Amorbach ist nun Kooperationspartner von audioguideMe

Amorbach ist nun Kooperationspartner von audioguideMe

Der Audioguide der Stadt Amorbach, der so genannte Amorguide, war ein Projektseminar des Abiturjahrgangs 2013 des Karl-Ernst-Gymnasiums. Der interaktive Stadtführer, der bisher nur über die Homepage Amorbachs abrufbar war, ist ab sofort auch über die App audioguideMe verfügbar. Diese kostenfreie App für Android- und Apple-Smartphones ist eine Plattform für spannende Geschichten, platziert an den Orten ihrer Handlung, auf der jeder Nutzer auch seine eigene Reisegeschichte erzählen kann. app.audioguide.me

Besucher Amorbachs können sich mit dieser App nun auf eigene Faust zu einer akustischen Entdeckungsreise aufmachen. Direkt an den historischen Handlungsorten erfahren sie so über ihr Smartphone die Geschichte der jeweiligen Sehenswürdigkeit der Stadt.

Wer keine Lust hat, die Stadt individuell zu erkunden und mehr über Amorbach erfahren möchte, kann sich ab Ostersamstag wieder einer öffentlichen Stadtführung anschließen.
Diese Führungen finden bis 4. November jeden Samstag um 11 Uhr statt und dauern ca. 75 Minuten. Teilnehmen kann jeder, der sich für die Stadt und ihre 1.280-jährige Geschichte interessiert ohne Voranmeldung. Treffpunkt ist jeweils am Schlossplatz vor dem Eingang zur Fürstlichen Abtei. Die Teilnahmegebühr von € 3,- pro Person ist direkt beim Gästeführer zu entrichten.

Bis zum 05. November 2017 bietet Ihnen das Team der Gästeführer im Bayerischen Odenwald jeweils sonntags um 15 Uhr wechselnde thematische Führungen an, bei denen Sie in dieser Saison neben der Gotthardsruine und der Kapelle Amorsbrunn u.a. auch das Templerhaus und die Wildenburg kennen lernen können. Nähere Informationen und eine Übersicht über alle öffentlichen Führungen erhalten Sie im Informationszentrum Bayerischer Odenwald in Amorbach, Schlossplatz 1, Tel. 09373 200574.

Pressekontakt:

Informationszentrum Bayerischer Odenwald
Schlossplatz 1
63916 Amorbach
Tel. 09373/200574
Fax 09373/200585
amorbach@odenwald.de
www.tourismus-odenwald.de

Das Informationszentrum Bayerischer Odenwald ist ein touristisches Gemeinschaftsprojekt der Stadt Amorbach und der Gemeinden Kirchzell, Schneeberg, Weilbach, Laudenbach und Rüdenau unter der Trägerschaft der Odenwald Tourismus GmbH.
Die Odenwald Tourismus GmbH ist die zentrale Tourismusmarketing-Organisation des Odenwaldes zwischen Darmstadt und Heidelberg, an Bergstraße, Main und Neckar. Im Jahr 2008 gegründet, bildet sie die Kommunikations- und Marketingschnittstelle für die touristischen Orte, Gemeinden, Kreise, Institutionen und Verbände im Odenwald. Das gemeinsame Ziel ist es, mehr Gäste für einen Aufenthalt im Odenwald zu gewinnen. Ein modernes Buchungssystem, attraktive Arrangements und Bausteinangebote gehören dabei mit zum Leistungsportfolio.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen