Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden beim Rückwärtsfahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 9. August 2016

Sulzbach a.Main, Lkr. Miltenberg - Hoher Sachschaden und zwei Leichtverletzte waren am Montagmittag in der Sodentalstraße zu beklagen. Gegen 13.30 Uhr fuhr eine 35jährige Kleinbusfahrerin aus ihrem Grundstück rückwärts auf die Straße. Dort befand sich zu der Zeit eine 44jährige mit ihrem Citroen. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeug erheblich beschädigt, die Jüngere musste ins Klinikum nach Aschaffenburg gebracht werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen