Polizeibericht
Raum Aschaffenburg | Unfallflucht, Sachbeschädigung auf Baustelle, Von der Fahrbahn abgekommen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 02.09.2021

Stadt Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Unfallflucht auf Supermarktparkplatz - Zeugen gesucht
Am Mittwochmittag zwischen 11:30 Uhr und 11:50 Uhr wurde in der Müllerstraße auf dem Parkplatz eines Supermarktes ein grauer Renault Talisman angefahren. Der 43-jährige Fahrer des Renaults bemerkte den Schaden, als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkehrte. Der Unfallverursacher ist bislang unbekannt.
Zeugen, welche den Unfallhergang beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-0 zu melden.

Kriminalitätsgeschehen
Sachbeschädigung auf Baustelle - Zeugen gesucht
Nilkheim.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es im Neubaugebiet „Anwandeweg“ zu zwei Sachbeschädigungen. An einem Rohbau in der Feuerbachstraße wurde ein Fenster beschädigt, sowie ein Stromverteilerkasten durch den bislang unbekannten Täter umgestoßen. In der Hegelstraße wiederum, wurden sechs Warnleuchten beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden im dreistelligen Bereich.
Hinweise zu dem unbekannten Täter nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter der Telefonnummer 06021/857-0 entgegen.

Kreis Aschaffenburg

Verkehrsgeschehen
Alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen
Großostheim.
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor ein 23-jähriger Chevrolet-Fahrer am Mittwochmorgen im Kreisverkehr auf der Ortsentlastungstraße vor Pflaumheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Infolgedessen rutschte er nach rechts von der Fahrbahn, über einen Grünstreifen in die Böschung. Am Pkw entstand dadurch ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Der Fahrer selbst wurde nur leicht verletzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen