Polizeibericht
Ruhestörung führt zu Betäubungsmittelfund

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 27. April 2019
Sulzbach: Am 27.04.19, gegen 04:00 Uhr, gingen mehrere Mitteilung über Ruhstörungen ein, die von einem Wohnanwesen im Ortsbereich ausgingen. Hier wurde eine überlaute Feier veranstaltet. Das Wohnanwesen musste zwei Mal wegen der Mitteilungen von Anwohnern über die Ruhestörung durch Polizeibeamte angefahren werden. Beide Male wurden die feiernden Personen zur Ruhe ermahnt. Bei beiden Polizeieinsätzen wurden bei Partygästen jeweils geringe Mengen an Betäubungsmitteln, Marihuana, aufgefunden. Zudem wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen „Ruhestörung“ erstattet.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.