Familie auf Diebestour

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.09.2018

Bürgstadt. Am Donnerstagvormittag wurden vier Frauen in einem Verbrauchermarkt, Am Stadtweg, beim Klauen erwischt, nachdem sie in verdächtiger Weise dem Marktpersonal aufgefallen waren. Wie sich beim Eintreffen der Polizei herausstellte, handelte es sich um eine 55-jährige Frau mit ihren drei Töchtern im Alter von 33 – 36 Jahren. Die „feinen Damen“ aus Kleinwallstadt/Aschaffenburg entwendeten Lebensmittel im Wert von 57 Euro. Sie müssen nun mit einer Anzeige wegen Ladendiebstahls rechnen. Mit dem weiteren Auftreten des Quartetts ist zu rechnen, da drei von ihnen bereits mehrfach wegen Ladendiebstahls vorbelastet sind und alle vier mitsamt einer schwarzen Umhängetasche, die zum Verstecken der Beute benutzt wurde, ausgestattet waren.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.