Sulzbach a.Main - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Erste Probe von La Movida nach dem Corona Lockdown
  2 Bilder

Sängerkranz / La Movida Sulzbach:
Die ersten Proben nach dem Corona Lockdown

Sulzbach. Nach fast 4 Monaten Singpause fand Anfang Juli die erste Probe nach dem Corona Lockdown auf einem Parkplatz in Sulzbach statt. Ungewohnt, aber mit viel Platz zum Singen und mitgebrachten Sitzmöbeln startete der Sängerkranz bei trockenem Wetter. Auch erfreuchlich viele ältere SängerInnen ließen es sich nicht nehmen, diese Freilicht-Probe wahrzunehmen und gingen fröhlich nach Hause. Bei der daran anschließenden Gesangsstunde musste der Chor La Movida leider die ein oder andere...

  • Sulzbach a.Main
  • 07.07.20
  • 120× gelesen

Neues Angebot des Nordbayerischen Musikbunds
Ü50-Workshops für Blech- und Holzbläser

Workshops und Fortbildungen speziell für die Generation 50 plus hat der Nordbayerische Musikbund jetzt konzipiert. Er will damit alle erwachsenen Musiker*innen und besonders die Senioren stärker in den Fokus der Vereine rücken. Den Auftakt macht am 28. März von 10 bis 15 Uhr ein Blechbläser-Workshop in Schondra mit dem Dozenten Christian Baum. Dabei haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich Tipps zu Ansatz- und Anstoßtechnik, Übe-Strategien, Mundstückfragen, Atemtechnik und vielen...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.03.20
  • 82× gelesen

15 Ensembles aus Nordbayern dürfen beim Landeswettbewerb antre-ten
Begeisterte Jury beim Kammermusikwettbewerb

Die Jury war begeistert. Beim Verbandsentscheid zum Kammermusikwettbewerb „Concer-tino 2020“ in Heilsbronn erspielten sich gleich 18 von 27 Ensembles einen „ausgezeichne-ten Erfolg“. Acht davon dürfen sich nun Verbandssieger nennen, insgesamt 15 Blasmusik-gruppen aus dem Nordbayerischen Musikbund (NBMB) stellen ihr Können am 28. März erneut unter Beweis: Beim Landeswettbewerb in Würzburg. Mit dem Kammermusikwettbewerb will der NBMB seine jungen Musiker ausdrücklich för-dern und ihnen eine...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.01.20
  • 55× gelesen

Nordbayerische Bläserjugend veranstaltet Workshop in Gemünden
Bodypercussion-Kurs „RhythMIXXX“

Die Nordbayerische Bläserjugend veranstaltet am Samstag, 15. Februar, von 9.30 bis 17 Uhr einen Bodypercussion-Workshop mit Arno Pfunder in der Scherenberghalle in Gemünden. Der Schlagzeuger aus Mannheim sorgt mit der von ihm entwickelten „RhythMiXXX“-Methode für Rhythmusspaß von Kopf bis Fuß auch in Gruppen, die sich aus sehr unterschiedlichen Teilnehmern zusammensetzen. Rhythmusspiele helfen, das Zusammenspiel grundlegend zu verbessern – egal ob in einer Band, einem Ensemble oder Orchester....

  • Sulzbach a.Main
  • 21.01.20
  • 29× gelesen

No aweng besser wern
Interview mit Präsident Manfred Ländner

Laut der Umfrage verbinden etliche Musiker wenig oder meist nur Ehrungen mit dem NBMB. Wie kommt das? Manfred Ländner: Das war eine interessante Aussage, die wir so im Alltagsgeschäft gar nicht wahrnehmen. In der Regel sind unsere Fortbildungen und sonstigen Maßnahmen gut besucht. Dies täuscht teilweise darüber hinweg, dass wir einen Teil der Musiker als „Organisation NBMB“ überhaupt nicht erreichen. Ein Grund liegt sicher daran, dass nicht die einzelnen Musikerinnen und Musiker Mitglied im...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.09.19
  • 31× gelesen

Umfrage ergibt Stimmungsbild und Handlungsimpulse für Verband
Nordbayerischer Musikbund will „No aweng besser wern“

„No aweng besser wern“ – das ist das erklärte Ziel des Nordbayerischen Musikbundes (NBMB) und war zugleich der Titel einer Verbandsevaluation, die in den vergangenen zwei Jahren durchgeführt wurde. Im Rahmen dieser Evaluation wurde eine Vereins- bzw. Mitglie-derbefragung durchgeführt, bei der die Zufriedenheit der Musikerinnen und Musiker in den 900 Mitgliedsvereinigungen abgefragt wurde. In den zahlreichen Gesprächen stellte der NBMB fest, dass es durchaus in einigen Bereichen Handlungsbedarf...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.09.19
  • 26× gelesen
  2 Bilder

Hochkarätige Musik und Showelemente in Hammelburg – Eintritt frei
Zwei Brass Bands in einer Konzert-Matinée

Zwei Brass Bands, drei Dirigenten, eine Uraufführung: Die Matinée der Brass Band Bamberg und der Nordbayerischen Brass Band am kommenden Sonntag, 26. Mai, wird ein Fest für Liebhaber des original britischen Sounds. Der Eintritt zum Konzert um 10.30 Uhr im großen Saal der Bayerischen Musikakademie Hammelburg ist frei. Neben den Ohren kommen in Hammelburg auch die Augen auf ihre Kosten. Denn für die Nordbayerische Brass Band ist das Konzert quasi die Generalprobe für den Entertainment...

  • Sulzbach a.Main
  • 21.05.19
  • 73× gelesen
Spessart Bandits

Line Dancer Spessart Bandits on tour...

Hartes Wochenende für die Line Dancer Spessart Bandits, war am Samstag noch in Obernau das traditionelle Treffen der Line Dancer angesagt,stand am Sonntag schon wieder das Zusammentreffen der Line Dancer im Zelt der Laurenziusmesse Marktheidenfeld auf dem Plan. Nächster Halt ist am nächsten Sonntag auf der Messe in Miltenberg,Bild und Text Wolfgang Winter

  • Miltenberg
  • 23.08.18
  • 199× gelesen
Die Goldabsolventen 2018 des Nordbayerischen Musikbundes mit Bundesjugendleiter Michael Botlik (rechts).

75 neue D3-Musiker im Nordbayerischen Musikbund

Eine glatte 1,0 – mit dieser Traumnote erspielte sich Cornelia Fischer von der Blaskapelle St. Georg Rieden in der Oberpfalz das Goldene Abzeichen auf ihrer Querflöte. Insgesamt holten sich 75 junge Musiker aus ganz Nordbayern die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren. Vier weitere Bläser blieben mit ihrem Schnitt unter 1,10: Michaela Rödel von der Blaskapelle Eisingen (Unterfranken; 1,02), Agnes Heigl von der Stadtkapelle Hemau (Oberpfalz; 1,05), Paul Weißenberger vom Musikverein Theileim...

  • Sulzbach a.Main
  • 03.08.18
  • 197× gelesen
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 451× gelesen
Anzeige

Euer Sport - Euer Team - Euer Eclipse Cross

Alle Vereine unserer wundervollen Heimat aufgepasst :-) Welcher Sportverein möchte ein Auto, aber nicht irgendeines sondern DEN Mitsubishi Eclipse Cross gewinnen? Ganz einfach.... wie es geht erfahrt Ihr in den Teilnahmebedingungen. Sollte ein Sportverein unserer Umgebung den Eclipse Cross gewinnen (und wir drücken alle vorhandenen Daumen) führen wir einen Freudentanz bei der Übergabe auf :-) Versprochen!! Ihr seid selbst in einem Sportverein oder kennt einen Verein der den...

  • Hardheim
  • 15.03.18
  • 161× gelesen
Mindestens 25 Jahre lang waren diese Bürgerinnen und Bürger unentgeltlich in Vereinen und sonstigen Organisationen mit kulturellen, sportlichen, sozialen, kirchlichen oder anderen gemeinnützigen Zielen aktiv. Hierfür wurden sie von Landrat Jens Marco Scherf (links) und Günther Oettinger (rechts) mit Ehrenplaketten ausgezeichnet.
  5 Bilder

Landkreis Miltenberg stellt Leistung der Ehrenamtlichen heraus

Beim Ehrenabend im Elsenfelder Bürgerzentrum hat Landrat Jens Marco Scherf im Namen des Landkreises Miltenberg am Mittwochabend vielen Ehrenamtlichen Wertschätzung und Anerkennung zukommen lassen. Er überreichte ihnen gemeinsam mit dem Kreisvorsitzenden des Gemeindetags, Günther Oettinger, Urkunden. Vor Gästen aus Politik und öffentlichem Leben dankte Scherf nach dem schwungvollen musikalischen Auftakt durch die Lebenshilfe-Gruppe „Saitensprung“ den Geehrten für ihr jahrzehntelanges...

  • Miltenberg
  • 12.03.18
  • 294× gelesen
Alphorn ist auch etwas für Damen – das erfuhren die zehn Teilnehmerinnen am Alphorn-Wochenende des Nordbayerischen Musikbunds unter der Leitung von Ralf Denninger (rechts) und Stefen Burkhard (links).
  2 Bilder

Das Alphorn begeistert Männer und Frauen

Jetzt hat es auch die Damenwelt erobert – das 3,64 Meter lange, in F gestimmte Fichtenholz, auch „Handy der Alpen“ genannt. Beim diesjährigen Frühjahrskurs „Wochenende mit dem Alphorn“ des Nordbayerischen Musikbunds (NBMB) freute sich Dozent Ralf Denninger über zehn Damen „zwischen 17 und 70“, die sich an der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg für das Instrument begeisterten. Insgesamt hatte der Lehrgang 27 Teilnehmer – und eine lange Warteliste. NBMB-Geschäftsführer Andreas Kleinhenz...

  • Sulzbach a.Main
  • 04.03.18
  • 70× gelesen
Die Preisträger Tobias Hassig (links), und Marvin Stutz (2. von rechts) zusammen mit der Juryvorsitzenden Isabelle Ruf-Weber und Prof. Ernst Oestreicher.
  2 Bilder

Großer Erfolg für internationalen Dirigentenwett-bewerb

Marvin Stutz aus Karlsruhe ist der große Gewinner des Internationalen Dirigentenwettbe-werbs, den der Nordbayerische Musikbund (NBMB) in Würzburg veranstaltet hat. Stutz holte sich sowohl den 3. Preis der Jury, als auch den Orchesterpreis, den das Nordbayerische Jugendblasorchester (NBJBO) ausgelobt hatte. Den 2. Preis erhielt Tobias Haussig aus Esslingen, ein 1. Preis wurde nicht vergeben. 18 Dirigenten aus ganz Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz waren Ende Februar in die...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.02.18
  • 172× gelesen

Fachtagung Ehrenamt Musik in Nürnberg

Vereinsrecht, Vereinssteuerrecht, Rhetorik und vieles mehr – einen Tag lang geht es bei der Fachtagung „Ehrenamt Musik“ um alle Belange, mit denen sich Vorstandsmitglieder von Musikvereinen auseinandersetzen müssen. Um sie den Ehrenamtlichen näher zu bringen, stehen am Samstag, 14. April von 9 bis 16.30 Uhr drei hochkarätige Referenten im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat in der Bankgasse 9 in Nürnberg bereit. Rechtsanwalt Richard Didyk, bis 2005...

  • Sulzbach a.Main
  • 25.02.18
  • 31× gelesen

20 neue Gold-Absolventen in Nordbayern

Strahlende Gesichter bei 20 jungen Musikern aus ganz Nordbayern: Nach monatelanger Vorbereitung holten sie sich jetzt die höchste Auszeichnung im Laienmusizieren, das Goldene Abzeichen. Die jüngste Teilnehmerin war zugleich die erfolgreichste. Mit einer traumhaften Durchschnittsnote von 1,02 holte sich die 15-jährige Saxophonistin Antonia Postupka aus Hallstadt das D3-Abzeichen „mit sehr gutem Erfolg“. Nach monatelangem Üben und Lernen hatten sich die jungen Musiker beim diesjährigen...

  • Sulzbach a.Main
  • 28.11.17
  • 77× gelesen

Lehrgang „Orchesterassistent“ in Hammelburg

Bereits zum dritten Mal wird Anfang 2018 der Lehrgang „Orchesterassistent“ im Nordbayerischen Musikbund (NBMB) angeboten. Zwei Wochenenden lang – einmal in Phase 1 von 26. bis 28. Januar 2018 und dann in Phase 2 von 23. bis 25. Februar 2018 – setzen sich junge Musiker ab 13 Jahren in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg unter der Leitung von Christian Steinlein, Jochen Hart und Maximilian Mauder mit den Aufgaben des Dirigenten und Registerführers auseinander. Sie lernen, eine...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.11.17
  • 24× gelesen

Musikbund gibt Starthilfe für Musikvereinsvorsitzende

Die Wahl ist vorbei, nun bin ich Vereinsvorsitzender. Doch was genau muss ich eigentlich tun? Wofür bin ich verantwortlich, wie sieht es mit der Haftung aus? Und welche Fallstricke gibt es in meinem neuen Ehrenamt? Um all diese Fragen und noch viele mehr zu beantworten, bietet der Nordbayerische Musikbund (NBMB) heuer erstmals eine „Starthilfe“ für Vereinsvorsitzende und solche, die es werden wollen, an. Der neue Lehrgang „Starthilfe für Vereinsvorsitzende“ feiert am 16. Dezember 2017 von...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.10.17
  • 20× gelesen

Lehrgang "Der Dirigentenassistent"

Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) hat einen neuen Lehrgang im Programm. „Der Dirigentenassistent“ wendet sich an Jugendliche ab 16 Jahren, die sich solide Dirigierfähigkeiten im Grundlagenbereich aneignen wollen. Der Lehrgang besteht aus zwei Phasen – 8. bis 10. Dezember 2017 und 12. bis 14. Januar 2018 – und findet an der Bayerischen Musikakademie in Alteglofsheim statt. Die renommierten Dirigenten Mathias Wehr und Christian Lang vermitteln den Teilnehmern die Grundlagen des Dirigierens,...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.10.17
  • 9× gelesen
Die Goldabsolventen 2017 des Nordbayerischen Musikbundes.
  2 Bilder

80 Musiker holen sich das Goldene Abzeichen

D3-Prüfung beim Nordbayerischen Musikbund: 1,0 für Marion Bayer Sie haben es geschafft. Nach monatelanger Vorbereitungszeit halten nun 80 junge Musiker aus ganz Nordbayern ihr Goldenes Abzeichen – die höchste Auszeichnung im Laienmusizie-ren – in Händen. Marion Bayer vom Musikverein Ebrachtaler Musikanten Burgebrach holte sich mit ihrer Querflöte die Traumnote 1,0, Leon Andres (Musikverein Gartenstadt, Trompete), Stefan Eschenbacher (Musikverein Thurnau, Tuba) und Christoph Weißenberger...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.08.17
  • 272× gelesen

Neuer Lehrgang für Blasorchester-Dirigenten

Thema „Schlagwerk“ beim Nordbayerischen Musikbund Für bereits tätige Dirigenten hat der Nordbayerische Musikbund (NBMB) ein neues Fortbil-dungsangebot geschaffen: Den Lehrgang „Das Schlagwerk im Blasorchester“, der am Samstag, 7. Oktober 2017 im Showroom der Firma Meinl in Gutenstetten stattfindet. Mathias Wehr und Christian Lang bringen Dirigenten die „unbekannte Größe“ Schlagwerk näher: Die Vielzahl von Instrumenten im Percussionbereich, die Abkürzungen und Notationen in der Partitur und...

  • Sulzbach a.Main
  • 06.08.17
  • 26× gelesen
Die Prozession mit der Kirche St. Maria Magdalena
  3 Bilder

Fronleichnamsprozession der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus

Bei strahlendem Sonnenschein zogen am letzten Donnerstag die Gläubigen der Pfarreiengemeinschaft St. Christophorus Sulzbach durch Soden und demonstrierten mit Gesang und Gebet für einen frohen und heilenden Glauben an Christus. Zwei Dutzend Ministranten mit leuchtend roten Gewändern und Vertreter der politischen Gemeinde als Kerzenträger eskortierten – gesichert und begleitet von der Feuerwehr - den goldenen Baldachin, unter dem Pfarrer Geiger die blumengeschmückte Monstranz trug. Viele junge...

  • Sulzbach a.Main
  • 16.06.17
  • 38× gelesen
Anzeige
Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden.

Keine Schulden dank Gulden - Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai: 650 Jahre Markt Mönchberg

Warum nach Kleingeld suchen, wenn es auch einfacher geht: Am Festwochenende vom 19. bis 21. Mai beim Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ bezahlen Sie ganz einfach mit den extra dafür gedruckten Gulden. Gemäß dem Motto „Keine Schulden dank Gulden“ können Sie an allen Ständen auf der Festmeile Ihren Obolus für Essen und Trinken mit dem historischen Zahlungsmittel löhnen. Das Prozedere ist denkbar einfach. An verschiedenen Verkaufsstellen – Freizeitanlage, Rathaus, ehemaliges Gasthaus...

  • Mönchberg
  • 09.05.17
  • 334× gelesen
  •  1
Anzeige
  11 Bilder

Großes Jubiläumsfest vom 19. - 21. Mai 2017: 650 Jahre Markt Mönchberg

Wenn vom 19. bis 21. Mai das große Fest zum 650-jährigen Jubiläum des Marktes Mönchberg steigt, dann ist in der Spessartgemeinde allerhand geboten. Während bereits am Freitagabend unter dem Motto „Musikalisches Mönchberg“ die Musik im Vordergrund steht, warten am Samstag „Historisches Mönchberg“ und am Sonntag „Festliches Mönchberg“ für die Besucher auf. Der Name ist selbstverständlich Programm. So werden am Samstag, den 20. Mai in den Höfen der Langgasse, um die Kirche herum und entlang...

  • Mönchberg
  • 03.05.17
  • 733× gelesen
Anzeige

Mit dem Bus entspannt zum Jubiläumsfest nach Mönchberg – Freitag, 19 . bis Sonntag, 21. Mai 2017

Vom 19.-21.05.2017 feiert Mönchberg seine 650jährige Markterhebung mit einem großen Jubiläumsfest. Da vor Ort nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden sind, empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Folgende Buslinien stehen hierzu zur Verfügung: Aus Richtung Miltenberg-Großheubach- Röllbach-Schmachtenberg mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Aus Richtung Erlenbach-Klingenberg-Röllfeld-Eschau mit der Busline 81 im Zweistundentakt. Auch der Nachhauseweg ist durch...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 508× gelesen
Anzeige
The Boombusters
  4 Bilder

650 Jahre Markt Mönchberg: Musik pur am Freitag, 19. Mai 2017

Die Spessartgemeinde Mönchberg im Landkreis Miltenberg in Unterfranken feiert vom 19. bis 21. Mai 2017 ihr 650-jähriges Jubiläum zur Verleihung der Stadt- und Marktrechte. Einer der Höhepunkte des dreitägigen Festes ist der Festauftakt am Freitag. „Musikalisches Mönchberg“ heißt dazu das Motto am Abend des 19. Mai. Gleich drei Standorte im Ortskern von Mönchberg verwandeln sich ab 20 Uhr in Showbühnen und bieten für jeden Musikgeschmack das Passende. Coverrock und echten Rock´n´ Roll...

  • Mönchberg
  • 25.04.17
  • 664× gelesen
Karl Bosch hielt beim 5. Kongress für Führungskräfte und Jugendleitungen in Musikvereinen des Nordbayerischen Musikbunds und der Nordbayerischen Bläserjugend vier Module zum Thema Rhetorik.
  2 Bilder

Vom Jugendschutz bis zur Raumakustik

„Super Themen, super Dozenten“, „Toll organisiert“, „Alles super“: Fast durchwegs positiv fiel die Rückmeldung der gut 130 Teilnehmer am 5. Kongress für Führungskräfte und Ju-gendleitungen in Musikvereinen aus. Der Nordbayerische Musikbund (NBMB) und die Nord-bayerische Bläserjugend hatten nach Geiselwind eingeladen, um einen Tag lang über The-men vom Jugendschutz bis zur Raumakustik zu informieren. „Wir haben viel Neues erfahren“, freute sich die vierköpfige Abordnung der Rossfelder...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.01.17
  • 22× gelesen

Kinder und Jugendliche als Segensbringer und Weltenwandler

Sulzbach. Unter dem diesjährigen Sternsinger-Motto „Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“ zogen in Sulzbach am Dreikönigstag 17 Gruppen prächtig gekleideter Kinderkönige bei knackigen Minusgraden aber lachender Sonne durch die Gemeinde, sangen vor den Häusern und Wohnungen das Sternsingerlied („Wir kommen daher aus dem Morgenland…“) und schrieben den lateinischen Segensgruß 20*C+M+B+17 - übersetzt: Christus segne dieses Haus - über die Eingangstüren. Dass die Kinder zusammen...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.01.17
  • 45× gelesen

Alphorn für Fortgeschrittene

Ein Wochenende mit dem Alphorn für Fortgeschrittene bietet der Nordbayerische Musikbund von 2. bis 4. September in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg an. Es wendet sich an Blasmusiker, die ihr Alphornspiel weiter verbessern möchten, um eine bessere Tiefe und Höhe, Ausdauer und Treffsicherheit zu erzielen. Ralf Denninger, Mitglied der Unterländer Alphornbläser und Dozent an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bietet Einspielübungen in der Gruppe zu Intonation und Rhythmik, Training...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.06.16
  • 23× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.