Frost am Morgen - musikalischer Frühling am Abend
Musikerinnen und Musiker begeistern das Publikum beim Musikalischen Maienabend in Wenschdorf am 5. Mai 2019

Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Musikalischen Maienabend am 5. Mai 2019 in Wenschdorf
45Bilder
  • Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn beim Musikalischen Maienabend am 5. Mai 2019 in Wenschdorf
  • hochgeladen von Bruno Grän

Das Wetter zeigte seine kalte Schulter auf der Wenschdorfer Höh‘ aber beim Musikalischen Maienabend im Dorfgemeinschaftshaus Wenschdorf wurde es den zahlreichen Zuhörern warm ums Herz. Die Musikerinnen und Musiker aus dem Erftal und von den Odenwaldhöhen erweckten mit ihren Melodien Frühlingsgefühle beim Publikum. Der Vorsitzende des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn begrüßte im voll besetzten Saal besonders Bürgermeister Helmut Demel und Pfarrer Jan Kölbel. Grän hieß die Gastkapelle aus Eichenbühl herzlich willkommen und zeigte die langjährigen Verbindungen zwischen beiden Musikvereinen auf.

Der Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn feiert heuer sein 90-jähriges Jubiläum und Vorsitzender Bruno Grän verwies auf das Bulldog-Kino  am 17. und das Jubiläumsfest 18. August.

Mit einem Programm, das von beliebten Polkaklängen über Traditionsmärsche und Filmmusik bis zu zeitgenössischen Arrangements reichte begeisterten die Musikkapellen Eichenkranz Eichenbühl unter der Leitung von Edi Sagert und die Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn unter der Stabführung von Susanne Hock das Publikum. Ebenso belegte die neu formierte Jugendkapelle Wenschdorf-Monbrunn bei ihrem ersten Auftritt die gute Jugendarbeit des Musikvereins.

Zum Ende des Konzertes überraschten die Musikerinnen und Musiker der Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn mit einer Gesangslage. In einem eigens gedichteten Gedicht besangen sie zur Melodie „Dem Land Tirol die Treue“ Ihre Liebe und Verbundenheit zum Odenwald.

Autor:

Bruno Grän aus Wenschdorf

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.