Bogenturnier beim Schützenverein Bürgstadt beendet

Schießlinie
11Bilder

25 Mannschaften mit 54 Schützen kamen und kämpften um den ersten Platz.

Um die verschiedenen Bogenarten mit ihren konstruktionsbedingt unterschiedlichen Treffergenauigkeiten fair miteinander vergleichen zu können, wurde ein spezielles Auswertesystem angewendet, das sich schon bei den GAU-Wettkämpfen bewährt hat. So war es möglich, dass klassische Langbögen sich mit Compound- Recurve- oder Blankbögen vergleichen können.

Es war spannend bis zum Schluss.

Die Mannschaft "KKB Köln" lag lange Zeit zusammen mit BSV Mömlingen punktgleich auf dem ersten Platz. Der Veranstalter rechnete schon damit, dass die beiden Mannschaften nochmal Nachschießen müssten. Erst mit den letzten Schüssen waren die Nerven der Kölner nicht mehr stark genug und die "Hai Tech Schützen" haben sie sogar noch überholt.
Auch die Plätze 4 & 5 sowie 12 - 14 liegen nach den 8 Stunden jeweils nur 1 Ring auseinander!

Ergebnisse

1. Platz: 2019 Ringe - BSV Mömlingen 1
2. Platz: 2016 Ringe - Hai Tech Schützen
3. Platz: 2015 Ringe - KKB Köln
4. Platz: 1995 Ringe - One Man Show
5. Platz: 1930 Ringe - Meerholzer Schaaf-Schützen 2
6. Platz: 1929 Ringe - Meerholzer Schaaf-Schützen 1
7. Platz: 1923 Ringe - SV Selzerbrunnen 1
8. Platz: 1896 Ringe - Route 66
9. Platz: 1866 Ringe - BSC Oppenheim
10. Platz: 1857 Ringe - SV Erzhausen 2
11. Platz: 1851 Ringe - Team Froschn
12. Platz: 1845 Ringe - Pink Ladies
13. Platz: 1844 Ringe - Amorbach 1
14. Platz: 1843 Ringe - 56ziger Rollators
15. Platz: 1830 Ringe - Falke Oberrodenbach
16. Platz: 1825 Ringe - SV Burgfalken
17. Platz: 1786 Ringe - Trennfurt 1
18. Platz: 1779 Ringe - SG Bingen
19. Platz: 1744 Ringe - SV Erzhausen 1
20. Platz: 1706 Ringe - Trennfurt 3
21. Platz: 1601 Ringe - Pfeil-Piraten Sulzbach
22. Platz: 1483 Ringe - Die Fallensteiner
23. Platz: 1434 Ringe - Blaue Gummibärchen
24. Platz: 1402 Ringe - Amorbach 2
25. Platz: 1153 Ringe - Trennfurt 2

Wir freuen uns aufs nächste Turnier

Autor:

Hartmut Fürst aus Röllbach

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen