Rollerfahrer die Vorfahrt genommen

Pressebericht der PI Obernburg für Freitag, 08.07.16

Sulzbach a.Main
Ein Rollerfahrer ist am Donnerstag früh gegen 09.00 Uhr in der Bahnhofstraße verunfallt. Der 41-Jährige war mit seinem Roller Richtung Obernau unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein Aschaffenburger mit seinem Mercedes aus einem Tankstellengelände nach links Richtung Ortsmitte. Beim Einbiegen in die Bahnhofstraße übersah er den bevorrechtigten Rollerfahrer. Dieser versuchte noch durch eine Vollbremsung dem Mercedes auszuweichen, prallte jedoch in die linke Seite des Pkw und kam zu Fall. Glücklicherweise wurde er hierbei nur leicht verletzt und wurde mit leichten Blessuren ins Aschaffenburger Klinikum verbracht. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen