Neuwahlen bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Jägerruh" in Monbrunn
Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle feiert 2019 90-jähriges Bestehen mit Musikalischem Maienabend und Bulldog-Kino

"Opa und Enkel" freuen sich auf das Bulldog-Kino 3.0 am 17. August 2019 in Wenschdorf
7Bilder
  • "Opa und Enkel" freuen sich auf das Bulldog-Kino 3.0 am 17. August 2019 in Wenschdorf
  • hochgeladen von Bruno Grän

Vierzig Mitglieder kamen zur Mitgliederversammlung des Musikvereins Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn in das Gasthaus „Jägerruh“ in Monbrunn. Somit waren ein Drittel aller Mitglieder der Einladung des Vorsitzenden Bruno Grän gefolgt. Dieser zeigte sich ebenso wie seine Vorstandskollegin und Vorstandskollegen über das große Interesse sehr erfreut. Nach den üblichen Regularien standen in diesem Jahr turnusmäßige Neuwahlen an. Diese hatte die bisherige Vorstandschaft schon vorbereitet. Somit wurde sichergestellt, dass die für das Jubiläumsjahr bereits getroffenen Vorbereitungen ohne Unterbrechung weiter laufen.

Vorstandschaft im Amt bestätigt

Die anwesenden Stimmberechtigen wählten Gabi Bock zur Wahlleiterin, welche die Neuwahlen routiniert und satzungskonform leitete. Den Verein vertreten weiterhin als 1. Vorsitzender Bruno Grän und als 2. Vorsitzender Michael Hock. Ebenfalls in Ihren Ämtern bestätigt wurden Schriftführerin Janina Farrenkopf, Kassier Patrick Bischof und Jugendwart André Cavallo. Die Beisitzer Hubert Grän, Stefan Rüttiger, Thomas Steuerwald, Johannes Stier, Thomas Walter und Manuel Walther werden auch in den nächsten zwei Jahren Ihre Tätigkeit im erweiterten Vorstand fortsetzen. Als Kassenprüfer fungieren weiterhin Michael Dörr und Willi Hofmann. Vorsitzender Bruno Grän bedankte sich im Namen der gesamten Vorstandschaft für das erwiesene Vertrauen und kündigte an, in zwei Jahren als Vorsitzender abzutreten.

Planungen zum 90-jährigen Vereinsjubiläum 2019

Vom aktuellen Planungsstand für die im laufenden Jahr 2019 anstehenden Veranstaltungen zum 90-jährigen Vereinsbestehen berichtete dann Vorsitzender Grän. Vieles wurde in der Vorstandschaft schon in die Wege geleitet aber es ist auch noch viel zu tun und er bat deshalb um die Mithilfe aller. Los geht es am Sonntag, 5. Mai ab 17 Uhr mit dem Musikalischen Maienabend im Dorfgemeinschaftshaus Wenschdorf. Zusammen mit der Gastkapelle Eichenbühl wird die Odenwälder Trachtenkapelle dem Publikum einen bunten und vielseitigen Melodienstrauß bieten. Film ab heißt es wieder am Samstag, 17. August bei dem von allen Freiluftfreunden schon heiß erwarteten Bulldog-Kino 3.0. Ganz im Zeichen der Blasmusik steht der Jubiläumssonntag am 18. August, der mit einem Freiluftgottesdienst mit Bulldog Segnung beginnt. Danach spielt der Patenverein Röllbach zum Frühschoppen auf und nach dem Mittagessen werden weitere Musikkapellen die Gäste musikalisch unterhalten. Eingebunden in die Veranstaltung sind wieder tolle Attraktionen und Aktivitäten für Jung und Alt.

siehe auch

Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn für die Zukunft gut aufgestellt

Musikverein Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn investiert 28.000 Euro

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen