Flusskreuzfahrtschiffe und Möbel vom Main

Unser Mitarbeiter beim Schleifen der Elektroboxen
Bürgstadt: Reichert Möbelwerkstätte GmbH |

Was haben Flusskreuzfahrtschiffe mit unserem Unternehmen vom bayerischen Untermain zu tun?

Einiges, denn 1400 Kabinen von Flusskreuzfahrtschiffen sind in den letzten Monaten mit kleinen Elektroboxen aus unserer Fertigung ausgestattet worden. Um die Schiffskabinen mit komfortabler Technik für Computeranschlüsse auszustatten, wurden kleine, weiß lackierte Kabelboxen mit Klappdeckel und Kabeleinfräsungen produziert. Diese wurden in mehreren Etappen termingerecht bei der Werft in Wismar angeliefert und dort in den Schiffen an den vorhandenen Schreibtischen montiert. Fertigungstechnisch und optisch sind die kleinen Boxen mit ihren Zierfräsungen und Einfräsungen sehr aufwendig. Auch die detailintensive Schleifarbeit um eine hochwertige Lackoberfläche zu erzielen, benötigte viel handwerkliches Fingerspitzengefühl. Doch wir haben es gemeistert und unser Kunde konnte die Boxen in den Schiffen montieren.

Für die kommenden Monate sind wir nochmals für unseren langjährigen Kunden aktiv. Edle Schreibtische mit Echtlederapplikation, ebenfalls für Flusskreuzfahrtschiffe, sind beauftragt und wir sagen „Leinen los“ um mit der Fertigung zu starten. Vielleicht „schippert“ so manche der Boxen und Schreibtische immer wieder am „Heimathafen“ Bürgstadt vorbei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.