Polizeibericht
Wildunfall mit Biber

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.05.2019

Buchen:
Ein Biber ist nach einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Bundesstraße bei Buchen verendet. Das Nagetier überquerte die Fahrbahn unmittelbar vor einem herannahenden Mercedes-Benz, dessen Fahrer einen Aufprall trotz sofortiger Bremsung nicht verhindern konnte. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen