahre sind vergangen, seitdem sich das Symphonische Blasorchester des Musikvereins Sulzbach zuletzt in einem Konzert präsentieren konnte. Und auch momentan ist es noch nicht möglich ein Konzert in „normalem“ Rahmen zu veranstalten. Der Musikverein Sulzbach hat sich deshalb entschlossen neue Wege zu gehen und seinen treuen Fans am Sonntag, 10. Oktober um 18:00 Uhr ein "Konzert daheim" zu präsentieren. Zu hören sind unter anderem Variazioni in Blue und Oregon von Jacob de Haan, Alcazar...

  • Sulzbach a.Main
  • 27.09.21
  • 59× gelesen

Bücherei Sulzbach öffnet wieder
Bücherei Sulzbach öffnet ab 01.06.2021

Endlich ist es soweit: Die Bücherei öffnet wieder für ihre Leser*innen zum 01.06.2021. Weitere Infos zur Öffnung: • Vorerst dürfen maximal 4 Personen in die Büchereiräume (auch Kinder zählen mit, ausgenommen Babys). Die maximal erlaubte Personenanzahl wird ggfs. angepasst bzw. erhöht. Informationen erfolgen an dieser Stelle und online. • Die Kontrolle der Personen erfolgt durch die Ausgabe von Eulenkarten, die den meisten Leser*innen noch von der letzten Öffnungsphase bekannt sein dürften. •...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.05.21
  • 10× gelesen

Neues aus der Bücherei Sulzbach
Bücherei erweitert ihr Medienangebot um Onleihe mit Mitgliedschaft in LEO-Nord

Die Bücherei Sulzbach am Main bietet ab der kommenden Woche neben ihrem vielfältigen und aktuellen Buchangebot aus den Bereichen Kinder- und Jugendliteratur, Schöne Literatur, Sach- und Lebensthemen, den gern ausgeliehenen Hörspielen und -büchern im Kinder- und Erwachsenenbereich ein neues Medium an: die Onleihe. Durch die Mitgliedschaft der Bücherei im Onleihe-Verbund LEO-Nord können die Leser der Bücherei Sulzbach auf tausende neue E-Books und Hörbücher, aber auch auf E-Magazines und E-Papers...

  • Sulzbach a.Main
  • 18.04.21
  • 30× gelesen

Bücherei Sulzbach auf YouTube
Vorstellung der Erstleser-Serien auf YouTube im Kanal der Bücherei Sulzbach am Main

Die Bücherei hat nach ihren ersten "Gehversuchen" auf YouTube mit einer Roman-Lesung, nun zwei weitere Filme online gestellt. Die Videos richten sich an Erstleser der 1. und 2. Grundschulklasse und ihre Eltern. Vorgestellt werden verschiedene Reihen aus diversen Verlagen, gleichermaßen für Mädchen und Jungs geeignet. Neue Serien (wie z. B. "Zombert") werden ebenso vorgestellt wie auch bekanntere (z. B."Ostwind"), die sich u. a.  auch schon bei den 8- bis 10-jährigen größter Beliebtheit...

  • Sulzbach a.Main
  • 17.04.21
  • 39× gelesen
Pfarrer Arkadius Kycia und die stellvertretenden Sternsingergruppen aus Sulzbach und Dornau sprechen den christlichen Haussegen aus.
3 Bilder

Sternsinger in der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus fanden Alternativen
Sternbringer sagen „Schön, dass Du da bist!“

Sulzbach. Funkelnde Kronen, prächtige Gewänder und ein Stern, der den Weg weist: Das sind die Sternsinger, die um den Jahreswechsel in ganz Deutschland von Haus zu Haus ziehen, die Häuser der Menschen segnen und um Spenden für hilfsbedürftige Kinder bitten. Dieses Jahr war alles anders. Von offizieller Seite war wegen der Kontaktbeschränkungen die Aktion abgesagt. Nach dreimal Umplanen stand für die Sternsingerorganisatoren der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus Sulzbach fest: die...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.01.21
  • 76× gelesen
76 Bilder

Bildergalerie
Unser Landkreis in Bildern - Sulzbach - 20.11.2020

Der Markt Sulzbach liegt am schönen Main, die St. Anna Kirche und die St. Magareta Kirche gehören mit zu den Sehenswürdigkeiten. Zur Marktgemeinde Sulzbach zählen auch Dornau und Soden mit dem gleichnamigen Sodenthalpark. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier!‬

  • Sulzbach a.Main
  • 20.11.20
  • 260× gelesen

Bilderausstellung
Bilderausstellung im Haus der Begegnung in Sulzbach

Die Künstlerinnen Marion Altrock, Nicole Fuchs und Ingrid Seelmann stellen gemeinsam ihre Bilder aus. Sie malen bereits seit mehreren Jahren zusammen und belegen zur Weiterbildung Malkurse bei der Volkhochschule Aschaffenburg.Sie präsentieren farbenfrohe und moderne Bilder in verschiedenen Techniken. Ihre Bilder sind über den Landkreis hinaus bekannt.In Frankfurt, München, Kaiserslautern und in der Rhön sind Bilder von ihnen zu bewundern. Jede hat ihren eigenen Malstil und gestaltet die Bilder...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.08.20
  • 203× gelesen

Wegen Corona-Virus
Markus-Passion ABGESAGT

Die geplanten Aufführungen der Markus-Passion durch das Symphonische Blasorchester Sulzbach am 29. März in Pflaumheim und am 4. April in Münnerstadt müssen leider aufgrund der aktuellen Lage ausfallen. Bereits erworbene Karten für die Aufführung in Pflaumheim können bei den entsprechenden Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Der Musikverein Sulzbach bittet um Ihr Verständnis.

  • Sulzbach a.Main
  • 15.03.20
  • 22× gelesen
140 Bilder

Bildergalerie
Mexikanische Nacht - Sulzbach - 22.02.2020

Auch dieses Jahr war wieder richtig was los bei der Mexikanischen Nacht in Sulzbach. Auch die bekannte Band   Franken X-Press gab wieder alles, es war eine Klasse Stimmung, wir werden uns alle nächstes Jahr dort wiedersehen. Empfange die neuesten Event- und Partybilder über Telegram. Weitere Infos hier! Mehr Fasching: Pyjamaball Bürgstadt | Lachparade Miltenberg Teil 1 | Lachparade Miltenberg Teil 2 | Lachparade Miltenberg Teil 3

  • Sulzbach a.Main
  • 23.02.20
  • 2.265× gelesen
Die imposante Köngisschar von Sulzbach mit 67 Königen und 25 Gruppenleitern.
3 Bilder

Sternsinger haben eine wichtige Friedensbotschaft
Rekordsumme in Sulzbach gesammelt

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Frieden für den Libanon und weltweit“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 21 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige bei Engelswetter durch die Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen und schrieben den Segensgruß C+M+B – Christus segne dieses Haus - über die Eingangstüren und konnten so ca. 10.000 Euro sammeln. Dass sie ihren letzten Ferientag dieser weltweit größten Kinderhilfsaktion „opferten“, dafür gebührt ihnen allen großen...

  • Sulzbach a.Main
  • 12.01.20
  • 129× gelesen
5 Bilder

Musikalisches Jubiläum
Kirchenkonzert des Symphonischen Blasorchester Sulzbach

Wie kommt man nur auf die Idee am 2. Februar ein Kirchenkonzert zu veranstalten? Die Idee entstand bei der Erarbeitung des symphonischen Gedichtes „Luces y Sombras“ von Ferrer Ferran. Dieses Stück über Licht und Schatten passt hervorragend in die Atmosphäre der Kirche St. Margareta, die in ihrem Innenraum mit beiden Elementen spielt. Und welcher Tag wäre für eine Aufführung besser geeignet als Mariä Lichtmess? Mit diesem Konzert geht für den Dirigenten des Symphonischen Blasorchesters Sulzbach...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.01.20
  • 129× gelesen
Virtuos gespielte und gesungene Kompositionen aus der Zeit des Barocks boten (von links) die Sopranistinnen Yvonne Prentki und Anna Feith sowie die Organistin Amelie Held in der Sulzbacher St. Anna-Kirche.

Kulturwochenherbst
Meisterhafte Künstlerinnen spielen meisterhafte Werke

Welch meisterhafte Arbeit der Kleinheubacher Orgelbauer Johann Christian Dauphin in der Sulzbacher St. Anna-Kirche geleistet hat, ist auch nach rund 200 Jahren beeindru-ckend. Rund 150 Zuhörerinnen und Zuhörer hörten am Sonntagabend fasziniert zu, wie Organistin Amelie Held das Instrument zum Klingen brachte und buchstäblich alle Register zog. Mit ihren Stimmen verzauberten die Sopranistinnen Anna Feith und Yvonne Prentki das Auditorium. Das Konzert, das traditionell den Auftakt zum...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.09.19
  • 194× gelesen

D3-Prüfung im Nordbayerischen Musikbund - Bundesjugendreferent lobt Musiker und Eltern
72 neue Goldabsolventen in Nordbayern

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ist um 72 Goldabsolventen reicher. In der Bayeri-schen Musikakademie in Hammelburg legten die jungen Musiker erfolgreich die Prüfung zur höchsten Auszeichnung im Laienmusizieren ab. Die Traumnote 1,0 erzielte dabei die 18jährige Christina Ziegler vom Musikverein Waigolshausen aus dem Landkreis Schweinfurt mit ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 24 Musiker das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“, 42 „mit gutem Erfolg“ und sechs „mit Erfolg“....

  • Sulzbach a.Main
  • 03.09.19
  • 327× gelesen

Sieben Blasorchester haben sich qualifiziert – Zuhörer sind willkommen
Wettbewerb der besten Mittelstufenkapellen

Die besten Mittelstufenkapellen Bayerns können Blasmusikfans am kommenden Sonntag, 5. Mai, im Max-Littmann-Saal in Bad Kissingen erleben. Dort stellen sieben Blasorchester im Mittelstufen-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes ihr Können vor einer hochkarätigen Jury unter Beweis. Der Eintritt zu den um 11 Uhr beginnenden Wertungsspielen sowie zur Siegerehrung um 16.30 Uhr ist frei. Die sieben Kapellen aus ganz Bayern haben sich über Wertungsspiele und Qualifikationsentscheide in den...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.04.19
  • 36× gelesen
4 Bilder

das Konzert 2019
Blasorchester und Violine – ein seltenes Gespann

Die Verantwortlichen des Musikvereins Sulzbach sind seit Jahren bemüht dem Publikum beim jährlichen Event „das Konzert“ etwas Besonderes, abseits der ausgetretenen Blasmusikpfade zu bieten. In diesem Jahr hat man sich mit der Violinistin Claudia Engelhard eine Instrumentalistin an Bord geholt, die dem Konzert am 7. April, um 18:00 Uhr in der Main-Spessart-Halle in Sulzbach eine besondere Note geben wird. Violine und Blasorchester, sonst aus Lautstärkegründen eher selten zusammen zu hören,...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.03.19
  • 220× gelesen
Die beeindruckend große Königsschar von Sulzbach nach dem Aussendungsgottesdienst
4 Bilder

Kinder und Jugendliche als Segensbringer unterwegs
Beeindruckende altersübergreifende Aktion in Sulzbach

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Wir gehören zusammen“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 17 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige bei leider nasskaltem Wetter durch die Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen und schrieben den Segensgruß C+M+B – Christus segne dieses Haus - über die Eingangstüren. Dass sie ihren letzten Ferientag dieser weltweit größten Kinderhilfsaktion „opferten“, dafür gebührt ihnen allen großen Respekt! Die ersten standen schon morgens um 8...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.01.19
  • 102× gelesen
3 Bilder

Terra Pacem - ein Kirchenkonzert in besonderem Ambiente

Am 2. Dezember um 17:00 Uhr beschließt der Msuikverein Sulzbach nicht nur sein Jubiläumsjahr 2018  sondern auch die 20. Sulzbacher Konzertwoche mit dem Konzert Terra Pacem in der Pfarrkirche St. Margareta. Neben dem titelgebenden „Terra Pacem“ von Mario Bürki sind unter anderem Frank Tichelis „Amazing Grace“, Bert Appermonts „Awakening“ und „Nessun Dorma“ aus Puccinis „Turandot“ zu hören. Und natürlich darf auch eine Einstimmung auf den beginnenden Advent nicht fehlen mit „Wachet auf „aus dem...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.11.18
  • 86× gelesen
Das Symphonische Blasorchester Sulzbach beim Jubiläumskonzert
2 Bilder

Vom Meister gelernt

Der Musikverein Edelweiß Sulzbach gönnt seinen Musikern und seinem Publikum in den Jubiläumsjahren stets etwas Besonderes. Und so hatte man zum 95sten Oberstleutnant Michael Euler vom Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr engagiert. Nach zwei anstrengenden Tagen mit 8 Stunden Proben bei denen Michael Euler den Musikern den letzten Schliff gab ging man schließlich ins Jubiläumskonzert. Vor über 600 Zuhörern eröffnete zunächst das Jugendblasorchester den Konzertabend unter anderem mit Minimundus...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.03.18
  • 128× gelesen
Das Symph. Blasorchester Sulzbach beim Benefizkonzert 2017 in der Erlenbacher Frankenhalle

das Konzert 2018 - Symph. Blasmusik unter professioneller Leitung

Die Verantwortlichen und Musiker des Musikvereins Edelweiß Sulzbach haben es sich zur Aufgabe gemacht ihr Publikum und natürlich auch sich selbst zu den Vereinsjubiläen etwas besonderes zu gönnen. So dirigierte das Jubiläumskonzert 1998 Bundesdirigent Ernst Oestreicher, das Konzert zum Jubiläum 2008 Johan de Meij und 2013 zum 90. leitete Prof. Johann Mösenbichler das Symphonische Blasorchester. Diese Reihe setzt sich nun fort zur Feier des 95-jährigen Bestehens mit Oberstleutnant Michael Euler,...

  • Sulzbach a.Main
  • 01.03.18
  • 128× gelesen
v.l.n.r. Maximilian Sommer, Markus Rehse, Carolin Fries und Werner Dölger

Neugewählter Vorstand

Am vergangenen Samstag versammelten sich die Mitglieder des Musikvereins Sulzbach zur Jahreshauptversammlung im Proberaum in der Braunswarthsmühle. Die Versammlung stand ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 95-Jahre Musikverein Edelweiß, welches der Verein mit einer vierteiligen Veranstaltungsreihe feiert. Nach dem üblichen statistischen Überblick bzw. Rückblick auf herausragende Termine im Jahr 2017 erteilte die Versammlung dem Vorstand Entlastung. Die turnusmäßigen Neuwahlen ergaben den...

  • Sulzbach a.Main
  • 19.02.18
  • 260× gelesen
Dekan Markus Lang begrüßt Pfarrer Kycia
6 Bilder

Schlüsselbund symbolisiert gemeinsamen Bund mit der Pfarreiengemeinschaft

Sulzbach. Zusammen mit den Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine, fast 50 Ministranten aus den drei Ortschaften Sulzbach, Soden und Dornau und sechs Priester- bzw. Diakonkollegen ist am ersten Sonntag im Februar der neue Pfarrer Arkadius Kycia zum festlichen Einführungsgottesdienst in die Kirche St. Margareta in Sulzbach eingezogen. Das Gotteshaus war bis auf den letzten Platz gefüllt. Denn dieses wichtige Ereignis wollten natürlich viele mitfeiern. Mit dem fröhlichen Lied „Komm herein und...

  • Sulzbach a.Main
  • 12.02.18
  • 309× gelesen

ÖDP Kreisverband Miltenberg vor Besuch im Parlament Strassburg

ÖDP Im Frühjahr  am 14-16 April fährt eine Gruppe des ÖDP Kreisverbandes-Miltenberg  nach Straßburg. Dort besucht sie den ÖDP-Europaabgeordneten Prof. Klaus Buchner.Wer Intresse hat, Anmeldung unter Hompage ÖDP Miltenberg www.oedp.de Dieser konnte zuletzt einen beachtlichen Erfolg verbuchen. Als Verhandlungsführer der Grünen/EFA-Fraktion bekam er im EU-Parlament eine überwältigende Zustimmung für seine Forderung, dass Europäische Exporte keine menschenrechtsverachtenden Regime unterstützen...

  • Miltenberg
  • 06.02.18
  • 141× gelesen
Die große Sternsingerschar von Sulzbach
2 Bilder

Junge Könige als Segensbringer unterwegs

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 17 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige durch die Straßen der Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen das Sternsingerlied („Wir kommen daher aus dem Morgenland…“) und schrieben den lateinischen Segensgruß 20*C+M+B+18 - übersetzt: Christus segne dieses Haus - über die Eingangstüren. Dass die Kinder zusammen mit bundesweit über 330.000 aktiven...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.01.18
  • 53× gelesen
Anzeige
Der Mönchberger Festausschuss in mittelalterlichen Gewändern: Erich Heider, Roland Miltenberger, Jessica Maniura, Daniela Schmitt, Ulrike Goihl, Tobias Zöller, Eberhard Heider und Martin Roob (vorne von links), Stefan Brück, Erich Langer, Thomas Zöller und Horst Eckhard Rehbein (oben von links).
11 Bilder

„Feiern Sie mit uns!“

Mönchberg feiert die Verleihung der Stadt- und Marktrechte vor 650 Jahren mit einem großen Jubiläumsfest vom 19. bis 21. Mai Ganz Mönchberg ist seit Wochen aus dem Häuschen und fiebert dem Wochenende vom 19. bis 21. Mai entgegen, denn dann steigt endlich das Jubiläumsfest zum 650. Jahrestag der Stadt- und Markterhebung. Schon seit Monaten gibt es kein anderes Gesprächsthema in der Marktgemeinde. Die Vorbereitungen sind schon längst in der heißen Phase angelangt und alle, ja wirklich alle...

  • Mönchberg
  • 18.05.17
  • 991× gelesen
Anzeige
Die Urkunde zur Verleihung der Stadtrechte wird im Hauptstaatsarchiv München aufbewahrt.
10 Bilder

Die Geschichte von der Stadt, die keine Stadt sein konnte

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ Eigentlich ist Mönchberg eine Stadt. Das wussten Sie nicht? Doch, die Spessartgemeinde im Landkreis Miltenberg in Unterfranken bekam genau vor 650 Jahren die Stadtrechte verliehen. Just dies ist der Anlass für ein großes Festwochenende, das vom 19. bis 21. Mai 2017 in der Gemeinde stattfindet. Aber nun ist Mönchberg ein Markt und eben keine Stadt. Was ist damals vorgefallen? Begeben wir uns auf...

  • Mönchberg
  • 15.05.17
  • 735× gelesen
Anzeige
Der alte Amboss in der Schmiede von Anton Reuß.
20 Bilder

Wenn der alte Amboss erzählen könnte …

Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert in diesem Jahr „650 Jahre Markt Mönchberg“ mit einem historischen Fest, bei dem alte Handwerkskunst vorgeführt wird Gestatten, dass ich mich kurz vorstelle? Ich bin der alte Amboss der Mönchberger Schmiede. Mein Alter tut hier nichts zur Sache! Aber Sie müssen wissen, dass ich in früheren Jahren von großer Bedeutung war! Schon seit einigen Jahren bin ich nun arbeitslos und friste mein Rentnerdasein in der Schmiede Wöber, denn der letzte...

  • Mönchberg
  • 11.05.17
  • 911× gelesen
Anzeige
Die Mönchberger Burg auf dem Hof des Anwesens Wolf, betrachtet von der Schwimmbadstraße aus in einer Aufnahme aus den 1930er Jahren.
8 Bilder

Musikalisches – Historisches – Festliches Mönchberg

Feiern Sie mit beim Jubiläumswochenende! Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Die Höhepunkte des dreitägigen Festes können sich sehen lassen. „Musikalisches Mönchberg“ heißt es am Freitag, den 19. Mai. Dazu gibt es Coverrock und echten Rock´n´Roll mit „Limelight“ und den „Boombusters“, Blasmusik mit den „8 Franken“ und starke Beats der „Schirmbar“. Am Samstag,...

  • Mönchberg
  • 20.04.17
  • 443× gelesen

„Das Konzert“ - Anspruchsvolle Blasmusik mit spanischem Flair

Wie schon zur Tradition geworden präsentiert sich das Symphonische Blasorchester des Sulzbacher Musikvereins „Edelweiß“ am Sonntag, zwei Wochen vor Ostern, also am 2. April um 18:00 Uhr in seinem Jahreskonzert in der Sulzbacher Main-Spessart-Halle seinem Publikum. Auch in diesem Jahr haben sich die etwa 50 Musiker mit dem bemerkenswerten Durchschnittsalter von unter 30 Jahren der anspruchsvollen, symphonischen Blasmusik verschrieben. In diesem Jahr führt der rote Faden des Konzertprogramms...

  • Sulzbach a.Main
  • 24.03.17
  • 60× gelesen
Anzeige
21 Bilder

Preise für Weitfluggewinner im Kreisaltenheim Amorbach

Bei herrlichem Sonnenschein, leckerem Essen und guter Unterhaltung, feierte das Kreisaltenheim in Amorbach im vergangenen Jahr, seine 40 Jahr Feier. Vom Team der sozialen Betreuung, wurde ein Luftballonwettbewerb organisiert, bei dem die Besucher Hunderte von Karten mit einem Luftballon in den wolkenlosen Himmel aufsteigen lassen konnten. Im Laufe der Wochen, kamen einige der Karten, nachdem sie vorher zum Teil mehrere Hundert Kilometer zurück gelegt hatten zurück ins Kreisaltenheim. Am...

  • Amorbach
  • 15.02.17
  • 584× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.