Unfallflucht im Begegnungsverkehr

Pressebericht der PI Miltenberg für Sa., 30.04.2016
Eichenbühl:

Am Freitag, 29.04.2016, gegen 22.10 Uhr, befuhr ein 22jähriger Audifahrer die Rennstrecke von Neunkirchen kommend in Richtung Eichenbühl. In Höhe der Einmündung Setzweg kam ihm in der Linkskurve ein Pkw auf seiner Seite entgegen. Er versuchte auszuweichen und verlor die Gewalt über sein Auto. Dies führte dazu, dass er nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanke fuhr. Zu einer Berührung mit dem Entgegenkommenden kam es nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000.- Euro. Von dem verursachenden Fahrzeug ist nur bekannt, dass ein dunkler Kombi gewesen sein soll.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen