Paketlieferungen unterschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 23. Oktober 2018

Sulzbach
In der Zeit von Mitte September bis Anfang Oktober verschwanden diverse Lieferungen auf dem Postweg. Die Lieferungen erfolgten über HERMES im Zustellbereich Sulzbach. Bislang sind 10 Lieferungen bekannt geworden. Der verantwortliche Zusteller hat sich inzwischen abgesetzt. Die Mitteilung über die verschwundenen Sendungen wurde von der Firma HERMES an die Polizei in Obernburg gemacht. Bislang haben sich keine geschädigten Kunden bei der Polizei in Obernburg gemeldet. Da die Geschädigten durch die Fa. HERMES mitgeteilt wurden, nimmt der zuständige Beamte in den nächsten Tagen Kontakt mit ihnen auf. Sollten noch weitere Personen auf HERMES-Lieferungen im Zeitraum Mitte September bis maximal 10.10. warten, können sie sich mit der Polizeiinspektion Obernburg unter 06022-6290 in Verbindung setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.